So Einfach Ist Es, Kredite Zu Regeln

So Einfach Ist Es, Kredite Zu Regeln
So Einfach Ist Es, Kredite Zu Regeln

Video: So Einfach Ist Es, Kredite Zu Regeln

Video: P2P-Kredite als Inflationsschutz | Alles bei einer Versicherung? | Der Anchoring-Fehler 2022, November
Anonim

Banken sind Organisationen, die jedem von uns vertraut sind, wir alle nutzen unterschiedliche Dienstleistungen, die sie anbieten. Eine dieser Dienstleistungen ist ein Darlehen. Aber nicht jeder weiß, wie dieser Service funktioniert. Um in diesem Thema sachkundig zu werden, müssen Sie dies verstehen.

So einfach ist es, Kredite zu regeln
So einfach ist es, Kredite zu regeln

Ein Kredit ist eine Bereitstellung von Geld oder Waren durch einen Kreditgeber in Form von Geld oder Waren an den Kreditnehmer an den Kreditnehmer.

Sie ergibt sich aus der Funktion des Geldes als Zahlungsmittel, wenn Waren nicht gegen Bargeld, sondern in Raten verkauft werden. Hinzu kommt die Ungleichmäßigkeit der Zirkulation von fixem und zirkulierendem Kapital im Produktionsprozess, d.h. unterschiedliche Produktions- und Umlaufzeiten, wodurch ein Widerspruch zwischen der Verfügbarkeit freigesetzter Mittel bei einigen Unternehmern und dem Bedarf an zusätzlichen Ressourcen für eine bestimmte Zeit bei anderen entsteht. Dieser Widerspruch wird mit Hilfe von Kreditbeziehungen aufgelöst.

Folglich drückt der Kredit als wirtschaftliche Kategorie die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen dem Kreditgeber und dem Kreditnehmer aus, die bei der Übertragung von Geld oder materiellen Werten durch einige Parteien des Kreditvertrags an andere zu Rückgabebedingungen entstehen.

Arten von Darlehen:

- nur in bar durchgeführt und von Banken, Geldinstituten an Unternehmen zur Verfügung gestellt. Sie kann kurz- und langfristig sein und kann in Form einer Pauschale oder in Raten zurückgezahlt werden;

- Dies ist ein Darlehen, das sich Wirtschaftssubjekte gegenseitig in Warenform gewähren, hauptsächlich durch Zahlungsaufschub. Die durchschnittlichen Kosten eines gewerblichen Kredits sind niedriger als der durchschnittliche Bankzinssatz, und wenn die Transaktion legalisiert wird, ist die Kreditgebühr im Preis der Ware enthalten;

- - Bereitstellung durch Banken über Handelsorganisationen an die Bevölkerung beim Kauf von Waren und Dienstleistungen mit Ratenzahlung;

- in Form von langfristigen, durch Immobilien besicherten Darlehen für den Kauf oder Bau von Wohnungen bereitgestellt;

- ein System von Kreditbeziehungen, bei dem der Staat als Kreditnehmer auftritt und die Bevölkerung als Kreditgeber fungiert. Es wird in Form von Anleihen ausgegeben, Einlagen von der Bevölkerung entgegengenommen, Lotterielose verkauft;

- Dies ist ein Darlehen in Form internationaler Wirtschaftsbeziehungen, das in Form von Waren oder Bargeld bereitgestellt wird. Kreditgeber und Kreditnehmer sind Banken, Firmen, Regierungen und Organisationen verschiedener Länder.

In letzter Zeit wurden solche Formen der Kreditvergabe wie:

Ist eine Form des Leasings mit der Übergabe von Maschinen, Geräten usw. mit anschließender Zahlung ihrer Kosten. Leasinggeschäfte werden für einen Zeitraum von 1 bis 10 Jahren abgeschlossen.

- Dies ist der Rückkauf oder die Weiterveräußerung fremder Schulden oder Handelsgeschäfte mit Vollmacht. Die Bank kauft die „Forderungen“des Unternehmens in bar auf und zieht die Forderung dann bei dem tatsächlichen Käufer ein, an den der Verein das Produkt verkauft oder die Dienstleistung erbracht hat.

Ist ein langfristiges Factoring, das mit dem Verkauf von Schulden an die Bank verbunden ist, deren Einzug in 1-5 Jahren erfolgt.

Wir werden uns "Verbraucherkredit" und "Hypothek" genauer ansehen.

Ein Verbraucherkredit ist Geld, das eine Bank einem Kreditnehmer für den Kauf von Waren und Dienstleistungen gibt. In der Regel wird auf eine solche Gelegenheit zurückgegriffen, wenn die Kosten zu hoch sind und gleichzeitig wenig Geld vorhanden ist.

  • Haushaltsgeräte kaufen
  • Touristengutschein
  • zur Behandlung in Privatkliniken
  • Durchführung von großflächigen Renovierungen in der Wohnung

Natürlich ist die Liste der Lebenssituationen, die die Aufnahme eines Bankkredits erfordern, nicht darauf beschränkt. Jedes Jahr wenden sich immer mehr Menschen an redit und nutzen sie aktiv. Das ist natürlich gut für Bankorganisationen. Jedes Jahr gibt es mehr solcher Organisationen und der Wettbewerb intensiviert sich.Kreditorganisationen beginnen, miteinander zu konkurrieren und führen verschiedene Treueprogramme durch, um Kunden zu gewinnen, über die wir in den folgenden Artikeln sprechen werden.

Der Hauptnachteil von Verbraucherkrediten ist der hohe Zinssatz.

Bild
Bild

Vor allem, wenn es um einen Kredit geht, bei dessen Erhalt Sie keine zusätzliche Sicherheit leisten müssen. Ein solches Darlehen wird auf zwei Konten ausgestellt, aber die Überzahlung wird sehr erheblich sein. In Russland schwankt der Zinssatz für Verbraucherkredite in verschiedenen Institutionen zwischen 11,3% und 50% pro Jahr. Um einen niedrigeren Prozentsatz zu erhalten, müssen Sie es versuchen. Dennoch ist ein Konsumkredit die beste Option, um den gewünschten Artikel oder die gewünschte Dienstleistung zu erwerben. Es ist wichtig, dass ein solcher Kredit von einer Bank für viele Menschen die einzige Möglichkeit ist, nach dem Verlust des Arbeitsplatzes oder des Ernährers einen gewohnten Lebensstil aufrechtzuerhalten, um eine Ausbildung oder eine dringende Behandlung zu bezahlen.

Vor- und Nachteile von Krediten.

Bild
Bild
  1. Kaufen Sie jetzt das erforderliche Produkt oder die erforderliche Dienstleistung, was besonders wichtig ist, wenn Sie Rabattaktionen in Geschäften durchführen.
  2. Möglichkeit des Schutzes vor Preiserhöhungen: Manchmal ist es am profitabelsten, einen Kauf mit einem Verbraucherkredit jetzt zu tätigen und nicht später, wenn der Preis des Produkts stark steigt.
  3. Die Möglichkeit, während der gesamten Kreditlaufzeit monatliche Zahlungen zu leisten, anstatt jetzt einen großen Betrag zu Lasten Ihres zukünftigen Bedarfs zu zahlen.
  1. Das Vorhandensein einer großen Überzahlung.
  2. Bei einer falschen Einschätzung der finanziellen Leistungsfähigkeit wird ein Konsumkredit zu einem echten Test für den Kreditnehmer und seine Familie.

  3. Die Spontaneität des Kaufs, die später realisiert wird.
  4. Das Risiko, dass Ihre Kreditwürdigkeit im Falle einer Verzögerung bei der Zahlung von Verbraucherkrediten beeinträchtigt wird

Die Hypothek ist eine Variante des Immobilienpfandrechts, bei der der Immobiliengegenstand im Besitz und in der Nutzung des Schuldners verbleibt und der Gläubiger, wenn der Schuldner seiner Verpflichtung nicht nachkommt, durch den Verkauf dieser Immobilie das Recht auf Befriedigung erwirbt. Wie jede andere Verpfändung ist auch eine Hypothek eine Sicherung der Erfüllung von Verpflichtungen.

Bild
Bild

Die wichtigsten Unterschiede zu Verbraucherkrediten:

  1. Das Finanzinstitut stellt Mittel ausschließlich für den Erwerb von Immobilien zur Verfügung.
  2. Die Eintragung eines Pfandrechts auf das Grundstück ist obligatorisch.
  3. Erst nach vollständiger Tilgung der Schulden wird der Kreditnehmer vollständiger Eigentümer der Immobilie.
  4. Die gekaufte Immobilie muss von einem Fachmann begutachtet und anschließend versichert werden, diese Kosten trägt der Entleiher. Als Folge einer solchen Transaktion unterliegt das Finanzinstitut bestimmten Risiken.

Vor- und Nachteile von Hypotheken:

Bild
Bild

Was sind die Vorteile einer Hypothek?

  1. Lösung des Wohnungsproblems. Durch die Aufnahme eines Kredits für den Erwerb von Immobilien erhalten Sie eine seltene Gelegenheit, Ihre Lebensumstände zu verbessern. Dies ist der Hauptvorteil einer Hypothek.
  2. Die Möglichkeit zu sparen. Überraschenderweise ist es bei der Registrierung einer Wohnung auf Kredit möglich, einen Teil des Geldes zu sparen. Diese Option eignet sich für diejenigen, die unter besondere Kategorien von Kreditnehmern fallen (junge Familien, Militär usw.) - sie erhalten Leistungen in Form von reduzierten Zinssätzen oder Zuschüssen, um einen Teil der Kosten zu decken. Darüber hinaus kann ein Teil des Darlehens zu Lasten des Mutterschaftskapitals oder mit Hilfe von rückerstatteten Steuerabzügen gezahlt werden.

Was sind die Nachteile einer Hypothek?

  1. Hoher Preis. Das Hauptproblem bei der Kreditvergabe in Russland sind die hohen Kreditkosten. Der Staat ermutigt Finanzinstitute, die Hypothekenkosten ständig zu senken. Der Preis sinkt zwar regelmäßig, aber wir sind noch weit von europäischen Krediten mit einem Preis von 3-4% pro Jahr entfernt. Bisher können sich Umfragen zufolge nicht mehr als 2-3% der Russen eine Hypothek leisten.
  2. Lange Zahlungsfrist. Die Hypothek wird für eine lange Laufzeit vergeben, die bis zu 50 Jahre betragen kann. Während dieser Zeit müssen Sie jeden Monat Zahlungen leisten.Die Höhe der Zahlungen ist erheblich, so dass viele auf Exzesse verzichten und ständig Geld sparen müssen, um schneller mit der Bank abrechnen zu können.
  3. Ständiges Risiko, Ihre Wohnung zu verlieren. Fast ein Fünftel aller Kreditnehmer hat Probleme mit der Rückzahlung von Hypothekendarlehen. Menschen kaufen eine Wohnung, wenn sie es sich leisten können, aber das Leben ändert sich: Niemand ist gegen Krankheit und Verdienstausfall versichert. Wenn die Bank nicht über ausreichende Mittel zur Rückzahlung des Darlehens verfügt, kann die Bank die Immobilie zum Verkauf beschlagnahmen und die Schulden gerichtlich begleichen.
  4. Die Komplexität des Designs. Eine Hypothek impliziert immer die Aufnahme eines großen Kreditbetrags, und dieser Service steht nicht jedem zur Verfügung. Um Geld zu erhalten, müssen Sie über eine ausreichende Zahlungsfähigkeit verfügen, viele Dokumente sammeln, einen Bankscheck durchlaufen und einige Zeit auf eine Antwort der Bank warten. Das gesamte Kreditverfahren kann viel Zeit, Mühe und zusätzliche finanzielle Kosten erfordern.

Wie wird ein Konsumkredit zurückgezahlt?

Bild
Bild

Bei der Kreditvergabe druckt eine Bank oder ein anderes Finanzinstitut einen Zahlungsplan aus und übergibt ihn dem Kreditnehmer. Nach diesem Verfahren ist der Kunde verpflichtet, aufgrund seiner Schulden Gelder einzuzahlen.

Eine versäumte Zahlung kann einen Ausfall von Kreditverpflichtungen bedeuten und zu Bußgeldern führen. Daher ist der Verbraucher verpflichtet, sich einer kurzen Zahlungseinweisung zu unterziehen und zu versuchen, die angegebenen Zahlen so weit wie möglich einzuhalten.

Wie man bezahlt?

Zahlungen auf das Darlehen müssen sorgfältig und verantwortungsvoll behandelt werden. Besser im Voraus bezahlen. Kreditgeber machen selten Zugeständnisse und wollen nicht in die Position von Kunden eintreten, wenn die Verzögerung ohne triftigen Grund zugegeben wird. Schon geringe Schulden können eine Geld- oder Geldstrafe nach sich ziehen. Außerdem kann die Bank Informationen in die Kredithistorie des Kunden eingeben und die Bonität verderben.

Die Zahlung kann an der Kasse der Bank über das Terminal per Internetbanking erfolgen. Viele Kreditgeber erlauben den Geldtransfer per Postanweisung, über elektronische Zahlungssysteme oder Kommunikationsshops. Genauere Informationen zu den Zahlungsarten informieren Sie sich am besten direkt bei Vertragsabschluss.

Zeitpunkt der Zahlung

Bild
Bild

Zum Zeitpunkt des Papierkrams sollte dem Kunden ein Zeitplan für die Rückzahlung des Darlehens vorgelegt werden. Es ist notwendig, das bereitgestellte Dokument sorgfältig zu studieren und die darin angegebenen Empfehlungen zu befolgen. Wenn Sie Fragen haben, müssen Sie mit dem Manager die Nuancen klären: wann und wie viel gezahlt werden soll.

Was passiert, wenn Sie nicht pünktlich bezahlen:

Bei Verspätungen erhebt die Bank ein Bußgeld und eine Strafe, die tendenziell steigt. Um eine solche unangenehme Situation zu vermeiden, sollten Sie auf die rechtzeitige Zahlung von Zahlungen achten. Vergessen Sie nicht, dass sich einige Bankgeschäfte um 2-3 Werktage verzögern. Daher kann es auch durch Fahrlässigkeit des Kunden zu einem Kreditverzug kommen.

Bei unvorhergesehenen finanziellen Schwierigkeiten ist der Kreditnehmer verpflichtet, die Bank zu warnen und sich über die Möglichkeit einer Aufschiebung oder Sanierung der Schulden zu informieren. So können Sie Strafen vermeiden.

Die Nichteinhaltung von Kreditverpflichtungen kann Ihre Kreditwürdigkeit ruinieren. Bei niedriger Bonität geben viele Banken einfach keine Kredite, sodass Sie bei MFIs Kredite zu sehr hohen Zinsen aufnehmen müssen.

Vorzeitige Rückzahlung:

Auf gesetzlicher Ebene ist eine vorzeitige Rückzahlung von Krediten zulässig. Daher kann die Bank die vorzeitige Rückzahlung der Schulden nicht verbieten. Um das Darlehen vorzeitig zurückzuzahlen, muss der Kunde einen Antrag schreiben und dem Kreditgeber zur Verfügung stellen. Es ist besser, dies einen Monat vor dem erwarteten Datum der Einzahlung von Geldern zu tun.

In diesem Fall wird der Zinssatz für die tatsächliche Nutzungsdauer des Geldes gezahlt. In seltenen Fällen erheben Banken eine Provision. In diesem Fall kann der Kreditgeber den Zinssatz nicht erhöhen.

Ein Kredit ist ein effektives und bequemes Instrument, um Einkäufe und Dienstleistungen zu bezahlen. Die Kreditvergabe ermöglicht es Ihnen, wichtige Anschaffungen nicht auf später zu verschieben, sondern hier und jetzt Neues zu genießen.Unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche und finanziellen Möglichkeiten können Sie Neuanschaffungen auf Kredit sicher planen! Die Hauptsache ist, dass dieses Darlehen für Sie und Ihre Lieben nützlich ist.

Als nächstes werden wir nützliche und nutzlose Kredite analysieren. Wie man mit Hilfe von Banken nicht verliert und sogar verdient.

Beliebt nach Thema