Was Ist Das Wesen Des Vereinfachten Steuersystems?

Inhaltsverzeichnis:

Was Ist Das Wesen Des Vereinfachten Steuersystems?
Was Ist Das Wesen Des Vereinfachten Steuersystems?
Video: Was Ist Das Wesen Des Vereinfachten Steuersystems?
Video: Steuern in Deutschland einfach erklärt (explainity® Erklärvideo) 2023, Februar
Anonim

Der Kern des vereinfachten Steuersystems besteht darin, nur zwei Steuerziele festzulegen: feste Steuersätze, einfache Berechnung und Zahlung der Steuern. Gleichzeitig sind Organisationen und Unternehmer mit seltenen Ausnahmen von anderen Steuerarten befreit.

Was ist das Wesen des vereinfachten Steuersystems?
Was ist das Wesen des vereinfachten Steuersystems?

Ein vereinfachtes Besteuerungssystem bringt normalerweise eine erhebliche Reduzierung der Kosten einer Organisation mit sich, eines Unternehmers mit kleinem und mittlerem Tätigkeitsvolumen. Auf dieses System können Sie, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, sofort nach der Anmeldung eines Unternehmens oder Unternehmers beim Finanzamt, vor jeder nächsten Besteuerungsperiode (Kalenderjahr) wechseln. Der Besteuerungsgegenstand wird von jedem unabhängig gewählt, in dieser Eigenschaft kann er in der ersten Option handeln - das erhaltene Einkommen, in der zweiten - das um den Betrag der Ausgaben reduzierte Einkommen. Der festgelegte Steuersatz hängt direkt vom ausgewählten Objekt ab. Im ersten Fall wird der angegebene Satz also auf sechs Prozent festgelegt, im zweiten auf fünfzehn Prozent.

Wovon sind Unternehmer im vereinfachten Steuersystem befreit?

Organisationen, die sich für ein vereinfachtes Besteuerungssystem entschieden haben, erhalten bestimmte Vorteile, da sie von der Steuerpflicht für Gewinne von Organisationen, Wertschöpfung und Eigentum von Organisationen befreit sind. Unternehmer, die ein solches System nutzen, sind auch von der Zahlung der Einkommensteuer, der Mehrwertsteuer und des Vermögens natürlicher Personen befreit. Gleichzeitig befreit das angegebene System nicht von der Verpflichtung, andere Arten von Steuern zu zahlen, andere Verpflichtungen im Zusammenhang mit der Ausübung unternehmerischer Aktivitäten, Papierkram und Berichterstattung zu erfüllen.

Wie fange ich an, das vereinfachte Steuersystem zu nutzen?

Die Anwendung des vereinfachten Steuersystems ist ab Beginn der unternehmerischen Tätigkeit zulässig. Außerdem kann eine Organisation oder ein Unternehmer vom allgemeinen Regime zum vereinfachten Steuersystem wechseln. Im ersten Fall muss innerhalb von dreißig Tagen nach der Registrierung eine Mitteilung über das erstellte Formular an den Steuerdienst gesendet werden (in der Praxis wird es normalerweise sofort nach der Registrierung eingereicht), im zweiten Fall müssen die Steuerbeamten benachrichtigt werden schriftlich bis spätestens 31. Dezember des vorangegangenen Kalenderjahres. Gleichzeitig ist es wichtig, die festgelegten Beschränkungen einzuhalten, darunter die Höhe des maximalen Einkommens, das im Berichtszeitraum für Unternehmen, die das vereinfachte Steuersystem anwenden, sechzig Millionen Rubel nicht überschreiten sollte. Eine umfassende Regelung des vereinfachten Besteuerungssystems bietet Kapitel 26.2 der Abgabenordnung der Russischen Föderation.

Beliebt nach Thema