So Finden Sie Unbezahlte Bußgelder Heraus

Inhaltsverzeichnis:

So Finden Sie Unbezahlte Bußgelder Heraus
So Finden Sie Unbezahlte Bußgelder Heraus

Video: So Finden Sie Unbezahlte Bußgelder Heraus

Video: So retten Sie sich vor einem Straf- oder Bußgeldverfahren 2022, Dezember
Anonim

Unbezahlte Bußgelder verursachen viel Ärger. Die Forderung zum Einzug wird an Gerichtsvollzieher geschickt. Sie können die Inspektion und alle Zulassungshandlungen mit dem Auto einschränken, Reisen ins Ausland verbieten.

So finden Sie unbezahlte Bußgelder heraus
So finden Sie unbezahlte Bußgelder heraus

Anleitung

Schritt 1

Nicht bezahlte Verkehrsstrafen:

- Rufen Sie die Verwaltungspraxis der Verkehrspolizei in Ihrer Nähe an.

- Holen Sie sich verlorene Bußgeldquittungen von der Verkehrspolizei in Ihrer Nähe.

- Rufen Sie die Gerichtsvollzieher in Ihrer Nähe im Büro an. Geben Sie Ihren vollständigen Namen und Ihre Adresse an (sofern die Forderung bereits zum Einzug übergeben wurde).

Schritt 2

Nicht bezahlte Bußgelder können Sie online auf dem Portal "Öffentliche Dienste" einsehen

Registrieren. Geben Sie die Daten ein: TIN, Wohnadresse, Telefonnummer, Versicherungsnummer eines individuellen Privatkontos usw. Erhalten Sie eine E-Mail mit einem Aktivierungscode. Die Lieferzeit für den Brief beträgt ab zwei Wochen. Geben Sie den Aktivierungscode auf der Website ein, um die Registrierung abzuschließen. Informationen zu unbezahlten Bußgeldern finden Sie im Abschnitt "Bußgelder" der Website. Informationen zu unbezahlten Verspätungen (Strafen) finden Sie im Abschnitt "Steuern" der Website.

Schritt 3

Steuerbehörde

Registrieren, Daten eingeben: TIN, vollständiger Name, Region. Loggen Sie sich in Ihr "persönliches Steuerzahlerkonto" ein. Informieren Sie sich über Transport-, Grund- und Grundsteuerschulden. Informieren Sie sich über die Einkommensteuer (für Bürger der Russischen Föderation).

Schritt 4

Gerichtsvollzieher

1. Geben Sie die Daten ein: vollständiger Name und Ort der Registrierung oder TIN- und Passdaten oder die Anzahl der Vollstreckungsverfahren.

2. Informieren Sie sich über die Schulden und die Zahlungsmethoden.

Schritt 5

Kostenpflichtige Dienste auf der Website "Debt Check.RF"

1. Überprüfen Sie die Schulden für Wohnungs- und Kommunaldienste, Verkehrspolizei, Steuern, Unterhalt.

2. Informieren Sie sich über Ihre Bonität, die Möglichkeit, ins Ausland zu reisen.

Schritt 6

Bezahlte Dienste des Dienstes zur Information und Zahlung von Geldstrafen der Verkehrspolizei

Informieren Sie sich über den Zahlungsrückstand der Geldbuße. Die Informationen werden täglich aktualisiert. Der Dienst ist für acht Regionen relevant.

Beliebt nach Thema