So Führen Sie Ein Einnahmen- Und Ausgabenbuch

Inhaltsverzeichnis:

So Führen Sie Ein Einnahmen- Und Ausgabenbuch
So Führen Sie Ein Einnahmen- Und Ausgabenbuch

Video: So Führen Sie Ein Einnahmen- Und Ausgabenbuch

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Einnahmen Ausgaben Rechnung einfach erklärt 2023, Januar
Anonim

Das Buch der Einnahmen- und Ausgabenrechnung wird von allen Unternehmen, Einzelunternehmern, geführt, die nach einem vereinfachten System an den Steuerdienst berichten. Die Form des Dokuments wurde auf Anordnung des Finanzministeriums Nr. 154n genehmigt und ist vereinheitlicht. Die gleiche Abteilung hat einen Leitfaden zum Ausfüllen des Buches entwickelt.

So führen Sie ein Einnahmen- und Ausgabenbuch
So führen Sie ein Einnahmen- und Ausgabenbuch

Es ist notwendig

  • - Form des Buches der Buchführung der Einnahmen und Ausgaben;
  • - Dokumente eines Unternehmens, eines einzelnen Unternehmers;
  • - Abgabenordnung der Russischen Föderation;
  • - Jahresabschlüsse;
  • - die Reihenfolge des Ausfüllens des Buches.

Anleitung

Schritt 1

Geben Sie auf der Titelseite den Namen des Unternehmens und die persönlichen Daten der als Einzelunternehmer registrierten Person an. Schreiben Sie die TIN, KPP der Organisation oder nur die TIN für einzelne Unternehmer. Geben Sie den Namen des Steuergegenstands ein. Gemäß Artikel 346.14 der Abgabenordnung der Russischen Föderation können es Einkünfte oder um den Betrag der Ausgaben gekürzte Einkünfte sein. Je nach Objekt variiert der Steuersatz zwischen 6 und 15%.

Schritt 2

Geben Sie die Adresse des Unternehmensstandorts oder die Registrierungsadresse einer als Einzelunternehmer registrierten Person ein. Geben Sie die Nummer des Girokontos und die Details der Bank an, bei der es eröffnet wurde. Geben Sie ggf. zusätzliche Rechnungen ein.

Schritt 3

Geben Sie auf der zweiten und dritten Seite des Buches der Buchhaltung für Einnahmen und Ausgaben die Ausgaben ein, die das Unternehmen während des Steuerzeitraums erhalten hat. Geben Sie das Datum und die Nummer des Hauptbelegs (Quittung, Spesenabrechnung, Zahlungsauftrag) ein. Geben Sie den Inhalt der Operation an. Beispielsweise ist eine Zahlung für einen Artikel von einem Kunden oder eine Vorauszahlung eingegangen. Geben Sie in den Spalten 4, 5 nur die besteuerten Beträge an. Befolgen Sie dazu die Artikel 346.16, 346.17 der Abgabenordnung der Russischen Föderation. Wenn Sie einen zu viel bezahlten Betrag vom Käufer zurückgeben, tragen Sie diesen in der Einkommensspalte mit einem "-"-Zeichen ein. Dies steht in der Anleitung zum Befüllen.

Schritt 4

Füllen Sie den zweiten Abschnitt der Buchführung aus, indem Sie sich an das Verfahren zum Ausfüllen des Dokuments orientieren. Geben Sie den Kaufbetrag der Anlage vor dem Wechsel zum vereinfachten System wie folgt ein. Es wird nicht empfohlen, die vollen Kosten abzuschreiben. In der ersten Steuerperiode nach dem Kauf 50 % abschreiben, in der zweiten - 30 %, in der dritten - 20 %. Beim Kauf eines Anlagevermögens während des Zeitraums, in dem das Unternehmen Steuern nach dem vereinfachten Steuersystem entrichtet hat, dürfen nur die Beträge abgeschrieben werden, die tatsächlich für das Anlagevermögen bezahlt wurden.

Schritt 5

Berechnen Sie im dritten Abschnitt den Betrag des Verlusts, der die Steuerbemessungsgrundlage verringert. Bitte beachten Sie, dass Sie das Recht haben, den Verlust für frühere Perioden in diesen Zeitraum einzubeziehen, und der Verlust des laufenden Quartals auf das nächste übertragen werden kann.

Beliebt nach Thema