So Erhalten Sie Ihren Studiensteuerabzug

Inhaltsverzeichnis:

So Erhalten Sie Ihren Studiensteuerabzug
So Erhalten Sie Ihren Studiensteuerabzug

Video: So Erhalten Sie Ihren Studiensteuerabzug

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Steuererklärung als Student - So macht ihr Cash! | reporter 2023, Januar
Anonim

Gegenwärtig erhält die Mehrheit der Bürger eine Hochschulbildung durch Fernstudiengänge. Sie können einen Steuerabzug von 13 % aus dem Staatshaushalt erhalten. Dazu müssen Sie ein bestimmtes Dokumentenpaket einreichen und eine 3-NDFL-Erklärung ausfüllen und beim Finanzamt einreichen.

So erhalten Sie Ihren Studiensteuerabzug
So erhalten Sie Ihren Studiensteuerabzug

Es ist notwendig

eine Vereinbarung mit dem Institut, Kopien der Akkreditierung und Lizenz der Universität, Quittungen über die Studiengebühren, ein Stift, ein „Declaration“-Programm, ein 3-NDFL-Zertifikat der Arbeitsstätte für sechs Monate

Anleitung

Schritt 1

Eine der Bedingungen für den Erhalt eines Bildungsabzugs ist, dass ein Teilzeitstudent Einkommen beziehen und persönliche Einkommensteuer an den Staatshaushalt abführen muss. Dies wird durch eine 3-NDFL-Bescheinigung seines Arbeitsplatzes bestätigt, die bei der Buchhaltung des Unternehmens angefordert werden kann. Der Buchhalter trägt den Betrag des Einkommens des Arbeitnehmers für die letzten sechs Monate ein und setzt das Siegel der Organisation. Diese Bescheinigung wird vom Leiter des Unternehmens und dem Hauptbuchhalter unterzeichnet.

Schritt 2

An einer Hochschule verlangt ein Studierender Kopien der Akkreditierung und Lizenz der Hochschule, diese müssen vom Institutsleiter abgestempelt und unterschrieben werden. Der Studentenvertrag muss vorliegen. Bei Verlust kann sie aber auch bei der Personalabteilung angefordert werden. Steigen die Studiengebühren jährlich, muss dem Vertrag eine zusätzliche Vereinbarung beigefügt werden. Zahlungsbelege liegen in der Regel in den Händen eines Bürgers, der den Abzug beantragt, aber wenn mindestens einer von ihnen nicht vorliegt, wird auf Antrag des Studierenden eine Zahlungsbescheinigung in der Buchhaltung der Universität ausgestellt.

Schritt 3

Die 3-NDFL-Erklärung enthält Name, Vorname, Vatersname des Studierenden, Angaben zum Ausweis (Serie, Nummer, von wem und wann ausgestellt), Anschrift seines Wohnortes, Geburtsdatum und -ort.

Schritt 4

In der Spalte der für die Festsetzung des Studenteneinkommens vorgesehenen Erklärung wird der Name der Organisation, bei der der Bürger arbeitet, und die Höhe des Einkommens für jeden der sechs Monate eingetragen.

Schritt 5

Bei den Abzügen müssen Sie auf die Schaltfläche "Sozialsteuerabzüge" klicken, den für die Ausbildung des Studenten ausgegebenen Geldbetrag sowie das Datum, die Vertragsnummer des Unternehmens, in dem der Student mit der Pensionskasse arbeitet, die Höhe des Arbeitgeberbeitrags für diesen Arbeitnehmer zur Organisation der freiwilligen Rentenversicherung der Bürger …

Schritt 6

Der Fernstudent reicht die ausgefüllte Erklärung und die dazugehörigen Unterlagen in elektronischer und Papierform beim Finanzamt seines Wohnortes ein und erhält innerhalb von vier Monaten einen Abzug von 13 % auf sein Girokonto.

Beliebt nach Thema