Wie Man Einen Hochzeitssalon Fördert

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Einen Hochzeitssalon Fördert
Wie Man Einen Hochzeitssalon Fördert

Video: Wie Man Einen Hochzeitssalon Fördert

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Tipps für Hochzeit, Hochzeit planen mit diesen Tipps, Hochzeit organisieren und planen 2023, Februar
Anonim

Das Hochzeitsgeschäft ist komplex, aber durchaus profitabel. Die Spezifität der angebotenen Dienstleistungen ermöglicht es nicht, einen Stammkundenkreis zu bilden. Allerdings können Ladenbesitzer die Produktpalette erweitern und den Umsatz deutlich steigern. Gehen Sie kreativ an die Promotion Ihres Salons heran – und der Erfolg lässt nicht lange auf sich warten.

Wie man einen Hochzeitssalon fördert
Wie man einen Hochzeitssalon fördert

Anleitung

Schritt 1

Bieten Sie ein originelles Sortiment an. Wählen Sie Brautkleider, die gefragt sind, aber in anderen Salons nicht erhältlich sind. Viele Bräute interessieren sich heute für ausgefallene Outfits, die ihre Individualität unterstreichen. Erweitern Sie Ihre Auswahl mit trendigen Schnitten wie Empire-Kleidern oder dramatischen, figurbetonten Toiletten mit Schleppe.

Schritt 2

Kümmere dich um zukünftige Schwiegermutter und Schwiegermutter sowie Brautjungfern. Wählen Sie Abendkleider, die zum Stil Ihrer Hochzeit passen. Wenn es der Raum und die Möglichkeiten des Salons zulassen, können Sie über Herrenanzüge für den Bräutigam nachdenken. Betrachten Sie ein Mietsystem sowie die Möglichkeit, gebrauchte Kleider zu kaufen und zu verkaufen. Ein solcher Service steigert nicht nur den Gewinn, sondern wird auch zu einem hervorragenden Informationsgrund für die Werbung.

Schritt 3

Denken Sie über ein System kleiner Boni für Gäste nach. Bringen Sie Geschenke an große Einkäufe an - kleine Blumensträuße, Hochzeitsstrumpfbänder, eine Flasche Champagner. Richten Sie eine kleine Ecke zum Entspannen und für Gespräche ein. Bieten Sie Besuchern Kaffee oder Tee an und lassen Sie sie ausgewählte Kleider fotografieren. Haben Sie keine Angst vor Konkurrenz und der Tatsache, dass jemand Ihre Ideen kopieren könnte. Indem Sie jeden verdächtigen, der hereinkommt, berauben Sie sich des Kundenvertrauens.

Schritt 4

Lassen Sie sich nicht von Rabatten mitreißen. Sie bringen Verluste, außerdem werden die Kunden bei einem zu billigen Produkt misstrauisch und erwarten einen versteckten Haken in einem solchen Angebot. Konzentrieren Sie sich auf günstige Preise, umfassendes Angebot und exzellenten Service.

Schritt 5

Beziehen Sie Hochzeitsdesigner mit ein. Sie können fertige Sets für die beliebten Themenhochzeiten von heute zusammenstellen. Für eine Feier im antiken Stil eines Brautpaares können Sie beispielsweise nicht nur passende Outfits für die Hauptteilnehmer des Urlaubs bereitstellen, sondern auch Dekorationen für Auto und Tisch, Hochzeitsbögen, Anstecknadeln, Geschenkflaschen und andere Utensilien. Der Großteil des Sortiments kann zur Miete angeboten werden.

Schritt 6

Nennen Sie berühmte Hochzeitsfotografen, Urlaubsagenturen und Gastgeber. Bieten Sie ihnen eine für beide Seiten vorteilhafte Zusammenarbeit an – ein kleiner Prozentsatz der Käufe der Kunden, die auf ihre Empfehlung zurückzuführen sind.

Schritt 7

Die Zusammenarbeit mit Hotels kann sehr interessant sein. Hochzeitsessen sind für sie eine ernstzunehmende Einnahmequelle. Denken Sie an eine gemeinsame Promotion – zum Beispiel erhält eine Braut, die das teuerste Kleid oder das gesamte Serviceangebot des Salons gekauft hat, eine Urkunde für ein romantisches Wochenende in einem der Hotelzimmer.

Schritt 8

Machen Sie Werbung und Werbung ernst. Beschränken Sie sich nicht auf die Standardangebote von Werbeagenturen - sie sind teuer und wirkungslos. Suchen Sie nach originellen Wegen. Kommunizieren Sie aktiv in thematischen Foren, registrieren Sie sich in Blogs und Hochzeitsseiten. Machen Sie keine Direktwerbung. Erzählen Sie einfach bei jeder Gelegenheit ausführlich über den Salon, Waren, Boni und Geschenke. Seien Sie offen, freundlich und reagieren Sie auf Kritik.

Beliebt nach Thema