Geld Verdienen In Moskau

Inhaltsverzeichnis:

Geld Verdienen In Moskau
Geld Verdienen In Moskau

Video: Geld Verdienen In Moskau

Video: Was kostet Leben in Moskau? / Ausgaben in Russland 2022, Dezember
Anonim

Die Hauptstadt Russlands ist einer der attraktivsten Orte für Provinzials. Es herrscht die Meinung unter den Leuten, dass man in Moskau unermesslichen Reichtum erwerben kann. Doch am Ort angekommen, stehen die Menschen vor finanziellen Problemen, die es in kürzester Zeit zu lösen gilt.

Geld verdienen in Moskau
Geld verdienen in Moskau

Anleitung

Schritt 1

Werden Sie ein professioneller Fernsehzuschauer. Dies ist der Name der Personen, die an verschiedenen Fernsehshows teilnehmen und Zuschauer in der Halle spielen. Die meisten bekommen dafür Geld und nicht immer kleine. Wenden Sie sich an eine spezialisierte Agentur, von der es in Moskau mehr als ein Dutzend gibt, oder wenden Sie sich direkt an die Manager der Crowd. Sie werden gebeten, ein Formular auszufüllen und ein paar Ihrer Fotos zu hinterlassen.

Schritt 2

Warten Sie auf den Anruf. Versuchen Sie, Ihr Telefon immer für ihn verfügbar zu halten. Dann begeben Sie sich zur vereinbarten Zeit ins Studio. Ein glückliches Gesicht und Applaus sind alles, was von Ihnen verlangt wird. Für ein paar Stunden Arbeit erhalten Sie 300 bis 900 Rubel.

Schritt 3

Steigern Sie Ihr Einkommen als professioneller Fernsehzuschauer, indem Sie zum Protagonisten der Show werden. Einmal alle sechs Monate können Sie sich für die Rolle von Angeklagten, Gästen des Programms aus dem Volk und anderen Helden bewerben, für die Sie zwei bis fünftausend Rubel erhalten.

Schritt 4

Nehmen Sie an Umfragen teil. Ihre Meinung kann mehr als hundert Rubel kosten, wenn Sie sie am richtigen Ort und zur richtigen Zeit äußern. Viele Unternehmen führen täglich eine Vielzahl von Umfragen durch, sammeln Fokusgruppen, um ein bestimmtes Produkt zu recherchieren. Verfolgen Sie bezahlte Umfragen. Je nach Thema, Zeit und einigen anderen Faktoren erhalten Sie 200 bis 3000 Rubel.

Schritt 5

Such dir einen Job als Kellner. Diese Arbeit erfordert viel mehr Aufwand als bisherige Möglichkeiten, zahlt sich aber auch entsprechend aus. Ohne Berufserfahrung lohnt es sich, einen Job in kleinen Cafés und Restaurants zu finden, in denen Manager nicht so wählerisch sind. Die Schichtarbeit wird ein Einkommen von bis zu zwanzigtausend Rubel bringen, ohne Trinkgelder, die von hundert bis zu mehreren Tausend Rubel pro Schicht reichen.

Beliebt nach Thema