So Geben Sie Einen Teil Des Geldes Für Einen Kredit Zurück

So Geben Sie Einen Teil Des Geldes Für Einen Kredit Zurück
So Geben Sie Einen Teil Des Geldes Für Einen Kredit Zurück

Video: So Geben Sie Einen Teil Des Geldes Für Einen Kredit Zurück

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Immobilienfinanzierung: Bank überzeugen. So klappt's mit dem Kredit. 2023, Februar
Anonim

Viele, die einen Kredit aufnehmen, lesen den Vertragstext mit der Bank nicht. Wenn Sie jedoch genau hinschauen, werden wir feststellen, dass Banken uns manchmal Bedingungen auferlegen, die dem russischen Recht widersprechen. In diesem Fall kann ein Teil des Geldes zurückgegeben werden

So geben Sie einen Teil des Geldes für einen Kredit zurück
So geben Sie einen Teil des Geldes für einen Kredit zurück

Wir sprechen über eine spezifische Klausel des Abkommens - über die Erhebung einer Provision für die Führung eines Bankkontos, und dies ist illegal. Wenn Sie einen Kredit von einer Bank aufnehmen, eröffnen Sie kein Konto, um Gelder darauf zu überweisen, sie abzuheben, daraus einen Gewinn zu erzielen usw. Das heißt, die Bank unternimmt keine Anstrengungen, um Ihr Konto zu führen. Und manchmal setzt er dafür erhebliche Summen aus. Wenn Sie beispielsweise 3.500 Rubel pro Monat bezahlen, kann die Zahlung für die Führung eines Kontos 2.500 Rubel pro Monat betragen. Die Höhe der Provision hängt von der Kreditsumme und der Politik der Bank ab.

Das Geld, das Sie für die Führung des Kontos bezahlt haben, kann legal zurückgegeben werden. Wenden Sie sich zunächst an ein spezielles Zentrum für die Rückzahlung von Bankprovisionen. Es gibt Profis, die in solchen Angelegenheiten bereits Erfahrungen gesammelt haben. Sie können sich auch an einen Anwalt oder einen Anwalt wenden, den Sie kennen - er kann auch helfen, aber es gibt einen Vorbehalt: Er hat möglicherweise keine Erfahrung in diesen Fällen, und das Gericht wird ihm endlos Dokumente zur Überprüfung zurücksenden, und er wird es auch nicht sein in der Lage, Ihnen zu helfen, Geld von der Bank "herauszuhauen", während spezialisierte Zentren dies tun. Sie schreiben eine Vollmacht, um diesen Fall zu bearbeiten, und vergessen sechs Monate lang alles - dann wird alles von Anwälten erledigt. Das Minus an der Arbeit dieser Zentren ist, dass ihre Dienste etwas teurer sind als die Dienste von Rechtsanwälten. Zwar erstattet das Gericht auch die Prozesskosten, jedoch nicht in voller Höhe.

Auf die eine oder andere Weise ist das erste, was Sie anfangen sollten, sich an das Zentrum für die Rückerstattung von Bankprovisionen zu wenden. Dies ist in der Regel kostenlos. Der Manager sagt Ihnen, ob etwas anderes zurückgegeben werden kann oder die Frist bereits abgelaufen ist und berechnet fast genau den Betrag, den Sie von der Bank verlangen können. Und er wird Ihnen sofort sagen, wie viel ihr Service kostet, um dieses Geld zurückzugeben. Sie können sofort entscheiden, ob Sie dieses Geschäft aufnehmen oder nicht. In diesem Fall müssen Sie die Prüfungskosten sofort bezahlen und eine Vollmacht des Notars für die Rückzahlungsstelle für Bankprovisionen einholen. Der Prüfungszeitraum beträgt ca. 10 Tage. Danach rufen sie Sie an und sagen, dass die Dinge begonnen haben und Sie für die Dienste des Zentrums bezahlen müssen. Die Kosten der Dienstleistung hängen von der Höhe der Rückerstattung ab - je höher die Rückerstattung, desto höher sind die Kosten für die Arbeit der Anwälte.

Danach müssen Sie warten. Bis das Schreiben mit der Rückgabeforderung an die Bank geht, bis die Bank in einem Monat antwortet, bis der Fall vor Gericht geht und der Richter den Termin für das Treffen festlegt, dauert es ca. 4 Monate. Dann gibt es eine Vorverhandlung, dann ein Treffen. Kommt der Bankvertreter nicht, wird die Sitzung verschoben. Während dieser Zeit können Sie anrufen und sich erkundigen, wie Ihr Geschäft voranschreitet. Aber früher als nach 6 Monaten ist es unwahrscheinlich, dass Sie Ihr Geld zurückgeben können - so ist das Verfahren.

Aber dann kommt der lang ersehnte Moment, in dem der Anwalt des Zentrums Sie anruft und sagt, dass der Fall zu Ihren Gunsten entschieden wurde, dass der Brief mit der Aufforderung, das Geld an Sie zurückzugeben, an die Zentralbank gegangen ist, und das in einem Monat Sie können Ihre Karte oder Ihr Bankkonto überprüfen. Danach können Sie erneut zu derselben Organisation gehen und einen Antrag auf Rückerstattung der Prozesskosten stellen. Auf die gleiche Weise beginnt das gesamte Verfahren mit dem Gericht, und dann wird Ihnen ein Teil des Geldes, das Sie für die Zahlung der Dienstleistungen des Zentrums ausgegeben haben, zurückerstattet. Die Höhe dieses Betrags hängt ganz von der Entscheidung des Richters ab.

In diesem Fall gibt es einige Nuancen: Die Bank bietet möglicherweise an, in den Frieden zu gehen, und möchte Ihnen nur den Betrag für die Führung eines Bankkontos zurückerstatten oder beginnt, an Ihr Gewissen zu appellieren und zu sagen, dass "Sie dieses Geld verwendet haben". Bitte beachten Sie, dass das Gericht in der Regel auch die Zinsen für die Verwendung dieses Geldes zurückerstattet, und dies ist durchaus erheblich. Fallen Sie auch nicht auf die Werbung von Banken herein, die Kredite für die Vergabe von Krediten aufnehmen, ohne für die Kontoführung zu bezahlen.Jetzt verstehen Sie bereits, dass sie gerade erst begonnen haben, sich an das Gesetz zu halten, weil sie vielen Menschen das ihnen illegal abgenommene Geld zurückgeben mussten.

Beliebt nach Thema