Mutterschaftskapital: Wie Und Was Man Es Auszahlen Lässt

Inhaltsverzeichnis:

Mutterschaftskapital: Wie Und Was Man Es Auszahlen Lässt
Mutterschaftskapital: Wie Und Was Man Es Auszahlen Lässt
Video: Mutterschaftskapital: Wie Und Was Man Es Auszahlen Lässt
Video: ▶ Alles zum Mutterschaftsgeld 2023, Februar
Anonim

Nach russischem Recht kann eine Frau nach der Geburt eines zweiten Kindes Mutterschaftskapital erhalten. Es wird in Form eines Zertifikats ausgestellt und ist für gezielte Ausgaben gedacht. Es ist jedoch möglich, das Kapital ganz oder teilweise auszuzahlen.

Wie man Mutterschaftskapital auszahlt
Wie man Mutterschaftskapital auszahlt

Anleitung

Schritt 1

Finden Sie heraus, ob Sie Anspruch auf den Bezug und die Verwendung von Mutterschaftskapital haben. Dazu müssen Sie zwei oder mehr Kinder haben, von denen eines nach dem 1. Januar 2007 geboren wurde. Bitte beachten Sie, dass Sie eine solche Zahlung nur einmal im Leben erhalten können. Sie können das Kapital nutzen, wenn das jüngste Kind drei Jahre alt ist.

Schritt 2

Verwenden Sie Ihr Hauskaufzertifikat. Laut Gesetz können Sie Wohnungen in Höhe der Zahlung kaufen, zum Beispiel ein Haus in einem Dorf oder eine Siedlung städtischen Typs. Es ist auch möglich, eine Wohnung zu einem höheren Preis zu erwerben, jedoch müssen Sie in diesem Fall eine Vorauszahlung leisten. Es ist einfach am besten, die günstigste Option für die Auszahlung von Geld zu wählen. Mit Mutterschaftskapital können Sie auch bestehende Wohnungen gegen teurere austauschen.

Schritt 3

Verkaufe eine mit Mutterschaftskapital gekaufte Wohnung. Auf diese Weise können Sie den Großteil Ihres Kapitals in bar erhalten. Aber denken Sie daran, dass diese Art der Geldbeschaffung sehr teuer ist. Neben der Provision an den Makler müssen Sie auch eine Steuer in Höhe von 13% der Wohnkosten zahlen. Dieses System funktioniert, wenn Sie die Wohnung weniger als drei Jahre nach dem Kauf verkauft haben.

Schritt 4

Bitte beachten Sie, dass Sie beim Verkauf eine Erlaubnis der Vormundschafts- und Vormundschaftsbehörde einholen müssen, um über eine Wohnung verfügen zu dürfen, in der Kinder registriert sind. Wohnen sie jedoch an einem anderen Ort und nicht in einer neu gekauften, zum Verkauf angebotenen Wohnung, wird es mit diesem Service keine Probleme geben.

Beliebt nach Thema