So Entfernen Sie Den Gründer Einer LLC Von Den Gründern

Inhaltsverzeichnis:

So Entfernen Sie Den Gründer Einer LLC Von Den Gründern
So Entfernen Sie Den Gründer Einer LLC Von Den Gründern
Video: So Entfernen Sie Den Gründer Einer LLC Von Den Gründern
Video: Tipps für Gründer von den Gründern von easypraise 2023, Februar
Anonim

Jeder von ihnen kann nur auf zwei Arten von den Gründern einer LLC entfernt werden. Mit seiner Zustimmung reicht es aus, die erforderlichen Unterlagen zu erstellen. Ansonsten ist der einzige Ausweg aus der Situation ein Gerichtsverfahren.

So entfernen Sie den Gründer einer LLC von den Gründern
So entfernen Sie den Gründer einer LLC von den Gründern

Es ist notwendig

  • - Antrag auf Austritt der Gründer oder gerichtliche Entscheidung;
  • - Handelsregisterauszug der LLC;
  • - Bescheinigung über die Abtretung an das Unternehmen TIN;
  • - zuvor ausgestellte Bescheinigungen über die Eintragung von Änderungen der Gründungsurkunden und des einheitlichen staatlichen Registers der juristischen Personen (sofern vorhanden);
  • - die aktuellen Ausgaben der Charta, des Abkommens über die Gründung (Gründung) und deren Änderungen (sofern vorhanden).

Anleitung

Schritt 1

Stimmt der Gründer der GmbH dem Verlust dieses Status zu, muss er einen entsprechenden Antrag bei der GmbH stellen. Gleichzeitig überträgt er in der Regel seinen Anteil am genehmigten Kapital an das Unternehmen, der anschließend an andere Teilnehmer verteilt wird. Eine Option ist auch bei Wegnahme der Aktie möglich, deren Betrag in bestimmten Anteilen von anderen Gründern eingebracht wird.

Schritt 2

Stimmt der Gründer nicht zu, muss er mit einer Klageschrift auf den Austritt aus den Gründern vor Gericht gehen. Es ist erforderlich, diese Anforderung mit den Bestimmungen der Satzung der GmbH und der geltenden Gesetzgebung zu begründen und die Umstände, die gemäß diesen Bestimmungen als Grundlage für den Austritt von den Gründern dienten, nachzuweisen und die staatliche Gebühr zu zahlen.

Schritt 3

Aufgrund eines in Kraft getretenen Antrags oder einer gerichtlichen Entscheidung werden Änderungen vorgenommen und im Gründungsvertrag und gegebenenfalls in der Charta formalisiert.

Schritt 4

Dann müssen Sie die staatliche Abgabe für die Änderung der Gründungsdokumente entrichten und mit dem gesamten Dokumentenpaket (je nach Region - Registrierung oder am Standort (Rechtsadresse) der GmbH) beim Finanzamt beantragen. Wenn alle Papiere korrekt erstellt wurden, erhalten Sie zu gegebener Zeit die notwendigen Unterlagen zu den vorgenommenen Änderungen.

Beliebt nach Thema