Wie Man Ethereum Abhebt Oder Auszahlt

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Ethereum Abhebt Oder Auszahlt
Wie Man Ethereum Abhebt Oder Auszahlt

Video: Wie Man Ethereum Abhebt Oder Auszahlt

Video: Wie verkauft man ETHEREUM (ETH)? Schritt für Schritt Anleitung zum Auszahlen! ✅ Einfach erklärt! 2022, Dezember
Anonim

Ethereum ist eine beliebte digitale Währung. Sie können es mit Tauschern, Börsen abheben. Dienste werden auch von Einzelpersonen angeboten, die in speziellen Foren zu finden sind. Einige E-Wallets unterstützen diese Option.

Ethereum-Abzug
Ethereum-Abzug

Ethereum ist eine der beliebtesten Kryptowährungen. Wenn Sie einen bestimmten Betrag an digitalem Geld ansammeln, können Sie ihn einlösen oder abheben. Dies muss sowohl erfolgen, um mit echtem Geld Gewinne zu erzielen, als auch um Waren in Online-Shops zu bezahlen. Heute akzeptieren nur wenige Seiten Ethereum.

Es gibt drei Hauptaktionen. Sie können verwenden:

  • Austausch;
  • Austauscher;
  • Dienstleistungen von Privatpersonen.

Auszahlung durch Umtausch

Die Börse führt Transaktionen für den Kauf und Verkauf von digitalem Geld und klassischem Geld durch. Am einfachsten ist es, mit ihrer Hilfe bekanntes Krypto-Geld auszuzahlen. Dies sind Bitcoin und Ethereum. Suchen Sie dazu zunächst eine Börse, die das erforderliche Währungspaar unterstützt. Die beste Option ist, die Bewertungen zu studieren. Solche Seiten sind sicher, haben mehr positive Bewertungen, erfüllen Verpflichtungen, Anträge werden automatisch und manuell bearbeitet. Bei neuen Börsen besteht immer noch die Möglichkeit, Ihr Geld zu verlieren.

Nach der Registrierung müssen Sie das Wallet mit Kryptowährung auffüllen und zu einem akzeptablen Preis versteigern lassen. Wenn ein Käufer Ihr Angebot findet, ist ein Geschäft abgeschlossen. Statt Ethereum erscheinen Rubel, Dollar oder Euro auf dem Wallet. Es bleibt nur, sie auf eine Karte oder eine elektronische Geldbörse abzuheben.

Wie kann man Ethereum über eine Wechselstube abheben?

Die gebräuchlichste Option ist die Nutzung von Wechselstuben. Auf ihnen wird Anonymität gewahrt. Es ist erforderlich einzugeben:

  • zu belastendes Konto;
  • Menge;
  • Karten- oder Brieftaschennummer.

Für solche Operationen wird eine Provision erhoben. Dies kann je nach den Richtlinien der Tauscher unterschiedlich sein.

Um in einem Fenster abzuheben, geben Sie den umzutauschenden Betrag ein, im zweiten wird der Betrag angezeigt, den Sie durch den Umtausch erhalten. Es bleibt übrig, die entsprechende Schaltfläche zu drücken und die Informationen über das Konto einzugeben, von dem die Kryptowährung, Bankkarten- oder elektronische Geldbörsennummer, Telefonnummer angezeigt wird. Sie müssen nur noch den Code eingeben, der auf dem Telefon angekommen ist oder den QR-Code scannen. Wenn alle Operationen abgeschlossen sind, muss auf die letzte Schaltfläche geklickt werden. Der Antrag wird bearbeitet.

Auszahlung von digitaler Währung über die Dienste von Privatpersonen

Sie können Gelder mit Dienstleistungen von Einzelpersonen abheben und auszahlen lassen. Es gibt eine große Anzahl von Kryptowährungs- und Mining-Foren. Viele von ihnen arbeiten speziell für den Austausch von elektronischem Geld. Diese Methode zeichnet sich jedoch nicht durch ihre Sicherheit aus, da die Gefahr besteht, Opfer betrügerischer Machenschaften zu werden. Wenn Sie einen zuverlässigen Partner finden, erfolgt der Austausch gegen eine Karte oder eine elektronische Geldbörse.

Zusammenfassend stellen wir fest, dass sich die Möglichkeiten der elektronischen Geldbörsen allmählich zu erweitern begannen. Der Austausch ist über WebMoney möglich, dies gilt jedoch nur für Bitcoin. Trotz des Vorhandenseins von Provisionen sind Tauscher und Börsen zuverlässig. Der Prozess der Auszahlung von Ethereum ist ähnlich wie bei ihnen, es dauert nicht viel Zeit.

Beliebt nach Thema