So Senden Sie Geld Von Einem Konto Auf Ein Anderes

Inhaltsverzeichnis:

So Senden Sie Geld Von Einem Konto Auf Ein Anderes
So Senden Sie Geld Von Einem Konto Auf Ein Anderes

Video: So Senden Sie Geld Von Einem Konto Auf Ein Anderes

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: PayPal Guthaben auf Konto überweisen am Handy! Geld auf Bankkonto übertragen per App! - (Tutorial) 2023, Februar
Anonim

Derzeit steht ein Girokonto nicht nur juristischen Personen, sondern auch natürlichen Personen zur Verfügung. Wenn Gelder von einem Konto auf ein anderes überwiesen werden müssen, kann dies über einen Geldautomaten, einen persönlichen Besuch bei der Bank oder das Internet erfolgen, wenn das Konto bei einer anderen Bank registriert ist.

So senden Sie Geld von einem Konto auf ein anderes
So senden Sie Geld von einem Konto auf ein anderes

Es ist notwendig

Ausweis, Bankkarte oder Sparbuch, Handy, Computer, Internet, Angaben zum Kontoinhaber

Anleitung

Schritt 1

Geldautomaten gibt es in fast jedem Ort. Wenn das Girokonto, von dem Sie überweisen möchten, und das Konto, auf das Sie Geld überweisen müssen, bei derselben Bank registriert sind, hilft Ihnen das Geldautomatensystem dabei. Es gibt noch eine weitere Bedingung - beide Bankkonten sind auf einer Plastikkarte. Gehen Sie zum nächsten Geldautomaten und vergewissern Sie sich, dass dieser zu der Bank gehört, bei der die Konten eröffnet werden. Legen Sie die Bankkarte ein, von der Sie Geld überweisen. Geben Sie den PIN-Code über die Tastatur ein, der in einem Umschlag mit der Karte ausgegeben oder per Post verschickt wurde. Wählen Sie die Geldüberweisung auf dem Monitor aus. Geben Sie die Nummer der Karte ein, die Sie aufladen möchten. Geben Sie den gewünschten Betrag ein, bestätigen Sie den Vorgang. Holen Sie sich einen Scheck, der aufbewahrt werden sollte, bis sich das Guthaben der Plastikkarte auf den erforderlichen Geldbetrag geändert hat.

Schritt 2

Jede Bank hat ihre eigene Website. Rufen Sie die Hauptseite der Bank auf, bei der das Girokonto registriert ist. Registrieren Sie sich, indem Sie Ihre persönlichen Daten in die entsprechenden Felder eingeben, sowie die Handynummer, an die Sie eine SMS mit Passwort erhalten. Danach ruft Sie der Support-Dienstleister zurück, gibt die erforderlichen Informationen an und sagt Ihnen, wie Sie sich auf der Website identifizieren können. Aktivieren Sie nach Abschluss der Registrierung den Dienst "Online-Banking". Wählen Sie dann die Überweisung aus, geben Sie die Daten des Kontoinhabers ein, den Sie mit einem bestimmten Betrag auffüllen möchten. Geben Sie die Kontonummer und die Kartennummer an, wenn sich das Privatkonto auf einer Bankkarte befindet, die Kontonummer, wenn es sich um das Sparbuch handelt. Schreiben Sie den Betrag auf, mit dem Sie den Saldo des Girokontos auffüllen. Bestätigen Sie die Transaktion und warten Sie auf den Geldeingang auf der Karte oder dem Sparbuch.

Schritt 3

Die dritte Möglichkeit, Geld zu überweisen, ist ein persönlicher Besuch bei der Bank. Bitten Sie einen Bankangestellten, Geld von einem Konto auf ein anderes zu überweisen. Zeigen Sie Ihre Ausweis-, Karten- oder Sparbuchdetails vor, von deren Konto die Überweisung erfolgt. Machen Sie Angaben zum Inhaber des Girokontos, dessen Guthaben Sie per Überweisung aufladen möchten, sowie die Kontonummer, Kartennummer, falls auf einer Bankkarte. Teilen Sie uns den Geldbetrag mit, den Sie von einem Konto auf ein anderes überweisen. Erhalten Sie eine Quittung und unterschreiben Sie an der angegebenen Stelle.

Beliebt nach Thema