So Kaufen Sie Eine Aktie

Inhaltsverzeichnis:

So Kaufen Sie Eine Aktie
So Kaufen Sie Eine Aktie

Video: So Kaufen Sie Eine Aktie

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Diese AKTIEN NACH KURSRUTSCH jetzt KAUFEN !? 🚀📈💰 (Aktien November 2021) 2023, Februar
Anonim

Wenn es unmöglich oder nicht gewollt ist, ein eigenes Unternehmen zu gründen, können Sie das Unternehmen eines anderen kaufen - ganz oder anteilig. Sie können eine Minderheits- (weniger als 50%) oder Mehrheitsbeteiligung (mehr als 50%) kaufen.

So kaufen Sie eine Aktie
So kaufen Sie eine Aktie

Anleitung

Schritt 1

Beim Kauf einer Minderheitsbeteiligung an einem Unternehmen ist darauf zu achten, dass dessen Wert, der sich aus dem Gesamtwert des Unternehmens ergibt, einen gewissen Abschlag enthalten muss, d.h. weniger kosten, als es tatsächlich kosten würde, sagen wir 30 % dieses Geschäfts. Schließlich kann der Inhaber einer Minderheitsbeteiligung die Entscheidungen im Unternehmen nicht beeinflussen. Es gibt jedoch Ausnahmen – zum Beispiel, wenn keiner der Geschäftsinhaber mehr als 50 % der Anteile hält und Sie den größten kaufen. Im Gegensatz dazu ist der Wert einer Mehrheitsbeteiligung in der Regel höher als der auf der Grundlage des Gesamtwerts des Unternehmens berechnete Wert, da er die Kontrolle über ihn impliziert.

Schritt 2

Der Kauf einer Geschäftsanteile bedeutet in der Regel den Kauf einer Beteiligung an einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (LLC) oder von Anteilen an einer Aktiengesellschaft (JSC). Im ersten Fall erfolgt der Kauf einer Aktie auf der Grundlage eines Aktienkauf- und -verkaufsvertrags. Der Käufer der Aktie sollte daran denken, dass die Gesellschafter der GmbH das Vorkaufsrecht haben, daher ist es wichtig zu prüfen, ob das Verfahren zur Benachrichtigung der anderen Gesellschafter der GmbH über den Verkauf der Aktie befolgt wurde. Nur wenn die Gesellschafter der GmbH, die das Vorkaufsrecht zum Erwerb einer Aktie haben, dies ablehnen, ist der Erwerb einer Aktie der GmbH möglich. Der Kauf- und Verkaufsvertrag muss notariell beurkundet werden, andernfalls ist die Transaktion ungültig.

Schritt 3

Bei Aktiengesellschaften ist das Verfahren komplizierter. Eine Person, die beabsichtigt, mehr als 30% der Aktien einer offenen Aktiengesellschaft (OJSC) zu erwerben, sendet den Aktionären ein Angebot zum Verkauf ihrer Aktien. Diesem Vorschlag ist eine Bankbürgschaft beigefügt, die die Verpflichtung des Bürgen vorsehen muss, den bisherigen Eigentümern der Aktien bei nicht rechtzeitiger Erfüllung der Verpflichtung zur Zahlung der Aktien ihren Preis zu zahlen. Darüber hinaus wird wie bei einer LLC ein Kaufvertrag erstellt und notariell beglaubigt. Dann muss die Person, die mehr als 30% der Aktien der OJSC erworben hat, dieser OJSC ein Pflichtangebot zur Rücknahme der restlichen Aktien unterbreiten. Außerdem müssen Sie eine Bankgarantie beifügen. Wenn eine Person 95% oder mehr der Aktien der OJSC besitzt, ist sie verpflichtet, die restlichen Aktien auf Verlangen der Aktionäre, die diese Aktien besitzen, zurückzunehmen. Alle diese Operationen werden von einer staatlichen Stelle - dem Föderalen Finanzmarktdienst Russlands - kontrolliert.

Schritt 4

Denken Sie auch daran, dass Sie eine größere Transaktion eingehen, wenn Sie mehr als 25 % der Anteile an einer LLC oder JSC erwerben. Solche Transaktionen müssen von der Hauptversammlung der Teilnehmer oder Aktionäre genehmigt werden. Sie müssen sicherstellen, dass die Person, die Ihnen die Beteiligung verkauft, alle gesetzlichen und gesetzlichen Anforderungen erfüllt hat, einschließlich der Genehmigung einer größeren Transaktion.

Beliebt nach Thema