So Verkaufen Sie Ihre Nachteile

Inhaltsverzeichnis:

So Verkaufen Sie Ihre Nachteile
So Verkaufen Sie Ihre Nachteile

Video: So Verkaufen Sie Ihre Nachteile

Video: VOR- und NACHTEILE beim VERKAUF! - 94' Fiat Tipo - Marco zeigt, wie es wirklich ist! 2022, November
Anonim

Musikunterricht bringt manchmal nicht nur eine positive Aufladung von Emotionen, sondern auch gutes Geld. Damit Ihre Kreativität Sie "füttern" kann, müssen Sie hart arbeiten, um ein Geschäftssystem aufzubauen. Mit einer guten Internetverbindung und Lust kann man jedoch alles erreichen.

So verkaufen Sie Ihre Nachteile
So verkaufen Sie Ihre Nachteile

Anleitung

Schritt 1

Schützen Sie Ihre Musik vor Diebstahl. Der einfachste Weg, Minuspunkte zu verkaufen, ist online. Aber es lohnt sich, sich an die unzähligen Eindringlinge zu erinnern. Um sich und Ihre Musik zu schützen, sichern Sie Ihre Tracks - schneiden Sie einzelne Fragmente aus, machen Sie das Minus minderwertig oder legen Sie Ihre Werbung darüber (z. B. den Namen der Site oder der Name des DJs). Selbst wenn Ihr Track ohne Zustimmung des Autors heruntergeladen wird, wird er zu einer Werbung, die "sagt", wer ihn erstellt hat und wo er heruntergeladen wurde.

Schritt 2

Holen Sie sich eine Internet-Wallet. Der einfachste Weg, ein Minus über das Internet zu bezahlen, besteht darin, Geld von einer Wallet auf eine andere zu überweisen. Registrieren Sie sich für Yandex-Geld oder Webmoney. Derzeit sind dies die zuverlässigsten Unternehmen, die E-Commerce-Dienstleistungen in Russland anbieten. Wenn Sie mit einem ausländischen Käufer zusammenarbeiten möchten, erstellen Sie ein PayPal-Konto.

Schritt 3

Ein Bankkonto eröffnen. Falls der Käufer keine elektronischen Geldbörsen hat und aus irgendeinem Grund nicht über das Terminal bezahlen möchte, sollte er eine Backup-Option haben. Am einfachsten ist es, ein Bankkonto zu eröffnen oder eine Debitkarte auszustellen, auf die später Geld überwiesen wird.

Schritt 4

Wenn Sie dennoch das Ziel haben, über den russischen Markt hinauszugehen, beantragen Sie eine Visa- oder MasterCard-Karte, da es in Europa und den Staaten keine günstigeren Möglichkeiten gibt. Wählen Sie die klassische Version der Karte: Billigere Typen erlauben es nicht, am E-Commerce teilzunehmen, beispielsweise über denselben PayPal-Dienst.

Schritt 5

Organisieren Sie eine Website oder Gruppe in einem sozialen Netzwerk. Legen Sie Ihre Musik, Koordinaten und Informationen zur Bezahlung der Bestellung bereit.

Schritt 6

Bewerben Sie Ihre Ressource. Wie jedes Start-up-Unternehmen wird es einige Investitionen in seine Werbung erfordern. Zum Beispiel den Kauf eines Platzes für die Anzeige von Anzeigen in dem sozialen Netzwerk, in dem die Gruppe platziert wurde, oder die Vereinbarung mit bekannten Bloggern über die Erwähnung Ihrer Website. Wenn Sie ein Qualitätsminus verkaufen, wird sich Ihr Geschäft umso aktiver entwickeln, je früher die Öffentlichkeit von Ihnen erfährt.

Beliebt nach Thema