So Handeln Sie Aktien über Das Internet

Inhaltsverzeichnis:

So Handeln Sie Aktien über Das Internet
So Handeln Sie Aktien über Das Internet

Video: So Handeln Sie Aktien über Das Internet

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: 3 Gründe, warum Sie nicht Billigaktien handeln sollte 2023, Februar
Anonim

Viele stellen sich den Börsenhändler als einen Mann vor, der in einer schwarzen Jacke mit Kopfschmuck und Papierstapeln sitzt. Mit der rasanten Entwicklung der Internettechnologien können Studenten, Hausfrauen und Rentner jedoch am Spiel an der Börse teilnehmen.

So handeln Sie Aktien über das Internet
So handeln Sie Aktien über das Internet

Es ist notwendig

Computer, Internetzugang

Anleitung

Schritt 1

In unserem Land und in einigen anderen Ländern gibt es Broker, die an Börsen teilnehmen (NASDAQ, MICEX, NYSE, RTS usw.). Sie haben auch spezielle Internetprogramme für den Handel auf dem Markt. Wie kann ein normaler Mensch das tun? Wie kann er selbstständig über das Internet handeln? Dies erfordert eine Reihe wichtiger bürokratischer Verfahren. Unterschreiben Sie zuerst den Maklervertrag. Stimmen Sie ihm über die Provision zu. Es ist wichtig zu wissen, dass die meisten Broker eine variable Provision haben, die von der Höhe der Käufe abhängt.

Schritt 2

Wählen Sie Aktien und deren Preise aus. Lassen Sie Ihren Broker die beste Lösung finden. Beachten Sie, dass der Spread (die Differenz zwischen Geld- und Briefkurs) ziemlich groß ist. Daher ist es sinnvoll, noch mit dem Verkäufer zu verhandeln, damit er die Wertpapierkosten etwas senkt.

Schritt 3

Kaufen Sie Aktien zu einem vorab vereinbarten Preis. Unterzeichnen Sie Vereinbarungen, um sie zu kaufen. Denken Sie daran, dass Verträge vom Käufer, der Sie vertritt, von einem Makler und vom Verkäufer vom Makler abgeschlossen werden müssen.

Schritt 4

Machen Sie eine Bestandsaufnahme zu Ihrer vollständigen Verfügung. Jetzt sind Sie deren vollwertiger Benutzer.

Schritt 5

Warte eine Weile. Der Vorgang kann etwas länger dauern, da sich Ihre Wertpapiere in den Händen mehrerer Verkäufer befinden können. Letztere können sich zudem in verschiedenen Städten befinden. Seien Sie also darauf vorbereitet, ein paar Tage bis ein paar Wochen zu warten.

Schritt 6

Mit dem handel beginnen. Sobald die Aktien in Ihren Händen sind, stellt Ihnen der Broker eine Personennummer und einen Zugangsschutz zur Verfügung. Ihr gesamtes Geld wird auf einem Konto bei der Verwahrstelle aufbewahrt.

Schritt 7

Behalten Sie die Bewegung des Marktes ständig im Auge. Vertrauen Sie Ihrem Broker, aber versuchen Sie trotzdem, den Börsenhandel selbst zu erlernen, damit Sie die Fähigkeiten entwickeln. Lernen Sie, fundierte Entscheidungen zu treffen.

Beliebt nach Thema