So Erstellen Sie Eine Bilanzierungsrichtlinie

Inhaltsverzeichnis:

So Erstellen Sie Eine Bilanzierungsrichtlinie
So Erstellen Sie Eine Bilanzierungsrichtlinie

Video: So Erstellen Sie Eine Bilanzierungsrichtlinie

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Bilanz, Bilanzaufbau, Aufbau, Erklärung des Postens Eigenkapital (Grundlagen Buchführung FOS / BOS) 2023, Februar
Anonim

Am Ende eines jeden Geschäftsjahres ist die Buchhaltung verpflichtet, einen jährlichen Rechnungslegungsbericht zu erstellen. Der Beginn des nächsten Jahres deutet darauf hin, dass es an der Zeit ist, eine neue Bilanzierungsrichtlinie zu verabschieden. Sie können die alte belassen und ihre Wirkung automatisch auf die nächste Periode übertragen. Wir dürfen jedoch nicht vergessen, dass sich mit Beginn des neuen Geschäftsjahres Änderungen und Ergänzungen in verschiedenen Vorschriften zur Rechnungslegung und zum Steuerrecht ergeben können.

So erstellen Sie eine Bilanzierungsrichtlinie
So erstellen Sie eine Bilanzierungsrichtlinie

Es ist notwendig

Rechnungslegungsvorschriften „Rechnungslegungsgrundsätze der Organisation“PBU 1/2008, Bundesgesetz „Über die Rechnungslegung“vom 21. November 1996 Nr. 129-FZ (aktuelle Ausgabe), Abgabenordnung der Russischen Föderation

Anleitung

Schritt 1

Erstellen Sie auf der Grundlage der Anforderungen des Bundesgesetzes über die Rechnungslegung, PBU 1/2008 und anderer Vorschriften über die Rechnungslegung, die Rechnungslegungsgrundsätze einer Organisation für Rechnungslegungszwecke. Gesetzgebungs- und Regulierungsakte sehen keine einheitliche Methodik für die Erstellung von Rechnungslegungsgrundsätzen vor. Organisationen haben das Recht, ihre Bestimmungen selbst zu entwickeln, jedoch in Übereinstimmung mit Rechtsakten.

Schritt 2

Erstellen Sie basierend auf den Anforderungen der Abgabenordnung der Russischen Föderation die Rechnungslegungsgrundsätze der Organisation für Steuerzwecke. Gesetz- und Verordnungsakte sehen auch keine einheitliche Methodik für die Erstellung von Rechnungslegungsgrundsätzen vor. Organisationen haben das Recht, ihre Bestimmungen selbst zu entwickeln, jedoch in Übereinstimmung mit den Rechtsakten.

Schritt 3

Erstellen Sie die Rechnungslegungsrichtlinie der Organisation durch eine vom Leiter der Organisation unterzeichnete Verordnung (Dekret). Die Form einer solchen Bestellung (Anweisung) wird unabhängig entwickelt.

Schritt 4

Entwickeln Sie einen Arbeitskontenplan der Organisation für das neue Geschäftsjahr als Anhang zur Rechnungslegungsrichtlinie.

Beliebt nach Thema