Wie Bekomme Ich Schulden?

Inhaltsverzeichnis:

Wie Bekomme Ich Schulden?
Wie Bekomme Ich Schulden?

Video: Wie Bekomme Ich Schulden?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Schulden Abbauen: 4 Tipps um effektiv Schulden loszuwerden! 2023, Januar
Anonim

Wenn eine Person, die Sie aus verschiedenen Gründen nicht ablehnen können, einen Kredit beantragt, versuchen Sie, sich zu schützen. Die schwierige wirtschaftliche Situation bringt manchmal sogar sehr anständige und verantwortungsbewusste Menschen in eine solche Lage, dass sie nach Wegen suchen, um ihre Schulden nicht zurückzuzahlen. Wie sie sagen, nimmst du die eines anderen und gibst du deine.

Um nicht in eine Situation zu geraten, in der Ihr Geld für Sie unwiederbringlich verloren ist, empfehlen wir Ihnen, einige Tipps zu beachten.

Gerichtsvollzieher helfen Ihnen, Ihre Schulden zu begleichen
Gerichtsvollzieher helfen Ihnen, Ihre Schulden zu begleichen

Es ist notwendig

Es gibt zwei Möglichkeiten, Geld zurückzugeben: hoffnungslos und eine, wenn noch eine Chance besteht, Ihre Finanzen zurückzubekommen. Denken wir nicht an das Traurige und überlegen wir uns die Option, wenn die Aussicht auf Schuldentilgung noch da ist. Dazu benötigen Sie Zeit, methodisches Vorgehen, mehrere Dokumente und einen guten Anwalt

Anleitung

Schritt 1

Damit Sie genau diese Chance haben, das Geld zurückzubekommen, erstellen Sie in dem Moment, in dem Sie Ihr Geld an den Kreditnehmer überweisen, ein Dokument. Dabei kann es sich entweder um einen Darlehensvertrag oder um einen Schuldschein handeln, der auch als dieses Dokument gilt.

Geben Sie in der IOU unbedingt die Passdaten des Kreditnehmers, Ihre eigenen Passdaten, den Kreditbetrag in Rubel oder in der Währung an, in der Sie geliehen haben.

Schritt 2

Die Frist für die Rückzahlung ist also näher gekommen und Ihr Schuldner beginnt zu fliehen. Erinnern Sie ihn an die Pflicht, wenn er nicht reagiert, gehen Sie vor Gericht.

Vor Gericht müssen Sie eine sogenannte Klageschrift (in zweifacher Ausfertigung) verfassen. Auch hier, sparen Sie keine Worte - beschreiben Sie die ganze Situation sehr detailliert: wie, wann und unter welchen Umständen dieser Bürger Geld von Ihnen geliehen hat.

Schritt 3

Damit das Gericht Ihren Arbeitsantrag annehmen kann und dieser berücksichtigt wurde, müssen Sie eine staatliche Gebühr entrichten. Denken Sie daran, dass Sie mit der Zahlung der Gebühr nicht vor Gericht gewinnen. Erstens handelt es sich bei der Gebühr lediglich um eine Bundesgebühr, und zweitens handelt es sich nicht um eine Zahlung für Gerichtsdienste.

Schritt 4

Nehmen Sie danach mehrere Dokumente, nämlich: Ihren Antrag, eine Quittung über die Zahlung der staatlichen Abgabe, eine IOU, eine Kopie davon und reichen Sie diese Dokumente beim Amtsgericht am Wohnsitz Ihres Schuldners ein. Der Prozess hat begonnen.

Schritt 5

Das Gericht wird Ihren Fall prüfen, eine Entscheidung treffen, und wenn diese Entscheidung rechtskräftig wird, können Sie sie mit Hilfe des Gerichtsvollzieherdienstes durchsetzen.

Beliebt nach Thema