So Finden Sie Den Nennwert Der Karte Heraus

Inhaltsverzeichnis:

So Finden Sie Den Nennwert Der Karte Heraus
So Finden Sie Den Nennwert Der Karte Heraus

Video: So Finden Sie Den Nennwert Der Karte Heraus

Video: Kartentrick: Vorher ausgewählte Karte im Stapel wiederfinden 2022, November
Anonim

Der Nennwert der Karte ist der Betrag auf ihrem Konto. Und wenn bei Prepaid- und virtuellen Karten der Nennwert im Namen der Karte angegeben oder darauf geschrieben ist, ändert sich der Nennwert einer permanenten Bankkarte ständig. Sie können es auf verschiedene Weise herausfinden.

So finden Sie den Nennwert der Karte heraus
So finden Sie den Nennwert der Karte heraus

Anleitung

Schritt 1

Überprüfen Sie den Nennwert der Plastikkarte mit einem Geldautomaten. Suchen Sie dazu einen Geldautomaten derselben Bank wie die Karte (um Provisionen zu vermeiden) und führen Sie die Karte ein. Geben Sie dann den PIN-Code der Karte ein und klicken Sie nach der Annahme durch den Geldautomaten auf die Schaltfläche "Kontostand ermitteln" (bzw. "Guthaben prüfen"). Nachdem Sie einige Zeit auf die Ausführung der Anfrage gewartet haben, wählen Sie aus, wie die Informationen zum Konto angezeigt werden sollen: auf dem Bildschirm oder auf dem Scheck. Je nach Ihrer Wahl wird der Betrag des Kartennennwertes auf dem Bildschirm angezeigt oder auf dem Scheck gedruckt. Bitte beachten Sie, dass die Plastikkarte gültig sein muss, nicht gesperrt.

Schritt 2

Nutzen Sie den SMS-Informationsdienst. Aktivieren Sie dazu diesen Service vorab bei der Bank. Um eine Verbindung herzustellen, müssen Sie in der Regel eine entsprechende Bewerbung schreiben. Dieser Service kostet Sie 30-50 Rubel pro Monat. Hinweise zur Nutzung von SMS-Informationen sind in einer speziellen Broschüre enthalten, die Ihnen unmittelbar nach Erteilung des Dienstes ausgehändigt wird. Um den Nennwert der Karte herauszufinden, müssen Sie normalerweise eine SMS in der Form "01 (Leerzeichen) die letzten fünf Ziffern der Karte" an die in den Anweisungen angegebene Nummer senden (individuell für jeden Mobilfunkanbieter). Nach einiger Zeit (je nach Auslastung des Dienstes) werden Informationen über den aktuellen Nennwert der Karte in einer Antwort-SMS gesendet.

Schritt 3

Gehen Sie zum Fenster zum Arbeiten mit Bankkarten der Bankfiliale, deren Kunde Sie sind. Verwenden Sie diese Methode nur, wenn die ersten beiden nicht verwendet werden können. Um mit der Bank Kontakt aufzunehmen, benötigen Sie neben einer Plastikkarte einen Ausweis (Reisepass). Die Ausführung dieser Anfrage in einer Bankfiliale nimmt eine gewisse Zeit in Anspruch.

Beliebt nach Thema