So Erstellen Sie Eine Sortimentsliste

Inhaltsverzeichnis:

So Erstellen Sie Eine Sortimentsliste
So Erstellen Sie Eine Sortimentsliste

Video: So Erstellen Sie Eine Sortimentsliste

Video: Buchattrappen - So erstellen Sie eine Geheimtür mit Buchattrappen 2022, Dezember
Anonim

Ein Beleg, der ein Warensortiment enthält, wird als Sortimentsliste bezeichnet. Es wird auf einem speziellen Formular in der ausführenden Institution ausgefüllt und mit Rospotrebnadzor abgestimmt. Die unterschriebene und beglaubigte Sortimentsliste ist dauerhaft am Handelsplatz aufzubewahren.

So erstellen Sie eine Sortimentsliste
So erstellen Sie eine Sortimentsliste

Es ist notwendig

ein auszufüllendes Formular

Anleitung

Schritt 1

Bestimmen Sie die Art Ihres Handelsunternehmens. Zunächst ist die Verfügbarkeit einer Sortimentsliste für folgende Organisationen obligatorisch: Lebensmittelgeschäfte, Apotheken, Schönheitssalons, Friseure, Fitnesscenter, Gastronomiebetriebe (Kantine, Bar, Restaurant, Café) und andere Unternehmen, wenn verwandte Produkte verkauft werden auf ihrem Territorium …

Schritt 2

Geben Sie in der Warenliste alle Arten von Produkten an, die Sie in diesem Einzelhandelsgeschäft verkaufen werden. Es ist wichtig, eine möglichst vollständige Warenliste zu erstellen. Wenn Sie in Zukunft ein neues Produkt erhalten, das nicht in Ihrer Sortimentsliste enthalten ist, müssen Sie auf jeden Fall die entsprechenden Änderungen vornehmen, was zu einer Verzögerung des Verkaufs des Produkts führt.

Schritt 3

Erstellen Sie eine Sortimentsliste nach einem bestimmten Muster. Geben Sie im Dokument den Namen der juristischen Person oder des Einzelunternehmers, den Standort der Handelseinrichtung, ihren Bereich und die Arbeitszeiten an. Beglaubigen Sie die Liste mit der Unterschrift des Leiters und dem Siegel der Organisation.

Schritt 4

Die Sortimentsliste ist stets am Verkaufsort aufzubewahren und den kontrollberechtigten Stellen bei der Kontrolle vorzulegen. Die Waren, die in der Liste aufgeführt sind, müssen während des gesamten Arbeitstages am Handelsplatz anwesend sein. Es gilt als Verwaltungsverstoß und wird als Verstoß gegen die Regeln für die Durchführung von Handelsaktivitäten, Nichteinhaltung der Sortimentsliste oder deren Abwesenheit in einer Einkaufseinrichtung angesehen.

Beliebt nach Thema