So Mieten Sie Ein Büro

Inhaltsverzeichnis:

So Mieten Sie Ein Büro
So Mieten Sie Ein Büro
Video: So Mieten Sie Ein Büro
Video: Learn German: mein Büro - my office / Explaining my office in German - Video for Beginners - A1, A2 2023, Februar
Anonim

Sie denken an Ihr Unternehmen und suchen nach passenden Optionen für das Büro oder das Unternehmen, in dem Sie arbeiten, gewinnt an Fahrt, entwickelt sich und muss nun einen großzügigeren Raum finden? Bei der Anmietung eines Büros gibt es so viele Dinge zu beachten, dass es eine sehr schwierige Aufgabe zu sein scheint. Wenn Sie jedoch alle Phasen verstehen, die Technologie der Transaktion kennen und zum richtigen Zeitpunkt Spezialisten gewinnen, wird es Ihnen leicht fallen, die richtigen Räumlichkeiten zu bekommen.

So mieten Sie ein Büro
So mieten Sie ein Büro

Anleitung

Schritt 1

Bestimmen Sie, welche Art von Büro Sie benötigen. Legen Sie die Ziele und Zielsetzungen der Räumlichkeiten, Lage, Entfernung vom Zentrum und Verkehrsknotenpunkten offen. Berechnen Sie die Größe des Büros nach der Anzahl der Mitarbeiter und Kunden und der Art der Räumlichkeiten (z. B. Open Space). Denken Sie darüber nach, ob Sie Parkplätze oder Sicherheit benötigen. Überlegen Sie, ob ein Raum in den oberen Etagen zu Ihnen passt und ob Sie für ein Büro mit Ausweissystem gerüstet sind.

Schritt 2

Wenn Ihre Anfrage gebildet ist, wenden Sie sich an die Immobiliengesellschaft. Natürlich wird es für Sie günstiger, den Eigentümer direkt zu kontaktieren, aber Immobilienagenturen beschäftigen Profis, die für ihre Aktivitäten nicht umsonst Geld erhalten. Angesichts der Risiken und Fallstricke bei Immobilien wird es sicherer sein, die Dienste von Spezialisten in Anspruch zu nehmen. Sie erhalten eine Qualitätsgarantie und Sicherheit für die Transaktion.

Schritt 3

Beachten Sie die Mietpreise, die von der geografischen Lage des Gebäudes, der Qualität der Fertigstellung und Reparatur der Räumlichkeiten, der Mietdauer, zusätzlichen Bedingungen und dem Vorhandensein von Belastungen abhängen. In der Regel mieten Mieter Immobilien für einen Zeitraum von drei bis zehn Jahren, um sich unnötige Kundensuche zu ersparen. Gebäude, die in der Sowjetzeit gebaut wurden, können jedoch bis zu einem Jahr gemietet werden, sodass sie mit Ihnen einen Vertrag mit der Möglichkeit der Verlängerung abschließen können. Ein Vertrag mit einer Laufzeit von bis zu einem Jahr unterliegt nicht der staatlichen Registrierung.

Schritt 4

Prüfen Sie, ob es Einschränkungen bei der Nutzung des Bereichs gibt, der Sie interessiert. Einem Gebäude kann für einen bestimmten Zeitraum ein Nutzungsprofil zugewiesen werden (zB Reinigung oder Bäckerei).

Schritt 5

Stellen Sie sicher, dass die Räumlichkeiten frei von Belastungen sind. Fordern Sie dazu einen Auszug aus dem Unified State Register of Rights an. Gleichzeitig ist es wichtig, einen Antrag auf ein Dokument korrekt zu erstellen, da ein Gebäude mehrere Eigentümer haben kann.

Schritt 6

Prüfen Sie beim Abschluss eines Mietvertrages alle notwendigen Unterlagen: Kauf- und Verkaufsvertrag, Eigentumsnachweis, Privatisierungsvertrag, Untermietrecht des Vermieters.

Schritt 7

Achten Sie auf eventuelle Sanierungen im Raum. Die Legalisierung des Selbstbaus kann viel Zeit in Anspruch nehmen.

Schritt 8

Wenn alle Punkte berücksichtigt wurden und alles zu Ihnen passt, schließen Sie eine Absichtserklärung mit dem Eigentümer ab. Dieses vorläufige Dokument legt die Rahmenbedingungen fest. Überlassen Sie die weitere Arbeit an der Vertragsgestaltung kompetenten Anwälten, denn auch hier gibt es viele Nuancen.

Beliebt nach Thema