So Eröffnen Sie Ein Unternehmen In Weißrussland

Inhaltsverzeichnis:

So Eröffnen Sie Ein Unternehmen In Weißrussland
So Eröffnen Sie Ein Unternehmen In Weißrussland
Video: So Eröffnen Sie Ein Unternehmen In Weißrussland
Video: MIGRANTEN IN BELARUS - Seibert: „Humanitärer Korridor nach Deutschland keine akzeptable Lösung“ 2023, Februar
Anonim

Das Verfahren zur Eröffnung eines Unternehmens in Weißrussland ist ähnlich dem russischen. Es hat jedoch seine eigenen kleinen Besonderheiten, daher ist es besser, dieses Verfahren Anwälten anzuvertrauen. Wenn Sie keine solche Möglichkeit haben, denken Sie daran, dass Sie nach dem folgenden Algorithmus vorgehen müssen: Bestimmung der Organisations- und Rechtsform, Vorbereitung und Einreichung von Dokumenten, Einholung von Registrierungsunterlagen, Bestellung eines Drucks, Eröffnung eines Bankkontos, Information von Fonds über der Geschäftsführer und Buchhalter des Unternehmens.

So eröffnen Sie ein Unternehmen in Weißrussland
So eröffnen Sie ein Unternehmen in Weißrussland

Es ist notwendig

  • Um eine LLC in Weißrussland zu registrieren, benötigen Sie die folgenden Dokumente:
  • 1. Unterlagen der Firmengründer (Pässe);
  • 2. Garantieerklärung über die gesetzliche Anschrift des Unternehmens;
  • 3. Kopien der Pässe der Direktoren;
  • 4. Gründungsprotokoll;
  • 5. Dokument für den Vertreter;
  • 6. die Satzung der LLC;
  • 7. Antrag auf Registrierung;
  • 8. Eingang der Zahlung der staatlichen Abgabe.

Anleitung

Schritt 1

Entscheiden Sie sich für die Organisations- und Rechtsform Ihres zukünftigen Unternehmens. Die häufigste Option ist LLC. Denken Sie daran, dass eine LLC in Weißrussland im Gegensatz zu Russland nur von zwei oder mehr Personen gegründet werden kann. Bei zwei oder drei Gründern müssen sie zusammen erscheinen, um das Unternehmen zu registrieren, sind es mehr, haben sie das Recht, einen von ihnen zu schicken.

Schritt 2

Das Dokumentenpaket für die Registrierung einer GmbH wird bei der Verwaltung des Stadtbezirks eingereicht, in dem Sie eine Gesellschaft gründen möchten. Der Registrar muss Ihre Unterlagen entgegennehmen und prüfen. Zukünftig nimmt er die Registrierung der LLC im einheitlichen staatlichen Register der juristischen Personen und Einzelunternehmer vor und führt auch die Registrierung des Unternehmens bei der Steuerbehörde, Statistikbehörde, Sozialschutzfonds, Registrierung bei Belgosstrakh durch.

Schritt 3

Die Registrierung sollte in fünf Werktagen abgeschlossen sein. Nach Abschluss erhalten Sie Unterlagen über die Registrierung der GmbH (Bescheinigung über die staatliche Registrierung, Mitteilungen über die Vergabe einer Steuerzahlerkontonummer, über die Registrierung bei den Fonds).

Schritt 4

Als nächstes lohnt es sich, den Dichtungshersteller mit einer Kopie der registrierten Charta zu kontaktieren. Liegt eine solche Kopie vor, wird für Sie ein Firmensiegel angefertigt. Für die Eröffnung eines Bankkontos benötigen Sie dieselbe Kopie der Gründungsurkunde sowie die Reisepässe der Gründer und die Originale der Registrierungsunterlagen. Der letzte Schritt besteht darin, der Sozialversicherungskasse Daten über den Buchhalter und Direktor der LLC, eine Kopie der staatlichen Registrierungsbescheinigung und eine Kopie der Satzung zu übermitteln. Informationen über den Buchhalter und den Direktor müssen ebenfalls an Belgosstrakh übermittelt werden.

Beliebt nach Thema