Wie Man 1000 Rubel Pro Tag Macht

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man 1000 Rubel Pro Tag Macht
Wie Man 1000 Rubel Pro Tag Macht

Video: Wie Man 1000 Rubel Pro Tag Macht

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: КТО ПОСЛЕДНИЙ ПЕРЕСТАНЕТ ЦЕЛОВАТЬСЯ с МОДЕЛЬЮ, получит 500.000 РУБЛЕЙ! ЧЕЛЛЕНДЖ 2023, Januar
Anonim

1000 Rubel sind nicht der größte Betrag, den Sie pro Tag verdienen können. Aber wie viele Menschen erhalten nicht und so viele. Leider liegt das Durchschnittsgehalt in Russland immer noch bei 20.000-22.000 Rubel pro Monat. Wie man es repariert?

Wie man 1000 Rubel pro Tag macht
Wie man 1000 Rubel pro Tag macht

Anleitung

Schritt 1

Wenn es uns nicht gelingt, in einen höher bezahlten Job zu wechseln, kann jeder von uns drei Vorteile nutzen:

1. Ihre Fähigkeiten (nicht unbedingt professionell, wenn Ihre Mutter Ihnen das Nähen beigebracht hat, wird dies auch nützlich sein);

2. ihre Verbindungen;

3. Internet.

Wenn Sie diese Begeisterung und Aktivität hinzufügen, werden 1000 Rubel pro Tag bald das Minimum sein, das Sie erhalten. Das Maximum hängt nur von Ihnen ab.

Schritt 2

Versuchen Sie zu schätzen, was Sie tun können. Angenommen, Sie sind Student oder Absolvent der Philologischen Fakultät und können Englisch unterrichten, Texte übersetzen und schreiben. Sie sind gerade Student oder Absolvent und haben bereits drei Möglichkeiten, Geld zu verdienen. Die erste ist die erfolgreichste: Jeder fünfte Schüler braucht Privatunterricht in Englisch, und eine Stunde Lehrerarbeit in Moskau kostet ab 500 Rubel. Darüber hinaus sind 500 Rubel der Mindestpreis, genau darauf kann sich ein Student verlassen. Um also 1000 Rubel pro Tag zu verdienen, müssen Sie 2 Englischstunden (2 Stunden) durchführen und sich natürlich darauf vorbereiten (etwa eine weitere Stunde).

Schritt 3

Sie können über Freunde (dies ist die bequemste und bewährteste Option), Websites für Tutoren, in LiveJournal-Communitys oder einfach im Internet nach Schülern suchen. Beginnen Sie zuerst mit einem oder zwei Schülern, damit Sie verstehen, wie gerne Sie unterrichten, wo es für Sie bequemer ist zu unterrichten - zu Hause oder mit einem Schüler (dies kann vereinbart werden). Dann haben Sie mehr Studenten und Geld.

Schritt 4

Sie können alle Fächer unterrichten - jetzt hat alles seinen Preis, besonders kurz vor dem Frühjahr, wenn sich die Schüler auf das Einheitliche Staatsexamen vorbereiten. Für diejenigen, die nicht unterrichten möchten, gibt es viele andere Möglichkeiten, wie z.B. die Dienste eines Friseurs und Visagisten (wenn Sie ein entsprechendes Diplom oder Zertifikat haben), Flicken oder sogar Nähen von Kleidung, Kreieren Websites, Geschäftspläne schreiben und mehr. Wir haben entschieden, dass Sie gut darin sind und dass es gleichzeitig eine Zahlung wert ist. Der nächste Schritt ist das Anrufen von Verwandten und Freunden, Eigenwerbung durch soziale Netzwerke, das Posten von Informationen über sich selbst in professionellen Communities, Foren und Online-Foren. Für jemanden, der eine solche Werbekampagne durchführt und einen guten Ruf genießt, sind 1000 Rubel pro Tag nur der Anfang. Gleichzeitig müssen Sie Ihren Hauptjob nicht aufgeben, wenn es Ihnen gefällt, da Sie Dienstleistungen wie Privatunterricht, Haareschneiden, Make-up etc. abends und am Wochenende möglich - nach Absprache mit dem Auftraggeber.

Schritt 5

Betrachten Sie ein Beispiel für die Erbringung der Dienste eines Maskenbildners. Wenn Sie ein Zertifikat oder Diplom eines Maskenbildners (egal wie alt) besitzen oder einfach nur wissen, wie man gut schminkt, dann können Sie Bräuten, Besuchern von Bällen und Partys etc. mehr Vertrauen schenken. Wenn Sie jedoch keine Dokumente haben, die ein bestimmtes Niveau bestätigen, Sie aber trotzdem gut schminken können, können Sie leicht über Ihre Freunde Geld verdienen, d. diejenigen, die dir ohne Bestätigung vertrauen. Natürlich kosten Ihre Dienstleistungen in diesem Fall weniger, aber Sie erhalten mindestens 700 Rubel für einen Besuch beim Kunden. Mit einem Diplom steigt Ihr Preis je nach Berufserfahrung auf 1800-2000 Rubel.

Schritt 6

Für eine Visagistin ist es einfach, Kunden "von außen" zu finden: Schalten Sie Anzeigen über sich selbst in sozialen Netzwerken, in Frauenforen. Es ist ratsam, ein Portfolio vorzubereiten - malen Sie Ihre Schwester oder Freundin, machen Sie schöne Fotos. Bestellen Sie Visitenkarten und verteilen Sie sie an Kunden, die sie an ihre Freundinnen weitergeben. Zuerst müssen Sie ein wenig "abladen", da es viele Anfänger im Maskenbildner gibt.1000 Rubel für Make-up sind jedoch nur die Anfangskosten. Mehr Erfahrung und dankbarere Kunden - mehr Geld.

Schritt 7

Es gibt immer viele Aufträge für Website-Entwickler und Webdesigner auf freiberuflichen Arbeitsbörsen wie z www.freelance.ru und andere. Registrieren Sie sich, laden Sie ein Portfolio hoch, falls vorhanden, und beginnen Sie mit der Suche nach Kunden. Diese Websites haben normalerweise viel Arbeit und Mitarbeiter, daher ist es möglicherweise nicht immer einfach, einen Kunden zu finden. Kunden bevorzugen diejenigen, die über ein Portfolio und Berufserfahrung verfügen. Wenn Sie weder das eine noch das andere haben, müssen Sie sich für Ihre Arbeit mit einem relativ niedrigen Lohn begnügen. Eine anständige Business-Website kann jedoch ab 30.000 Rubel kosten, sodass Sie mit den richtigen Fähigkeiten zwischen 2.000 und 3.000 pro Tag oder mehr verdienen können

Schritt 8

1000 Rubel pro Tag - der Mindestlohn für einen freiberuflichen Übersetzer. Übersetzen ist eine mühsame Arbeit, die leider nicht immer angemessen bezahlt wird. Im Durchschnitt kann die Übersetzung einer Textseite aus dem Englischen ins Russische 200 bis 400 Rubel kosten. Manche Kunden bieten weniger an, aber damit sollten Sie nicht einverstanden sein. Die Übersetzung aus anderen Sprachen wird oben geschätzt. Wenn Sie nirgendwo arbeiten, können Sie täglich 8-10 Seiten Text übersetzen, wenn Sie einen Job haben, dann etwa 3-5 mit hoher Effizienz. So kann Ihr Tagesverdienst zwischen 600 und 4000 Rubel pro Tag liegen. Kunden suchen Sie am besten in professionellen Communities wie der "Stadt der Übersetzer". Das Gute an professionellen Communities ist, dass sie sich von Kollegen beraten lassen können und den Kunden auf Treu und Glauben „überprüfen“.

Beliebt nach Thema