Was Wird Im Preis Steigen

Inhaltsverzeichnis:

Was Wird Im Preis Steigen
Was Wird Im Preis Steigen

Video: Was Wird Im Preis Steigen

Video: Eigenheim kaufen: Warum die Preise weiter steigen | mex 2022, November
Anonim

Ende 2014 kam es bei vielen Gütern zu einem deutlichen Preisanstieg. Auch die amtliche Statistik spricht für das vergangene Jahr von einem zweistelligen Preisanstieg (über 11%). 2015 wird sich der Aufwärtstrend der Preise fortsetzen.

Was wird 2015 im Preis steigen
Was wird 2015 im Preis steigen

Haushaltsgeräte und Produkte

Die Abwertung des Rubels im Jahr 2014 kann sich nur auf die Kosten für Lebensmittel und Haushaltsgeräte auswirken. Das Problem steigender Preise wird bei allen Importgütern besonders dringlich sein.

Nach offiziellen Schätzungen werden die Lebensmittelpreise 2015 um mindestens 10 %, bei einigen Artikeln sogar um 20 % steigen. Vor allem die Kosten für Gemüse und Obst werden aufgrund von Lebensmittelsanktionen steigen. Auch für folgende Waren wird mit steigenden Preisen gerechnet:

  • Sonnenblumenöl infolge von Lieferunterbrechungen aus der Ukraine;
  • Kaffee, Schokolade aufgrund des Anstiegs der Börsenpreise, das Ebola-Fieber, das auf dem Territorium der Kakaobohnen produzierenden Länder ausgebrochen ist, Importabhängigkeit und die Auswirkungen von Sanktionen;
  • Fleisch und Geflügel aufgrund eines Mangels an importierten Futtermitteln.

Auch Haushaltsgeräte werden weiterhin Wert schaffen. Stimmt, wahrscheinlich nicht so schnell wie im Dezember 2014. Dann trugen die Russen selbst zum Anstieg der Kosten für Haushaltsgeräte bei, die begannen, Geräte massiv zu kaufen und dadurch die Preise anzukurbeln. Der Preisanstieg hängt in diesem Fall von der Wechselkursdynamik ab.

Autos und Benzin

Der fallende Rubel zwang die Autohersteller bereits 2014 zu Preisanpassungen und einige Autohändler stellten im Dezember sogar vorübergehend den Verkauf ein, bis sich der Markt stabilisierte. Experten gehen jedoch davon aus, dass das Hauptwachstum der Autopreise Anfang 2015 erfolgen wird. Die Preiserhöhung wird voraussichtlich je nach Hersteller variieren und zwischen 1 und 10-15% liegen. Autos, deren Hersteller keine Fabriken auf dem Territorium der Russischen Föderation haben, werden ein deutlicheres Wachstum aufweisen.

Benzin im Jahr 2015 wird weiter im Preis steigen. Der Fehler liegt im Steuermanöver der Regierung. Sie besteht in einer konsequenten Senkung der Ausfuhrzölle bei gleichzeitiger Erhöhung der Mineralgewinnungssteuer. Auch die geplante Erhöhung der Verbrauchsteuern auf Kraftstoff wird eine Rolle spielen. Nach den optimistischsten Schätzungen wird der Anstieg der Benzinpreise im Jahr 2015 10 % betragen.

Zigaretten

Die Gewohnheit des Rauchens seit 2015 wird mehr kosten. Die Mindestverbrauchsteuer auf Tabak wird um 27,9 % erhöht. Infolgedessen wird der Preis für Zigaretten um mindestens 13% steigen, bei vielen Marken sogar noch höher.

Es sei darauf hingewiesen, dass der Anstieg der Verbrauchsteuern auf Zigaretten nicht so stark ausgefallen ist wie bisher angenommen. Daher wurde erwartet, dass die durchschnittlichen Kosten einer Zigarettenschachtel im Jahr 2015 200 Rubel erreichen werden. In der Praxis wird der Preis von Zigaretten nicht so schnell steigen - wenn ein Raucher im Jahr 2014 durchschnittlich 60 Rubel für eine Zigarettenschachtel ausgab, wird der Zigarettenpreis 2015 um 8-9 Rubel steigen. bis ca. 70 p. In diesem Fall betragen die Steuern etwa 50 % der Kosten einer Packung.

Auch die Verbrauchsteuern auf Alkohol sollen 2015 steigen. Die Regierung kam jedoch zu dem Schluss, dass die Erhöhung der Verbrauchsteuern in den letzten Jahren eine wichtige negative Folge hatte - das Wachstum des Schattenmarktes. Gleichzeitig ist die Steuererhebung gesunken, tk. Alkoholproduzenten begannen, die Produktion zu reduzieren.

Die Verbrauchsteuern auf Alkohol werden auf dem Niveau von 2014 verbleiben. Das sind 500 Rubel. pro Liter Alkohol mit einer Stärke von über 9 Grad 400 Rubel. - bis 9 Grad, 18 p. - pro Liter Bier, 8 r. - für Trauben- und Fruchtweine. Daher gibt es keine Gründe für einen gravierenden Anstieg des Alkoholpreises im Jahr 2015.

Staatliche Gebühren

Seit 2015 werden viele staatliche Leistungen teurer. Darunter sind so beliebte wie die Registrierung eines ausländischen Passes, die Erlangung einer Bescheinigung über die Registrierung (Auflösung) der Ehe, Rechte, ein Pass für ein Kind usw.

Die Kosten für einen Reisepass werden also auf 2 Tausend Rubel steigen. ab 1 Tausend Rubel (neue Pässe - bis zu 3,5 Tausend Rubel von 2,5 Tausend Rubel). Ein Kinderpass im alten Stil kostet 1000 Rubel, ein neuer 1500 Rubel.

Für eine Heiratsurkunde müssen Sie 350 Rubel bezahlen. (anstelle von 200 Rubel), während eine Scheidung mehr kostet - die Kosten betragen 600 Rubel.

Sie müssen 300 Rubel für einen russischen Pass bezahlen. (statt 200 Rubel im Jahr 2014).Der Verlust eines Reisepasses im Jahr 2015 kostet das Dreifache - 1.500 Rubel. statt 500 Rubel.

Beliebt nach Thema