Möglichkeiten Zur Verbesserung Der Produktionseffizienz

Inhaltsverzeichnis:

Möglichkeiten Zur Verbesserung Der Produktionseffizienz
Möglichkeiten Zur Verbesserung Der Produktionseffizienz

Video: Möglichkeiten Zur Verbesserung Der Produktionseffizienz

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Die Produktionsfunktion - Grundelemente der Makroökonomie 4 ● Gehe auf SIMPLECLUB.DE/GO 2023, Februar
Anonim

Angesichts des zunehmenden Wettbewerbs und einer Wirtschaftskrise wird ein effektives Produktionsmanagement zu einer großen Aufgabe. Um es zu lösen, ist es notwendig, einen integrierten Ansatz zu entwickeln, der auf der Analyse einer Reihe von Faktoren basiert.

Möglichkeiten zur Verbesserung der Produktionseffizienz
Möglichkeiten zur Verbesserung der Produktionseffizienz

Kriterien zur Bewertung der Produktionseffizienz

Die Produktionseffizienz wird anhand einer Reihe von Kriterien bewertet. Quantitative Leistungsindikatoren werden häufiger in der Analyse verwendet. Die Verfolgung ihrer Dynamik ermöglicht es Ihnen, eine Verringerung der Produktionseffizienz zu erkennen und Maßnahmen zur Behebung dieses Problems zu ergreifen.

Eines der wichtigsten analysierten Kriterien ist die Rentabilität, die die Effizienz der Ressourcennutzung des Unternehmens widerspiegelt. Im Allgemeinen ist die Rentabilität das Verhältnis zwischen Umsatz (Bruttoeinkommen) und Gesamtkosten. Sie kann durch Indikatoren des Nettogewinns (das Verhältnis von Umsatz zur Rentabilität des Umsatzes), der Produktivität (das Verhältnis der Anzahl der verkauften Produkte zu den Arbeitskosten) sowie der Innovation (ein Faktor, der die Wettbewerbsfähigkeit der Produktion und die Rolle der Innovation im Produktionsprozess).

Die Priorität und das spezifische Gewicht jedes der Kriterien hängt von der Art des Unternehmens, seiner Marktposition, der Personalausstattung usw. ab. Die Aufgabe der Unternehmensleitung besteht darin, die Schlüsselfaktoren für die Steigerung der Produktionseffizienz zu identifizieren.

Die Lösung des Problems der ineffizienten Produktion besteht meistens aus drei Bereichen - der Optimierung der Produktionskosten, der Einführung von Innovationen in die Produktion und auch der Änderung des Managementsystems.

Kostenoptimierung

Sollte sich als Ergebnis der Analyse ergeben, dass das Unternehmen hinsichtlich Rentabilität und Rentabilität der Produktion eine geringe Wettbewerbsposition einnimmt, sollte die vorrangige Aufgabe darin bestehen, Maßnahmen zur Kostensenkung zu entwickeln. Dazu können beispielsweise Schritte zur Optimierung der Rohstoffkosten gehören, indem bessere kommerzielle Angebote von Lieferanten eingeholt oder Zutaten und Komponenten des Herstellungsprozesses geändert werden.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, Fixkosten (zB Mieten, Logistikkosten) in der Kostenstruktur durch Produktionssteigerung zu reduzieren. Dies ist zwar nur möglich, wenn für die Produkte garantierte Absatzmärkte bestehen.

Die dritte Möglichkeit besteht schließlich darin, den Personalbestand zu optimieren. Zum Beispiel durch die Auslagerung einiger Dienstleistungen. Diese Methode wurde häufig von Unternehmen während der Finanz- und Wirtschaftskrise verwendet, um Buchhaltungs- und Rechtsfunktionen an Dritte zu übertragen.

Modernisierung der Produktion

Unter modernen Bedingungen ist der Einsatz von Innovationen einer der Schlüsselfaktoren für die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens. Schließlich ermöglichen sie es Ihnen, die Produktionskosten zu senken und qualitativ bessere Waren anzubieten.

Die Modernisierung kann durch die Einführung moderner Software oder neuer, effizienterer Geräte erfolgen. So kann Software einen Teil der Geschäftsprozesse automatisieren oder die interne Kommunikation zwischen den Mitarbeitern verbessern. Vor dem Hintergrund ständig steigender Kosten für Energieressourcen kann einer der wesentlichen Faktoren für die Steigerung der Produktionseffizienz die Einführung energieeffizienter Einsparungstechnologien sein.

Änderung des Managementsystems

Eine weitere beliebte Methode ist der Einsatz von entwickelten und bewährten Managementsystemen. Unter ihnen ist das Modell des Qualitätsmanagementsystems (QMS) auf der Grundlage der Anforderungen der ISO 9001 am weitesten verbreitet. Es soll die Aktivitäten verbessern und die Wettbewerbsfähigkeit der Organisation steigern.

Beliebt nach Thema