Verbrauch Neu Berechnen

Inhaltsverzeichnis:

Verbrauch Neu Berechnen
Verbrauch Neu Berechnen
Video: Verbrauch Neu Berechnen
Video: SCHLUSSRECHNUNG (Dreisatz) - GRUNDLAGEN - Benzinverbrauch 1 - DIREKTES VERHÄLTNIS 2023, Februar
Anonim

Die Anwendung des vereinfachten Besteuerungssystems (STS) durch einen einzelnen Unternehmer oder eine Organisation ist mit dem Steuergegenstand „Einkommen“oder mit dem Gegenstand „Einkommen abzüglich Aufwendungen“möglich. Im zweiten Fall sind alle Ausgaben der Organisation für den Berichtszeitraum zu dokumentieren. Sollten am Ende der Berichtsperiode Aufwendungen identifiziert werden, die nicht in der Bilanzierung enthalten waren, ist deren Gesamtbetrag anpassungsfähig.

Verbrauch neu berechnen
Verbrauch neu berechnen

Anleitung

Schritt 1

Tragen Sie die Beträge der nicht erfassten Ausgaben in das Einnahmen- und Ausgabenbuch an dem Datum ein, an dem die Verbuchung vorgenommen werden soll. Da Klausel 1.1 des durch Beschluss des russischen Finanzministeriums vom 30. Dezember 2005 Nr. 167n genehmigten Verfahrens besagt, dass die Eintragungen in das Buch in chronologischer Reihenfolge erfolgen müssen, schreiben Sie diese Beträge auf ein separates Blatt. Hängen Sie dieses Blatt an das Buch an oder fügen Sie es ein.

Schritt 2

Korrigieren Sie die Gesamtausgaben in Spalte 6 „Gesamtausgaben“Ihres Buches. Diesen Betrag sorgfältig mit einer Linie durchstreichen und den richtigen Wert daneben eintragen. Bestätigen Sie die vorgenommene Änderung mit der Unterschrift des Leiters und dem Siegel der Organisation oder des einzelnen Unternehmers.

Schritt 3

Ändern Sie Spalte 7 „Bei der Berechnung der Einheitssteuer berücksichtigte Aufwendungen“. Beglaubigen Sie sie mit der Unterschrift des Leiters und dem Siegel der Organisation. In diesem Fall wird nach Neuberechnung des Aufwands eine Überzahlung für die Einzelsteuer gebildet.

Schritt 4

Erstellen Sie eine Berechnungsgrundlage, in der die Gründe für die Änderung der zuvor vorgestellten einzigen Steuererklärung erläutert werden. Reichen Sie die angepasste Abgeltungsteuererklärung für diesen Zeitraum beim Finanzamt ein, wenn Sie einen Abgeltungsabzug für künftige Zahlungen oder eine Erstattung zu viel gezahlter Steuern anmelden. Hängen Sie die erstellte Referenzrechnung an.

Schritt 5

Berechnen Sie die Einzelsteuer für frühere Steuerzeiträume gemäß Artikel 346.16 Absatz 3 der Abgabenordnung der Russischen Föderation neu, wenn Ihre Organisation Anlagegüter verkauft hat. In diesem Fall wird zuerst der Zeitraum ab dem Zeitpunkt der Berücksichtigung seiner Kosten als Teil der Aufwendungen und dann die Nutzungsdauer des Anlagevermögens bestimmt.

Schritt 6

Senden Sie aktualisierte Steuererklärungen für Steuerzeiträume, in denen Aufwendungen neu berechnet wurden. Zahlen Sie zusätzlich Pauschalsteuer und zahlen Sie Zinsen. Erstellen Sie eine Berechnungsbescheinigung über die Gründe für die Anpassungen und legen Sie diese bei.

Schritt 7

Reduzieren Sie den Betrag der Ausgaben in Abschnitt I des Buches für die laufende Berichtsperiode, in der das Anlagevermögen gemäß dem Schreiben des Föderalen Steuerdienstes Russlands vom 14. Dezember 2006 Nr. 02-6-10 / 233 verkauft wurde (empfohlener Charakter). Erstellen Sie eine Referenzrechnung und fügen Sie sie diesem Abschnitt bei oder nehmen Sie Änderungen an den Ausgaben früherer Perioden vor, indem Sie die Korrekturen im Buch mit der Unterschrift des Managers und dem Siegel bescheinigen.

Beliebt nach Thema