Alles über Den Versicherungsmarkt

Inhaltsverzeichnis:

Alles über Den Versicherungsmarkt
Alles über Den Versicherungsmarkt

Video: Alles über Den Versicherungsmarkt

Video: In 5 Minuten mehr über Versicherungen lernen als in 10 Jahren Schule | Grundwissen Versicherungen 2022, Dezember
Anonim

Für jede moderne Gesellschaft spielt die Versicherung eine bedeutende Rolle bei der Aufrechterhaltung des Lebensstandards der Bevölkerung und des Funktionierens der Wirtschaft. Versicherungen sind eine der Institutionen, die es einer Gesellschaft trotz ihrer politischen Struktur ermöglichen, sich wirtschaftlich zu entwickeln.

Alles über den Versicherungsmarkt
Alles über den Versicherungsmarkt

Versicherungsmarktstruktur

Der Versicherungsmarkt ist eine Art Teil des Finanzmarktes, auf dem Versicherungsprodukte als Ware fungieren.

Der Versicherungsmarkt ist ein ziemlich komplexes integriertes System, das neben Versicherungsprodukten auch aus Versicherungsorganisationen und Vermittlern, professionellen Gutachtern möglicher Schäden und Risiken sowie dem System der Regulierung des Versicherungsmarktes durch den Staat gebildet wird.

Versicherungsorganisationen sind das Rückgrat des Versicherungsmarktes, da sie Versicherungsverträge abschließen und unterhalten. Sie können nach ihrer Zugehörigkeit, ihrem Tätigkeitsbereich oder der Art ihrer Tätigkeit eingeteilt werden. Alle Versicherungsorganisationen sind in vier Typen unterteilt:

- Aktiengesellschaft - sind eine nichtstaatliche Organisationsform, bei der das private Kapital einer Aktiengesellschaft als Versicherer fungiert;

- privat - der Eigentümer solcher Unternehmen ist eine Person oder deren Familie;

- Öffentliches Recht - Der Staat kann als Versicherer auftreten. Diese Organisationen spezialisieren sich auf Entschädigungen bei Arbeitsplatzverlust und Arbeitslosenversicherungen;

- Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit - Ihre Tätigkeit kommt in einer Vereinbarung zwischen einer Personengruppe zum Ausdruck, sich gegenseitig für mögliche Verluste zu entschädigen.

Zu den Versicherungsvermittlern zählen Versicherungsvertreter, die im Namen und im Auftrag des Versicherers handeln, sowie Versicherungsmakler. Broker sind lizenziert, Transaktionen im eigenen Namen durchzuführen und berechnen einen bestimmten Prozentsatz für ihre Dienstleistungen.

Unter den professionellen Gutachtern gibt es Sachverständige, die die Immobilie begutachten, und Sachverständige, die Schadenursachen und Schadenhöhen feststellen.

Organisation und Funktionen des Versicherungsmarktes

Das Hauptziel der Organisation des Versicherungsmarktes ist die Fähigkeit, alle Versicherungsrisiken zu rationalisieren und zu kombinieren, sie nach bestimmten Kriterien zu klassifizieren. Diese Organisation kommt in der Lizenzierung der Arbeit von Versicherungsorganisationen zum Ausdruck.

Im System des Versicherungsmarktes lassen sich drei Hauptfunktionen unterscheiden:

- präventiv - dient der Verhinderung eines Versicherungsfalls und der Schadensminderung;

- Verteilung - basierend auf der Bildung des Versicherungsfonds und seiner weiteren gezielten Verwendung;

- kompensatorisch - bietet Schutz in Form von Schadenersatz.

Der Versicherungsmarkt funktioniert erfolgreich dank der Versicherungsteilnehmer, die die Nachfrage nach verschiedenen Dienstleistungen der Versicherungsunternehmen schaffen, wodurch dieses Tätigkeitsfeld immer notwendiger und gefragter wird.

Beliebt nach Thema