So Senden Sie Geld über Eine Bank

Inhaltsverzeichnis:

So Senden Sie Geld über Eine Bank
So Senden Sie Geld über Eine Bank

Video: So Senden Sie Geld über Eine Bank

Video: Migros Bank Direktübertrag P2P: So einfach geht's 2022, Dezember
Anonim

Sehr oft treten Situationen auf, in denen Geld an eine Person oder Organisation in einer anderen Stadt überwiesen werden muss. In diesem Fall wäre der zuverlässigste Weg, Gelder über eine Bank zu überweisen.

So senden Sie Geld über eine Bank
So senden Sie Geld über eine Bank

Es ist notwendig

  • - Reisepass;
  • - Name, Vorname, Patronym des Empfängers;
  • - Konto- oder Bankkartennummer;
  • - Bankdaten.

Anleitung

Schritt 1

Finden Sie alle Details des Empfängers heraus. Um Geld zu überweisen, müssen Sie den Namen oder den Namen des Empfängers, seine TIN, Konto- oder Bankkartennummer kennen. Außerdem benötigen Sie den Namen, BIC, TIN und das Korrespondenzkonto der Bank, an die Sie die Überweisung senden. Diese Informationen erhalten Sie beim Empfänger oder bei der Bank selbst.

Schritt 2

Kommen Sie zu einer Bankfiliale und kontaktieren Sie den Betreiber mit einem Reisepass, Empfängerdaten, Bargeld oder einer Bankkarte, mit der Sie eine Zahlung vornehmen möchten. Für diesen Vorgang müssen Sie einen bestimmten Prozentsatz des überwiesenen Betrags bezahlen, wonach das Geld auf das Konto des Absenders geht.

Schritt 3

Um den Überweisungsprozess zu beschleunigen, wenden Sie sich an die Filiale der Bank, an die Sie senden möchten. Überweisungen innerhalb des Filialnetzes sind etwas günstiger und schneller, in der Regel innerhalb eines Tages. Eine normale Banküberweisung kann bis zu 3 Tage dauern.

Schritt 4

Wenn Sie über ein Bankkonto mit Internetbanking verfügen, können Sie damit Geld überweisen. Wählen Sie dazu im Systemreiter den Punkt "Überweisungen und Zahlungen" aus, geben Sie im erscheinenden Formular die Bankverbindung, Konto- bzw. Bankkartennummer, Betrag und Verwendungszweck der Zahlung ein. Führen Sie dann die Identifikation durch, indem Sie das Passwort in das System und das Zahlungspasswort eingeben. Sie können einen solchen Dienst bei der Bank anschließen, indem Sie eine ähnliche Anfrage an den Betreiber stellen. Auch für diesen Vorgang wird ein bestimmter Prozentsatz berechnet.

Schritt 5

Wenn Sie nur sehr wenig Zeit zur Verfügung haben oder nur den Nachnamen, Vornamen und das Patronym des Empfängers kennen, nutzen Sie den Service der schnellen Geldüberweisung. Dazu gehören Contact, Western Union und andere. Kommen Sie dazu in die nächste Filiale, legen Sie Ihren Reisepass vor, füllen Sie einen Antrag auf Geldüberweisung aus, geben Sie den Vor- und Nachnamen des Empfängers an, zahlen Sie Geld ein und zahlen Sie eine Provision. Danach wird Ihnen die Überweisungsnummer mitgeteilt, die dem Empfänger mitgeteilt werden muss. Das Geld kommt innerhalb weniger Minuten nach der Zahlung bei ihm an, obwohl sich die Zeit bis zu ein paar Stunden hinziehen kann. Der Nachteil einer solchen Übersetzung sind die hohen Kosten des Dienstes.

Schritt 6

Bewahren Sie alle Quittungen oder Quittungen auf, die Sie erhalten. Nur so können Sie bei einem Systemausfall die Übersetzung nachweisen.

Beliebt nach Thema