So Füllen Sie Eine Steuererklärung Aus, Wenn Sie Eine Wohnung Erhalten

Inhaltsverzeichnis:

So Füllen Sie Eine Steuererklärung Aus, Wenn Sie Eine Wohnung Erhalten
So Füllen Sie Eine Steuererklärung Aus, Wenn Sie Eine Wohnung Erhalten

Video: So Füllen Sie Eine Steuererklärung Aus, Wenn Sie Eine Wohnung Erhalten

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Steuererklärung 2020 - Anlage N ausfüllen 2023, Februar
Anonim

Bei Erhalt einer Wohnung als Erbschaft oder im Rahmen eines Schenkungsvertrages unterliegt die Immobilie der Einkommensteuer. Dazu wird eine Erklärung ausgefüllt, nach der eine Person ihr Einkommen bestätigt und Steuern zahlt. Aber in Absatz 18 der Kunst. 217 der Abgabenordnung der Russischen Föderation bestehen Vorbehalte, die wie folgt lauten. Der Erbe oder der Beschenkte ist von der Steuerbelastung befreit, wenn er ein naher Verwandter des Wohnungseigentümers ist, der sein Vermögen geerbt oder geschenkt hat.

So füllen Sie eine Steuererklärung aus, wenn Sie eine Wohnung erhalten
So füllen Sie eine Steuererklärung aus, wenn Sie eine Wohnung erhalten

Es ist notwendig

  • - Abgabenordnung der Russischen Föderation;
  • - Reisepass;
  • - das Programm "Erklärung";
  • - Spendenvereinbarung;
  • - Taschenrechner.

Anleitung

Schritt 1

Bei Erhalt einer Wohnung im Rahmen einer Schenkungsvereinbarung wird eine 3-NDFL-Erklärung nur ausgefüllt, wenn Sie kein naher Verwandter des Spenders sind. Die Beziehung wird gemäß dem Familiengesetzbuch der Russischen Föderation dokumentiert. Dementsprechend muss die Erklärung nicht ausgefüllt werden, wenn der Spender und der Beschenkte beispielsweise ein Bruder und eine Schwester (vollständig oder unvollständig) sind. Reichen Sie Ihr Beziehungsdokument beim Finanzamt ein. Gemäß Art. 217 der Abgabenordnung der Russischen Föderation sind Sie in diesem Fall von der Zahlung der Einkommensteuer befreit.

Schritt 2

Wenn keine enge Beziehung besteht, füllt der Beschenkte eine Erklärung aus und zahlt eine Steuer in Höhe von 13% des Verkehrswerts der Immobilie an den Staatshaushalt. Im entwickelten Programm "Erklärung" (die Form des Dokuments muss der Form des Jahres entsprechen, in dem die Wohnung tatsächlich im Rahmen der Schenkungsurkunde übertragen wurde, zum Beispiel am Todestag des Spenders, wenn dies vorgeschrieben ist durch den Vertrag) legen die Bedingungen fest. Stellen Sie die Kontrollnummer ein, markieren Sie eine andere Person in der Spalte "Steuerzahlerzeichen". Aktivieren Sie auf der Registerkarte "verfügbares Einkommen" das Kontrollkästchen "Einkünfte, die durch Einkommensnachweise einer natürlichen Person berücksichtigt werden, Einkünfte aus zivilrechtlichen Verträgen, Lizenzgebühren, aus dem Verkauf von Immobilien usw."

Schritt 3

Gehen Sie auf den Reiter "Informationen zum Anmelder". Geben Sie dort Ihre persönlichen Daten ein, einschließlich der Passdaten. Geben Sie die vollständige Adresse der Registrierung an, einschließlich Postleitzahl und Telefonnummer.

Schritt 4

Geben Sie auf der Registerkarte der in der Russischen Föderation erhaltenen Einnahmen die Quelle der Zahlungen an. Dies ist der Nachname, Vorname, Patronym der Person, die Ihnen die Immobilie gespendet hat. Geben Sie seine TIN ein. Geben Sie dann den Einkommenscode ein, der Ihrer Situation entspricht. Geben Sie den Betrag an, für den der Verkehrswert der Immobilie herangezogen wird. Multiplizieren Sie es mit 13% und geben Sie das Ergebnis in das Feld ein, das die berechnete Steuer anzeigen soll.

Schritt 5

Drucken Sie Ihre Erklärung aus. Fügen Sie Ihrem Reisepass einen Schenkungsvertrag bei, der den Verkehrswert der Wohnung angibt. Das Geschenk muss von einem Notar beglaubigt werden. Nur in diesem Fall gilt die Transaktion als rechtmäßig. Reichen Sie die Unterlagen beim Finanzamt ein. Nach Prüfung der Erklärung durch den Inspektor zahlen Sie den berechneten Betrag der Einkommensteuer.

Beliebt nach Thema