So Zeichnen Sie Angebots- Und Nachfragekurven

Inhaltsverzeichnis:

So Zeichnen Sie Angebots- Und Nachfragekurven
So Zeichnen Sie Angebots- Und Nachfragekurven

Video: So Zeichnen Sie Angebots- Und Nachfragekurven

Video: Angebot und Nachfrage - einfach erklärt mit Beispielen! 2022, November
Anonim

Die Theorie von Angebot und Nachfrage zeigt die Hauptmerkmale einer Marktwirtschaft auf. Die Konzepte von Angebot und Nachfrage helfen, die Mechanismen der Marktpreisbildung und des Warenkonsums zu verstehen sowie die Verhaltensmuster von Käufern und Verkäufern auf dem Markt zu bestimmen.

So zeichnen Sie Angebots- und Nachfragekurven
So zeichnen Sie Angebots- und Nachfragekurven

Anleitung

Schritt 1

Um eine Angebots-Nachfrage-Kurve zu erstellen, ist es notwendig, den Begriff der Nachfrage zu definieren. Nachfrage ist der Wunsch und die Fähigkeit von Käufern, ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung zu erwerben. Die Nachfragekurve steigt bei einem niedrigeren Preis und fällt bei einem höheren Preis, daher gilt: je niedriger der Preis, desto höher die Nachfrage. Um die Nachfragekurve auf einem Blatt Papier darzustellen, wird eine Koordinatenachse gebaut. Die Vertikale gibt den Preis an, die Horizontale die Menge.

Schritt 2

Ein Angebot ist die Fähigkeit und der Wunsch von Verkäufern, ein Produkt oder eine Dienstleistung auf dem Markt anzubieten. Die Angebotskurve steigt mit steigendem Preis des Produkts, folglich sinkt die Kurve mit sinkendem Preis. Eine Koordinatenachse wird aufgetragen, um die Angebotskurve auf einem neuen Blatt Papier darzustellen. Die Bezeichnung der Koordinatenachsen ist die gleiche wie bei der Konstruktion der Bedarfskurve.

Schritt 3

Durch die Überlagerung der Angebots- und Nachfragekurven können Sie den Preisbildungsprozess im Markt genauer unter die Lupe nehmen. Gleichgewicht entsteht bei gleichem Nachfragevolumen für ein Produkt und dessen Angebot auf dem Markt. Die S-(Angebots-)Kurve ist die Angebotskurve, die D1- und D2-(Nachfrage-)Kurve sind die Nachfragekurven.

Schritt 4

Wird der Preis zunächst über dem P2-Niveau angesetzt, so übersteigt in dieser Situation das Angebot die Nachfrage und diese wiederum reduziert sich. Ist der Preis zunächst niedriger als P2, so übersteigt die Nachfrage die Menge Q der auf dem Markt angebotenen Güter und Dienstleistungen.

Beliebt nach Thema