Wie Man Eine Einzahlung Bei Der Bank Abhebt

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Eine Einzahlung Bei Der Bank Abhebt
Wie Man Eine Einzahlung Bei Der Bank Abhebt
Video: Wie Man Eine Einzahlung Bei Der Bank Abhebt
Video: Einzahlung von Bargeld bei der Comdirect ➔ Anleitung 2023, Februar
Anonim

Gelder, die der Bank zur Erhaltung und zum Wachstum dienen, werden üblicherweise als Einlagen bezeichnet. Für den der Bank anvertrauten Betrag erhält der Kunde Erträge in Form von Zinsen. Die Interaktionsbedingungen werden durch die Vereinbarung geregelt, der Einzahler kann jedoch jederzeit sein Geld zurückfordern.

Wie man eine Einzahlung bei der Bank abhebt
Wie man eine Einzahlung bei der Bank abhebt

Es ist notwendig

Reisepass

Anleitung

Schritt 1

Der einfachste Weg, eine Einzahlung vorzunehmen, besteht darin, mit einem Reisepass zu einer Bankfiliale zu kommen und sich mit dieser Frage an den Schalter zu wenden. Der Mitarbeiter des Kreditinstituts wiederum erstellt die Unterlagen und leitet Sie an die Kasse weiter. Das Verfahren wird zügig vonstatten gehen, wenn Sie sich bei der Kontoführungsstelle bewerben und der beantragte Betrag relativ gering ist.

Schritt 2

Es ist unwahrscheinlich, dass die Bank in wenigen Minuten eine Operation durchführt, um mehrere Millionen abzuheben. Normalerweise ist eine vorherige schriftliche Mitteilung ein oder zwei Wochen vor dem Auftreten erforderlich. Wenn der Kunde jedoch einen großen Betrag einzahlt, werden die Bedingungen für die vorzeitige Kündigung der Einlage im Vertrag gesondert festgelegt und müssen eingehalten werden.

Schritt 3

Um eine Einzahlung abzuschließen, müssen Sie nicht direkt in das Büro kommen, in dem sie eröffnet wurde. In diesem Fall genügt es, eine Filiale einer Filiale zu kontaktieren. Beispielsweise können Sie in jeder Filiale der Region Nordwest von einem in St. Petersburg ausgestellten Sparkonto Geld abheben.

Schritt 4

Wenn Sie jedoch planen, eine Einzahlung in einer anderen Region abzuheben, müssen Sie eine Anfrage an den Namen des Leiters der Zweigstelle senden, mit der Ihr Konto verbunden ist. In Ermangelung einer Zweigstelle im Siedlungsgebiet erfolgt dies über eine Bankfiliale einer Finanzgruppe oder ihrer Partner.

Schritt 5

Wenden Sie sich an die Abteilung und fordern Sie eine Vorlage oder ein Muster einer solchen Erklärung an. Wenn es nicht da ist, schreiben Sie einen Text in irgendeiner Form, schreiben Sie einen Antrag auf Ausgabe von Mitteln in der Beschwerdeabteilung. Geben Sie den angeforderten Betrag, Ihre Daten und die Bankverbindung an, von der Sie Geld abheben möchten. Danach wird die Anfrage bearbeitet. Das Verfahren dauert in der Regel etwa 5 Werktage, in der Praxis kann der Zeitrahmen jedoch verlängert werden. Denken Sie daran, dass eine Anfrage keine Garantie für den Erhalt einer Einzahlung ist, sondern zur Prüfung gesendet wird und der Leiter der Zweigstelle am Ort der Kontoführung das Recht hat, die Ausgabe von Geldern an den Kunden abzulehnen. Dies geschieht in der Regel, wenn der angeforderte Betrag groß ist, dann lohnt es sich, den Antrag neu zu schreiben und einen niedrigeren Wert anzugeben. Sie können sich grundsätzlich an die Filiale wenden, in der die Einzahlung eröffnet wird – dort können Sie das Geld bequem entgegennehmen.

Beliebt nach Thema