Top 10 Tipps, Wie Sie In Der Krise Beim Einkaufen Geld Sparen Können

Top 10 Tipps, Wie Sie In Der Krise Beim Einkaufen Geld Sparen Können
Top 10 Tipps, Wie Sie In Der Krise Beim Einkaufen Geld Sparen Können

Video: Top 10 Tipps, Wie Sie In Der Krise Beim Einkaufen Geld Sparen Können

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Geld sparen beim Einkaufen - 10 Tipps | Sparwoche 2023, Januar
Anonim

Für viele Russen sind dies finanziell schwierige Zeiten. Trotzdem herrscht im Laden kein Mangel und die Preise steigen. Sie wollen kein altes Brot und kein leeres Wasser essen. Diese Regeln wurden von unserer Familie durch Versuch und Irrtum entwickelt. Dadurch sparen Sie etwa 300 Rubel bei jeder Fahrt zum Geschäft (wenn Sie durchschnittlich tausend Rubel ausgeben). Für ein Jahr sind dies etwa 100 Tausend Rubel, die nicht umsonst verschwendet werden.

Top 10 Tipps, wie Sie in der Krise beim Einkaufen Geld sparen können
Top 10 Tipps, wie Sie in der Krise beim Einkaufen Geld sparen können

1) Nicht für den zukünftigen Gebrauch kaufen. Dies gilt hauptsächlich für Aktien 2 + 1, 3 zum Preis von zwei usw. Nehmen Sie nur das, was Sie gerade brauchen (eine Packung Kekse, eine Packung Milch usw.);

2) Entscheiden Sie sich für eine wenig bekannte Marke. Weltweite Produktionsriesen geben viel Geld für Werbung aus, während an den Schaufenstern neben ihren Waren die gleichen Waren mit der gleichen Zusammensetzung, aber mit einem unausgesprochenen Namen und billiger sind;

3) Halbfabrikate entsorgen. Kochen Sie es selbst. Es ist gesünder, schmackhafter, billiger und bringt gleichzeitig die Familie zusammen;

4) Gefroren ist billiger als frisch. Der Kauf von gekühltem oder gedünstetem Fleisch und Fisch ist unrentabel;

5) Nehmen Sie eine Einkaufstüte im Voraus mit, kaufen Sie sie nicht an der Kasse. Es ist Geldverschwendung, auch wenn Sie diese Taschen nicht wegwerfen, sondern für Müll verwenden - es wird sich immer noch nicht auszahlen;

6) Machen Sie im Voraus eine Einkaufsliste und weichen Sie keinen einzigen Schritt davon ab;

7) Versuchen Sie, keine kleinen Kinder mit in den Laden zu nehmen, sie verstehen nicht, wie sie sich im Laden verhalten sollen, sie schnappen sich alles, was sie einfach nicht brauchen, aus den Regalen. Und im Allgemeinen ist dieser Ort nichts für Kinder;

8) Gehen Sie nicht mit leerem Magen in den Supermarkt, um unnötige und schädliche Snacks zu vermeiden.

9) Bezahlen Sie in bar, die Karte erweckt die Illusion, dass Sie unendlich viel ausgeben können, während Bargeld Sie in Form "hält" und Sie vor unnötigen Ausgaben schützt;

10) Kaufen Sie nicht alles in einem Geschäft. Es gibt kleine Fleischstände, Gemüsemärkte usw. Sie suchen nach Orten, an denen dieses oder jenes Produkt systematisch günstiger und besser ist.

Beliebt nach Thema