So Finden Sie Variable Kosten

Inhaltsverzeichnis:

So Finden Sie Variable Kosten
So Finden Sie Variable Kosten

Video: So Finden Sie Variable Kosten

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Aufgabe fixe und variable Kosten errechnen 2023, Januar
Anonim

Variable Kosten sind Kostenarten, deren Höhe sich nur proportional zur Veränderung des Produktionsvolumens ändern kann. Ihnen stehen Fixkosten gegenüber, die sich zu den Gesamtkosten summieren. Das Hauptmerkmal, anhand dessen festgestellt werden kann, ob Kosten variabel sind, ist ihr Verschwinden bei Produktionsstopp.

So finden Sie variable Kosten
So finden Sie variable Kosten

Anleitung

Schritt 1

Nach IFRS gibt es nur zwei Arten von variablen Kosten: variable indirekte Produktionskosten und variable direkte Produktionskosten. Produktionsvariable indirekte Kosten - Kosten, die fast oder vollständig in direkter Abhängigkeit von Veränderungen des Unternehmensvolumens stehen, jedoch aufgrund von produktionstechnischen Merkmalen wirtschaftlich nicht praktikabel oder den hergestellten Produkten nicht direkt zuordenbar sind. Produktionsvariable direkte Kosten - diejenigen Kosten, die auf der Grundlage von Daten in der Primärbuchhaltung direkt den Kosten bestimmter Produkte zugeordnet werden können. Indirekte variable Kosten der ersten Gruppe sind: alle Rohstoffkosten, die für eine komplexe Produktion benötigt werden. Direkte variable Kosten sind: Kraftstoff-, Energiekosten; Kosten für Grundstoffe und Rohstoffe; Löhne der Arbeiter.

Schritt 2

Wenn Produkte nicht im Unternehmen hergestellt werden, sind die variablen Kosten gleich Null. Um variable Kosten zu ermitteln, müssen Sie wissen, wie hoch die Gesamtkosten und Fixkosten in einem bestimmten Unternehmen sind.

Schritt 3

Um die durchschnittlichen variablen Kosten zu ermitteln, müssen Sie die gesamten variablen Kosten durch die erforderliche Leistung dividieren.

Schritt 4

Berechnen wir die variablen Kosten anhand des Beispiels: Preis pro Einheit des hergestellten Produkts A: Materialien - 140 Rubel, Löhne für ein hergestelltes Produkt - 70 Rubel, sonstige Kosten - 20 Rubel.

Preis pro Einheit des hergestellten Produkts B: Material - 260 Rubel, Löhne für ein hergestelltes Produkt - 130 Rubel, sonstige Kosten - 30 Rubel Die variablen Kosten pro Einheit des Produkts A betragen 230 Rubel. (alle Kosten zusammenzählen). Dementsprechend betragen die variablen Kosten pro Einheit des Produkts B 420 Rubel. Beachten Sie, dass die variablen Kosten immer mit der Freigabe jeder Produkteinheit verbunden sind. Variable Kosten sind solche Werte, die sich nur ändern, wenn sich die Menge eines bestimmten Produkts ändert und unterschiedliche Kostenarten beinhalten.

Beliebt nach Thema