So Erhalten Sie Eine Lizenz Für Ein Pfandhaus

Inhaltsverzeichnis:

So Erhalten Sie Eine Lizenz Für Ein Pfandhaus
So Erhalten Sie Eine Lizenz Für Ein Pfandhaus

Video: So Erhalten Sie Eine Lizenz Für Ein Pfandhaus

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Alltagsgeschichte - Im Versatzamt 2023, Februar
Anonim

Pfandhäuser bieten Bürgern kurzfristige Kredite, die für Schmuck, Schmuck, Videogeräte und Besteck gesichert sind. Dies ist eine sehr profitable Art von Geschäft, obwohl Sie eine Lizenz benötigen, um ein Pfandhaus zu eröffnen.

So erhalten Sie eine Lizenz für ein Pfandhaus
So erhalten Sie eine Lizenz für ein Pfandhaus

Es ist notwendig

  • - Charta (für eine juristische Person);
  • - Registrierungs-Zertifikat;
  • - Mietvertrag;
  • - Abschluss der Staatsinspektion für Untersuchungsaufsicht, SES und Feuerwehr;
  • - Bescheinigung vom Finanzamt;
  • - medizinische Bücher der Mitarbeiter;
  • - Informationen über die Verfügbarkeit von speziell ausgestatteten Räumlichkeiten;
  • - Drucken.

Anleitung

Schritt 1

Ein Pfandhaus kann sowohl von einer juristischen Person als auch von einem Einzelunternehmer eines Einzelunternehmers (einem Unternehmer ohne Gründung einer juristischen Person) eröffnet werden. Aber um ein Pfandhaus zu eröffnen, benötigen Sie eine Lizenz, und um sie zu erhalten, benötigen Sie eine große Menge an Dokumenten und viel Geld.

Schritt 2

Die Zulassungsstelle ist die Abteilung für Zulassung und Dienstleistungen des Verbrauchermarktes der Zulassungskammer. Das Verfahren zur Erlangung von Lizenzen wird durch das Dekret der Regierung der Russischen Föderation vom 9. Oktober 1995 Nr. 984 festgelegt. Zusätzlich zu den Dokumenten über die Registrierung eines Unternehmens müssen Sie zusätzlich zu den Dokumenten über die Zulassungskammer Registrierung eines Unternehmens, Genehmigungen vieler staatlicher Stellen: Assay-Überwachungsinspektionen.

Schritt 3

Die letzte Schlussfolgerung ist erforderlich, um die Möglichkeit der Annahme von Gegenständen aus Edelmetallen und Steinen zu bestätigen. Für die Erteilung einer Lizenz sowie für die Prüfung des Antrags selbst wird eine erhebliche Gebühr an den Staat entrichtet. Für die Prüfung von Dokumenten müssen Sie beispielsweise drei Mindestgehälter zahlen (sie werden bei der Einreichung von Dokumenten zur Erlangung einer Lizenz gezahlt) und für die Ausstellung einer Lizenz - zehn Mindestgehälter.

Schritt 4

Die Kosten für die Erlangung einer Lizenz im Rechnungswesen werden in Abhängigkeit vom Zeitraum, für den sie ausgestellt wurde, berücksichtigt. Bei mehr als einem Jahr wird die Lizenz auf Konto 04 „Immaterielle Vermögenswerte“verbucht; wenn die Lizenzlaufzeit kleiner oder gleich einem Jahr ist, auf Konto 32 „Abgegrenzte Aufwendungen“.

Schritt 5

In jedem Fall sind die Kosten für den Erwerb einer Lizenz für die gesamte Laufzeit der Lizenz in den Kosten der Pfandhausleistungen enthalten und werden in Teilbeträgen im Verhältnis zu den Lizenzkosten abgeschrieben. Normalerweise wird eine Lizenz für drei Jahre ausgestellt und die Bearbeitungszeit für einen Lizenzantrag beträgt einen Monat.

Beliebt nach Thema