So Eröffnen Sie Einen Kirchenladen

Inhaltsverzeichnis:

So Eröffnen Sie Einen Kirchenladen
So Eröffnen Sie Einen Kirchenladen
Video: So Eröffnen Sie Einen Kirchenladen
Video: Deutschlands schnellste Kontoeröffnung - so funktioniert's! 2023, Februar
Anonim

Die meisten Einwohner Russlands sind orthodoxe Christen. Daher besteht immer eine Nachfrage nach Ikonen, Kreuzen, Ikonenhüllen, orthodoxen Büchern, Audio- und Videoaufnahmen. Kirchenläden werden oft in Kirchen organisiert, aber sie erfüllen nicht immer alle Bedürfnisse des Verbrauchers.

So eröffnen Sie einen Kirchenladen church
So eröffnen Sie einen Kirchenladen church

Es ist notwendig

  • - Businessplan;
  • - Zulassungsdokumente;
  • - Räumlichkeiten;
  • - Handelsausrüstung und Waren;
  • - Außenwerbung;
  • - Vaters Segen.

Anleitung

Schritt 1

Um einen Kirchenladen zu eröffnen, müssen Sie wie jede andere Art von Geschäft die Investition und den Gewinn berechnen. Um dieses Problem anzugehen, erstellen Sie einen Businessplan. Auch bei der Beantragung eines Bankdarlehens kann es in Zukunft sinnvoll sein, ein Geschäft zu eröffnen oder zu entwickeln.

Schritt 2

Gehen Sie unbedingt zum Finanzamt. Es reicht aus, sich als Einzelunternehmer zu registrieren.

Schritt 3

Finden Sie eine Verkaufsfläche. Es ist wünschenswert, dass es sich in der Nähe eines großen Tempels befindet. Achten Sie besonders auf die Reparatur und Dekoration der Verkaufsfläche. Verwenden Sie Braun-, Gold- und sanfte Gelbtöne. Achten Sie auf schwache Beleuchtung. Wählen Sie Naturholzmöbel. Verwenden Sie Ikonen, Lampen, Kerzen, Spitzentischdecken und Servietten als dekorative Elemente.

Schritt 4

Stimmen Sie den Lieferanten zu. Der wichtigste Hersteller von Kirchengeräten in Russland ist das Kunstproduktionsunternehmen Sofrino. Dort kann man den Großteil des Sortiments kaufen. Aber das sollte Ihre Fantasie nicht einschränken. Besprechen Sie mit den Ikonenmalern die Möglichkeit, ihre Produkte in Ihrem Kirchenladen zu verkaufen, versuchen Sie, Lieferungen aus Jerusalem zu verhandeln.

Schritt 5

Finden Sie gute Mitarbeiter für Ihren Kirchenladen. Oft ist es einer Person peinlich, einen Priester in der Kirche zu fragen, aber in einem normalen Geschäft ist dies viel einfacher. Daher sollte hinter der Theke eine aufrichtig religiöse Person stehen, die orthodoxe Bräuche und Traditionen kennt und befolgt.

Schritt 6

Ein Kirchenladen braucht wie jeder andere Werbung. Es ist zwingend erforderlich, ein Schild zu haben, Sie können Säulen und Schilder in der Nähe des Ladens anbringen. Ein guter Schachzug wäre es, in einer Lokalzeitung einen Artikel darüber zu veröffentlichen, wie der Pfarrer einer benachbarten Kirche Ihren Laden weihte und bei der Eröffnungsfeier seinen Segen gab.

Beliebt nach Thema