Mindestkindergeld Bis 1,5 Jahre Im Jahr

Mindestkindergeld Bis 1,5 Jahre Im Jahr
Mindestkindergeld Bis 1,5 Jahre Im Jahr

Video: Mindestkindergeld Bis 1,5 Jahre Im Jahr

Video: NACH ÜBER 5 JAHREN DAS ENDE! 2022, November
Anonim

Das Kindergeld wird für die Zeit der Beurlaubung zur Betreuung eines Kindes bis zu einem Alter von 1,5 Jahren gezahlt. Im Allgemeinen hängt die Höhe der Leistung vom Einkommen der Frau ab, einige Kategorien von Bürgern haben jedoch Anspruch auf Zahlungen in einem festgelegten Mindestbetrag.

Mindestkindergeld bis 1,5 Jahre im Jahr 2016
Mindestkindergeld bis 1,5 Jahre im Jahr 2016

Kinderzulagen bis 1,5 Jahre in der Mindesthöhe werden garantiert ausnahmslos allen jungen Eltern ausgezahlt. Sie können auch von anderen Personen ausgestellt werden, die das Kind tatsächlich betreuen.

Das Geld wird gezahlt, bis sie 1,5 Jahre alt sind. Das Kind kann sogar in den Kindergarten gehen: die Zahlungen bleiben davon unberührt.

Die monatlichen Zahlungen für die Betreuung eines Kindes bis zum Alter von 1,5 Jahren können unabhängig vom Erwerbsstatus des Empfängers bezogen werden (z. B. werden Mutterschaftsgelder nur an Arbeitnehmer gezahlt), Dienstzeit, finanzielle Situation der Familie (Zahlungen werden unabhängig von are Einkommen der Familie und Anerkennung als arm). Einige Eltern können jedoch nur minimale Leistungen erhalten. Das:

  • arbeitslos und entlassen;
  • Personen mit Erfahrung bis zu 6 Monaten;
  • Studentinnen;
  • Einzelunternehmer (unabhängig von der Registrierung bei der FSS);
  • Personen mit einem Durchschnittsverdienst unter dem Mindestlohn.

Das Kindergeld wird in Höhe von 40 % des durchschnittlichen Einkommens der Eltern der letzten zwei Jahre gezahlt. Aber das Gesetz legt die Mindestzahl für Kinder in einem festen Betrag fest, der garantiert vom Staat bezahlt wird.

Das Mindestkindergeld wurde jedes Jahr an die Inflationsrate des Vorjahres indexiert. Im Jahr 2016 wird erstmals in den letzten Jahren die Leistung nicht erhöht und das Indexierungsgesetz bis 2017 ausgesetzt. Es gibt kein Geld im Haushalt, um die Zahlungen in Höhe der Inflation zu erhöhen (nach den konservativsten Schätzungen, Ende 2015 werden es 15 % sein).

Damit bleiben die Mindestleistungen im Jahr 2016 unverändert (auf dem Niveau von 2015). Sie sind in Höhe von 2718, 34 p installiert. für Erstgeborene und 5436, 67 S. - für das zweite Kind. Es ist möglich, dass das Mindestkindergeld ab Februar 2016 indexiert wird, in welcher Höhe aber noch nicht bekannt ist.

Beliebt nach Thema