So Identifizieren Sie Einen Verbraucher Auf Dem Markt

Inhaltsverzeichnis:

So Identifizieren Sie Einen Verbraucher Auf Dem Markt
So Identifizieren Sie Einen Verbraucher Auf Dem Markt
Video: So Identifizieren Sie Einen Verbraucher Auf Dem Markt
Video: Experiment: So reagieren Passanten aufs Tiere-Schlachten | Quarks 2023, Februar
Anonim

Marketingspezialisten und Soziologen analysieren häufig Verbraucher und ihre finanziellen Möglichkeiten. Oft ist es für die Eigentümer von Handelsunternehmen oder Gläubigern erforderlich. Auf jeden Fall müssen Sie dies in der richtigen Reihenfolge tun.

So identifizieren Sie einen Verbraucher auf dem Markt
So identifizieren Sie einen Verbraucher auf dem Markt

Es ist notwendig

  • - Analysefähigkeiten;
  • - Kenntnis des Verbrauchers und spezifischer Marktbereiche.

Anleitung

Schritt 1

Verfolgen Sie die Einnahmen und Ausgaben, die der Verbraucher unterhält, normalerweise basierend auf einem persönlichen Budget. Dies kann ein Finanzplan einer Familie, eines Haushalts oder einer Einzelperson sein, bei dem Sie Ausgaben und Einnahmen für einen bestimmten Zeitraum addieren müssen. Natürlich können solche Budgets überhöht oder mangelhaft sein. Stimmen die Ausgaben und Einnahmen des Verbrauchers überein, kann von einem ausgeglichenen Haushalt gesprochen werden.

Schritt 2

Definieren Sie die finanziellen Ziele des Verbrauchers. Sie hängen von Vorentscheidungen über große Anschaffungen ab (Hauskauf, Touristenreise, Existenzgründung), die meist nur mit laufenden Einnahmen nur schwer zu realisieren sind. Der Verbraucher ist immer in seinen finanziellen Möglichkeiten eingeschränkt, und der Kauf eines Artikels kann zu einer Ablehnung des Kaufs eines anderen führen. Es berücksichtigt auch die Berücksichtigung der notwendigen Spar- oder Konsumkredite.

Schritt 3

Schätzen Sie das geschätzte Einkommen des Verbrauchers, indem Sie alle möglichen Einkommensquellen addieren. Zu den wichtigsten gehören Löhne für berufliche Tätigkeiten und andere - Einnahmen aus dem angesammelten materiellen Zustand oder der rationellen Verwendung von Mitteln.

Schritt 4

Geben Sie eine Schätzung der Konsumausgaben an. Dies ist der schwierigste Teil des Verbraucherverhaltens an den Finanzmärkten. Hier müssen Sie möglichst viele Kenntnisse und Fähigkeiten im Marketing nachweisen. Die Kosten für Verbraucheraktionen wie Einkaufen, Kredite und Sparen werden hervorgehoben.

Schritt 5

Entscheiden Sie über die Zahlungsfähigkeit des Verbrauchers und wählen Sie Optionen entsprechend dem erwarteten Einkommen: Sekundär oder Primär, billiger oder teurer. Es muss entschieden werden, welche Ausgaben reduziert werden können, damit das Budget des Verbrauchers ausgeglichen ist. In diesem Prozess sind die Verbraucher mit den sogenannten Wiederbeschaffungskosten konfrontiert. Es muss entschieden werden, auf welche Waren und Dienstleistungen der Verbraucher verzichten sollte, um andere Waren oder Dienstleistungen zu erwerben.

Beliebt nach Thema