So überweisen Sie Geld Auf Ein Sparbuch

Inhaltsverzeichnis:

So überweisen Sie Geld Auf Ein Sparbuch
So überweisen Sie Geld Auf Ein Sparbuch

Video: So überweisen Sie Geld Auf Ein Sparbuch

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Die Grundlagen der Sparkassen-App | Mobiles Banking leicht gemacht 2023, Januar
Anonim

Jedes Sparbuch hat ein reguläres Girokonto, wie bei den meisten Bankprodukten. Das Verfahren zum Auffüllen durch Überweisung von einem anderen Konto weist keine wesentlichen Merkmale auf. Bei der Überweisung ist es wie bei jedem Konto, das bei der Sberbank of Russia eröffnet wurde, zwingend erforderlich, die Nummer der Filiale, in der es eröffnet wird, in den Details anzugeben.

So überweisen Sie Geld auf ein Sparbuch
So überweisen Sie Geld auf ein Sparbuch

Es ist notwendig

  • - Name, Vorname und Patronym des Empfängers;
  • - Kontonummer des Begünstigten;
  • - Angaben zur Sberbank-Filiale;
  • - ein Konto mit einem ausreichenden Guthaben.

Anleitung

Schritt 1

Nehmen Sie die Überweisungsdetails vom Besitzer des Sparbuchs. Wenn Ihre Anfrage ihn schwierig macht, weisen Sie ihn an, die Details in der Sberbank-Filiale zu erfragen, in der sein Sparbuch geöffnet ist. Die Kontonummer ist in diesem Dokument selbst angegeben. Geben Sie auch den Nachnamen, den Vornamen, das Patronym des Empfängers und seine TIN an.

Schritt 2

Wenn Sie eine Zahlung über das Internetbanking oder das Bank-Client-System vornehmen, geben Sie die Empfängerdaten in die dafür vorgesehenen Felder ein, geben Sie den Betrag und den Verwendungszweck der Zahlung an und geben Sie den Befehl, die von Ihnen eingegebenen Informationen zu verarbeiten. Bei ausreichendem Guthaben wird das Geld von Ihrem Konto abgebucht und demnächst (ein bis drei Bankarbeitstage) auf dem Girokonto des Empfängers gutgeschrieben.

Schritt 3

Sie können eine Überweisung von Ihrem Konto in ein Sparbuch vornehmen, indem Sie sich persönlich an die Bank wenden. Zeigen Sie dem Betreiber Ihren Reisepass, nennen Sie ihm die Daten, nennen Sie Name, Vorname, Vatersname und ggf. TIN des Empfängers, Betrag und Verwendungszweck der Zahlung und unterschreiben Sie die vorgeschlagenen Papiere.

Beliebt nach Thema