So Erhalten Sie Die SP Eines Mitarbeiters Im Jahr

Inhaltsverzeichnis:

So Erhalten Sie Die SP Eines Mitarbeiters Im Jahr
So Erhalten Sie Die SP Eines Mitarbeiters Im Jahr

Video: So Erhalten Sie Die SP Eines Mitarbeiters Im Jahr

Video: DER ZWILLING | Folge 1 | Russische Krimi serien 2021 | deutsche untertitel 2022, November
Anonim

Früher war die Arbeitsordnung bestimmter Unternehmen, bei der die Hauptbeschäftigten als Einzelunternehmer registriert waren, sehr weit verbreitet. Dies lag an der Steuervermeidung, als es rentabler wurde, Steuern für einen einzelnen Unternehmer zu zahlen als für denselben Arbeitnehmer, der jedoch arbeitsrechtlich registriert war. Einige Unternehmen arbeiten jedoch immer noch nach diesem Schema.

So registrieren Sie die SP. eines Mitarbeiters
So registrieren Sie die SP. eines Mitarbeiters

Anleitung

Schritt 1

Es besteht die Möglichkeit, dass aufgrund der seit 2011 gestiegenen Beiträge zu den Sozialfonds ein bestimmter Teil der Arbeitgeber wieder in das gewohnte Arbeitssystem zurückkehren möchte. Wenn wir die mit einer bestimmten Aktivität verbundenen Nuancen und die Besonderheiten der Arbeit jedes Unternehmens aus den Klammern herausnehmen, sieht dieses Schema wie folgt aus: 1. Einsparungsrechnung 2. Entlassung von Arbeitnehmern und Registrierung einzelner Unternehmer 3. Weiterarbeiten und Steuern "auf eine neue Art" zahlen.

Schritt 2

Berücksichtigen Sie bei der Berechnung der Einsparungen alle Zahlungen, die Sie für Mitarbeiter über das Gehalt hinaus zahlen. Dazu gehören Beiträge zum Haushaltssystem: persönliche Einkommensteuer (wenn Sie sie vom Gehalt der Arbeitnehmer abziehen) sowie alle Sozialbeiträge für verschiedene Fonds, Urlaubsgelder. Berechnen Sie andererseits, wie viel Geld für die Zahlung von Steuern für jeden einzelnen Unternehmer des Arbeitnehmers ausgegeben werden muss. Vergessen Sie nicht, dass neben der Hauptsteuer, die im vereinfachten Steuersystem voraussichtlich 6% des Einkommens beträgt, einzelne Unternehmer jährlich Beiträge an die Pensionskasse zahlen müssen. So können Sie berechnen, ab welcher Vergütung es rentabler ist, einen einzelnen Unternehmer an Mitarbeiter zu vergeben, als sie angestellt zu halten.

Schritt 3

Nach einem Aufklärungsgespräch mit Mitarbeitern entlassen Sie diese "aus freien Stücken". Wenn sie keine dummen Leute sind, werden sie deine Gründe verstehen. Selbstverständlich ist es auch in diesem Fall nicht erforderlich, ihre Interessen zu verletzen. Viele Menschen haben einfach Angst vor Veränderungen. Sie müssen einen ausgehandelten Kompromiss finden, der für alle Parteien passt. Nach der Entlassung müssen sie einen einzelnen Unternehmer ausstellen.

Schritt 4

Schließen Sie anschließend mit jedem einzelnen Unternehmer des Arbeitnehmers einen Kooperationsvertrag (oder einen anderen im Sinne des Wortes angemessenen Vertrag) ab. Und um Ihre Mitarbeiter nicht bloßzustellen, vergessen Sie nicht, ihnen die Steuern zu entschädigen, wenn es an der Zeit ist, zu zahlen. Im Prinzip ist all das möglich, ohne den Workflow für einen Tag zu unterbrechen.

Beliebt nach Thema