So Senden Sie Geld Per Überweisung

Inhaltsverzeichnis:

So Senden Sie Geld Per Überweisung
So Senden Sie Geld Per Überweisung
Video: So Senden Sie Geld Per Überweisung
Video: Geld überweisen | So geben Sie eine Transaktion/Überweisung in Auftrag 2023, Februar
Anonim

In unserer Zeit findet sich wohl kein einziger Mensch, der nicht mit Geldüberweisungen konfrontiert wäre. Der Versand erfolgt im In- und Ausland über spezielle Systeme, die in fast allen Ländern funktionieren. Beim Senden von Geld müssen Sie daran denken, dass diese nur an dem Punkt empfangen werden können, an dem dieses Geldüberweisungssystem verfügbar ist, zum Beispiel Western Union oder MoneyGram.

So senden Sie Geld per Überweisung
So senden Sie Geld per Überweisung

Anleitung

Schritt 1

Natürlich können Sie Geld über die Russische Post oder jede Bank senden, die solche Dienste anbietet. Gelder in der Post werden über das CyberMoney-System übertragen. Sie gehen innerhalb von drei Tagen zum Empfänger. Die Russische Post bietet zusätzliche Dienstleistungen für Überweisungen an, beispielsweise das Hinzufügen einer kleinen SMS, das Benachrichtigen des Empfängers der Überweisung oder sogar die Zustellung von Geld zu Ihnen nach Hause. Wenn der Empfänger nicht dringend Geld benötigt, ist ein solches System durchaus akzeptabel, denn die Post hat viele Filialen im ganzen Land, auch in den entlegensten Dörfern und Dörfern.

Schritt 2

Sie können auch Geld über eine Bank senden. Dazu müssen Sie die Überweisungsart auswählen: dringend, wenn die Bank einen solchen Service anbietet, oder nicht dringend. Zu ersteren zählt zum Beispiel die „Blitzüberweisung“der Sberbank, bei der das Geld innerhalb von 24 Stunden beim Empfänger ankommt, in der Praxis sogar noch früher. Nicht dringende Überweisungen sind den Postüberweisungen sehr ähnlich, sie gehen auch innerhalb von drei Tagen an ihr Ziel. Im Gegensatz zur Post ist es jedoch mit Banküberweisungen möglich, Geld in Nachbarländer und manchmal weit zu senden.

Schritt 3

Am beliebtesten sind derzeit Überweisungen über spezielle Systeme: Western Union, MoneyGram, CONTACT, die es ermöglichen, Geld an fast jeden Ort der Welt zu überweisen. CONTACT ist zwar ein russisches Analogon ausländischer Systeme, es ermöglicht, eine Überweisung nur an eine bestimmte Liste von Ländern zu senden.

Schritt 4

Um eine Überweisung zu senden, müssen Sie zum Empfang und zum Senden von Überweisungen kommen, bei denen es sich in unserem Land am häufigsten um Banken handelt, und ein Antragsformular ausfüllen. Es gibt an: Name, Vorname, Vatersname, Adresse und Telefonnummer des Absenders und Empfängers, den überwiesenen Betrag. Bei einigen Überweisungssystemen ist es erforderlich, eine Sicherheitsfrage und eine Antwort darauf anzugeben, falls der Empfänger keinen Ausweis vorlegt.

Schritt 5

Anschließend prüft der Betreiber die Richtigkeit des Ausfüllens Ihres Antrags und berechnet die Provision für die Überweisung. Danach müssen Sie an der Kasse Bargeld einzahlen und eine Bescheinigung über die Annahme Ihrer Überweisung erhalten.

Beliebt nach Thema