Ist Eine Existenzgründung Ohne Startkapital Möglich

Inhaltsverzeichnis:

Ist Eine Existenzgründung Ohne Startkapital Möglich
Ist Eine Existenzgründung Ohne Startkapital Möglich
Video: Ist Eine Existenzgründung Ohne Startkapital Möglich
Video: Selbständig machen: OHNE KAPITAL in die Existenzgründung! 2023, Februar
Anonim

Menschen haben oft aus den häufigsten Gründen Angst, ein eigenes Unternehmen zu gründen: Sie wissen nicht, was sie den ersten Schritt tun sollen, ob es möglich ist, auf ernsthafte finanzielle Investitionen zu verzichten. Sie können jedoch auch ohne Startkapital erfolgreich im Geschäft werden.

Ist eine Existenzgründung ohne Startkapital möglich
Ist eine Existenzgründung ohne Startkapital möglich

Ein Unternehmen ohne Geld zu gründen ist ziemlich schwierig, denn jedes erfolgreiche Unternehmen erfordert Investitionen, und zwar oft beträchtliche. Kauf von Waren, Geräten, Anmietung eines Büros, Bezahlung von Mitarbeitern – all dies erfordert obligatorische Barinvestitionen. Und doch können Sie diese so weit wie möglich reduzieren oder ganz darauf verzichten, wenn Sie gerade Ihr Geschäft starten.

Dienstleistungen oder Vermittlung

Wenn Sie Ihr Unternehmen mit der Erbringung von Dienstleistungen starten, können Sie problemlos auf Startkapital verzichten. Solche Dienste können Beratung oder Unterricht umfassen, wenn Sie sich mit einem Thema auskennen und andere beraten können. In diesem Fall können Sie Ihr eigenes Geschäft mit nur einem Telefon und einem Computer gründen und Kunden durch Ankündigungen oder Einladungen gewinnen. Die Beratung kann telefonisch, auf elektronischem Wege und persönlich erfolgen, insbesondere in der Lehre. Mit solchen Methoden können Sie sowohl ein globaleres Unternehmen, zum Beispiel ein Beratungsunternehmen, eine Nachhilfe-Agentur oder ein Informationsunternehmen, gründen, als auch in diesem Bereich selbstständig arbeiten.

Sie können Ihr eigenes Unternehmen ohne Investitionen als Vermittler gründen. Dies ist in den meisten Fällen nicht kostspielig oder erfordert nur minimale Investitionen. Es gibt viele Beispiele für ein solches Geschäft: Dies sind sowohl Partnerprogramme als auch ein Geschäft, das auf dem Weiterverkauf zu einem Aufschlag basiert. Ein weiterer profitabler Geschäftsstart wird die Auslieferung von Waren sein. Es gibt immer Menschen, die eine Kurierhilfe brauchen: Mütter mit kleinen Kindern oder Rentner, Menschen mit Behinderung. Sie bestellen Lebensmittel und Medikamente nach Hause. Ein solches Unternehmen kann ein guter Start für ein profitableres Geschäft sein oder als Methode zum Ansammeln von Geldern für die Gründung Ihres eigenen Unternehmens dienen.

Klein anfangen

Viele erfolgreiche Geschäftsleute haben klein angefangen. Es braucht nicht viel Geld, um mehrere kleine Gegenstände zu kaufen oder herzustellen. Wenn Sie beispielsweise gut in der Schmuckherstellung sind, möchten Sie möglicherweise mehrere Armbänder zum Verkauf herstellen. Nach dem Verkauf können Sie die Produktion schrittweise erweitern, bis sie zu einem großen Unternehmen heranwächst. Mit der richtigen Investition von Mühe und Geld besteht die Chance, ein Unternehmen sehr erfolgreich zu machen. Gleiches gilt für den Weiterverkauf gekaufter Waren. Es ist nicht notwendig, sofort mit Massensendungen zu beginnen. Sie können mit kleinen Chargen beginnen, herausfinden, was Kunden gefällt und erst dann den Vertrieb ausbauen.

Darüber hinaus ist es für den Verkauf überhaupt nicht notwendig, ein Produkt zur Hand zu haben, was bedeutet, dass Sie kein Geld dafür ausgeben müssen. Wenn Sie eine Website oder eine Gruppe in sozialen Netzwerken erstellen und mit dem Verkauf im Internet beginnen, können Sie Waren bei einem Großhändler kaufen, nachdem Sie sie auf der Website bestellt haben und sogar im Voraus bezahltes Geld dafür erhalten haben. So verschwenden Sie kein Geld für zusätzliche Waren, Sie kaufen nur das, was Sie bestellt haben und erhalten Geld vom Kunden, bevor Sie die Ware per Post erhalten.

Beliebt nach Thema