Was Sind Die Günstigsten Produkte

Inhaltsverzeichnis:

Was Sind Die Günstigsten Produkte
Was Sind Die Günstigsten Produkte

Video: Was Sind Die Günstigsten Produkte

Video: Hier sind Lebensmittel am günstigsten | Galileo | ProSieben 2022, November
Anonim

Laut Statistik steigen die Lebensmittelpreise in russischen Geschäften. Experten erklären diesen Trend mit dem abrupten und schwachen Wechselkurs des Rubels sowie einem unbedeutenden Wettbewerb zwischen inländischen Produzenten. Die Frage, welche Produkte am günstigsten sind, ist heute für viele relevant – sowohl für einkommensschwache Familien als auch für diejenigen, die einfach nur Geld sparen wollen.

Was sind die günstigsten Produkte
Was sind die günstigsten Produkte

Anleitung

Schritt 1

Eines der billigsten Produkte ist Getreide. Beim Preis-Leistungs-Verhältnis liegen Graupen und Gerstengrütze (zerstoßene Graupen) bei den Getreidesorten an der Spitze. Die Gerste, aus der diese Produkte hergestellt werden, gilt als die nützlichste Getreidepflanze. Es enthält Stärke, Proteine, Provitamine B und A sowie viele Mineralien, darunter Jod und Phosphor. Das einfachste Gericht dieser Cerealien ist Brei. Es ist besonders lecker, wenn es aus eingeweichtem Vollkorn gekocht wird. Sie können auch eine herzhafte Graupensuppe mit Pilzen zubereiten. Es kostet fast nichts, wenn Sie Pilze für den Winter getrocknet haben. Außerdem kann aus Graupen auch Perlotto (analog Risotto) hergestellt werden.

Schritt 2

Haferflocken enthalten auch viele Nährstoffe. Dazu gehören: Ballaststoffe; Spurenelemente (Phosphor, Magnesium, Eisen, Calcium, Zink, Natrium); Vitamine E, PP, Gruppen B, PP, E; essentielle Aminosäuren; Antioxidantien; Proteine; lösliche Ballaststoffe, die den Körper reinigen. Solche Getreide werden verwendet, um ein leicht verdauliches, gesundes Gericht zuzubereiten - Haferflocken. Es kann auch verwendet werden, um herzhafte Pfannkuchen zu machen. Die Preise für dieses Produkt in vielen Geschäften unterscheiden sich oft erheblich. Um Geld zu sparen, ist es besser, Haferflocken nicht in hellen Verpackungen zu kaufen, sondern in gewöhnlichem Zellophan, vorzugsweise nach Gewicht.

Schritt 3

Viele Gemüsesorten sind auch preiswert. Rüben, Karotten, Weißkohl, Gurken, Radieschen - all diese Produkte sind in der Ernährung einfach unersetzlich. Gemüse ist kalorienarm, was besonders für diejenigen wichtig ist, die ihrer Figur folgen. Gleichzeitig vermitteln sie ein Sättigungsgefühl. Gemüse kann gedünstet, gedünstet und daraus leckere Suppen und Vitaminsalate hergestellt werden. Zu den preiswerten Produkten zählen Kartoffeln, mit denen sich verschiedenste Gerichte zubereiten lassen. Um Geld zu sparen, ist es besser, Gemüse auf dem Markt oder in Supermärkten der Economy-Klasse zu kaufen. Dort kann man auch saisonale Früchte kaufen, die ebenfalls günstig sind.

Schritt 4

Apropos Billigprodukte, auch Hühnereier sind erwähnenswert. Sie lassen sich ganz einfach nach einer von vielen Methoden zubereiten: hartgekocht, im Beutel, Rührei, Omelette, als Teil verschiedener Gerichte. Dieses Produkt ist eine Quelle für mageres Protein, Riboflavin, Vitamin B12 und Phosphor.

Schritt 5

Brot ist eines der billigsten Produkte. Aus Schwarz- und Weißbrot lassen sich nicht nur die üblichen Sandwiches herstellen. Sie können daraus hausgemachte Croutons machen, indem Sie Knoblauchzehenscheiben reiben und damit Suppen oder Salate hinzufügen. Außerdem werden aus diesem Produkt knusprige und aromatische Croutons gewonnen. Altbackenes Brot eignet sich gut für die Herstellung von Croutons und Croutons.

Schritt 6

Wenn Sie Geld sparen möchten, können Sie Konserven kaufen. Bohnen oder rosa Lachs in Tomate eignen sich perfekt für eine herzhafte Suppe oder als Beilage, und aus Dosenmais lässt sich ein leichter Salat mit Krabbenstäbchen zubereiten. Wenn es um Algenkonserven geht, enthält dieses Produkt viele nützliche Mineralien. Dazu gehören Kalium, Jod, Silizium, Magnesium, Kalzium, Phosphor, Zink, Eisen.

Beliebt nach Thema