So Eröffnen Sie Einen Kinderladen

Inhaltsverzeichnis:

So Eröffnen Sie Einen Kinderladen
So Eröffnen Sie Einen Kinderladen

Video: So Eröffnen Sie Einen Kinderladen

Video: Kinderküche für unter 25€ bauen - ist das machbar? | Do-it-Yourself / Sallys Welt #WirBleibenZuhause 2022, Dezember
Anonim

Ein Phänomen wie ein Supermarkt mit Kinderwaren überrascht die Bewohner russischer Großstädte nicht mehr. Aber nicht jeder Unternehmer wird in der Lage sein, eine Verkaufsstelle dieser Größenordnung zu eröffnen. Daher ist es für den Anfang besser, sich auf einen kleinen "Kinderladen" zu beschränken und darüber nachzudenken, was Sie tun müssen, um einfach in diese Art von Geschäft einzusteigen.

So eröffnen Sie einen Kinderladen
So eröffnen Sie einen Kinderladen

Es ist notwendig

  • 1. Räumlichkeiten
  • 2. Kommerzielle Ausstattung (entsprechend dem Ladenformat)
  • 3. Verkaufs- und Verwaltungspersonal (2 - 4 Personen)
  • 4. Dokumentenpaket, Registrierkassen

Anleitung

Schritt 1

Wählen Sie die Kategorie "Babyprodukte" aus, die in Ihrem Geschäft präsentiert werden. Dies können Kleidung, Spielzeug, Produkte für Neugeborene oder alles sein, was "werdende Mütter" brauchen. Jede dieser Warengruppen reicht für ein kleines Geschäft aus, aber um mehrere an einem Punkt zu kombinieren, benötigen Sie eine beträchtliche Fläche.

Schritt 2

Finden Sie eine Räumlichkeit für ein zukünftiges Kinderwarengeschäft, die am Anfang besser zu mieten ist. Wenn in einem anderen Geschäft oder Einkaufszentrum ein freier Raum in geeigneter Größe vorhanden ist, ist diese Option auch durchaus akzeptabel.

Schritt 3

Entscheiden Sie, wie Ihr Kinderladen organisiert sein soll, und wählen Sie dementsprechend die notwendige Handelsausstattung aus. Auch wenn Ihre Verkaufsstelle vorerst nur eine Abteilung in einem großen Geschäft ist, ist es besser, dem SB-Format den Vorzug zu geben. Moderne Läden mit Kindersachen sind fast alle so eingerichtet, dass Eltern und Kinder selbst die Ware aus der Nähe betrachten und nach Belieben in den Händen halten können.

Schritt 4

Finden Sie Personal für Ihren Babyladen. Sie benötigen mindestens eine oder zwei Verkäuferinnen, vorzugsweise einen Sachbearbeiter und – ebenfalls vorzugsweise – einen Buchhalter, ggf. in Teilzeit. Die Hauptanforderung für Verkäufer ist natürlich, „in Kontakt“zu sein und eine gemeinsame Sprache mit denen zu finden, die die Zielgruppe Ihres Shops repräsentieren.

Schritt 5

Achten Sie auf die Einhaltung des "Buchstabens" des Gesetzes - erstellen Sie die notwendigen Gründungs- und Erstgenehmigungsdokumente, kaufen und registrieren Sie eine oder mehrere Registrierkassen. Um nicht unter der formalen Seite der Sache zu leiden, muss sie mit Respekt behandelt werden.

Beliebt nach Thema