So Versichern Sie Ein Auto Im Jahr

So Versichern Sie Ein Auto Im Jahr
So Versichern Sie Ein Auto Im Jahr

Video: So Versichern Sie Ein Auto Im Jahr

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Autoversicherung für Fahranfänger | Tipps günstige Autoversicherung | KFZ Versicherung Anfänger 2023, Januar
Anonim

Mit der Autoversicherung vermeiden Sie Ausgaben für ungeplante Autoreparaturen und vermeiden die Haftung für Schäden, die anderen Autobesitzern durch Fahrlässigkeit zugefügt werden. Wie versichere ich ein Auto? Welches Unternehmen sollten Sie wählen? Wie kann man ein Auto mit einer Leistung für sich selbst versichern? Antworten auf diese Fragen bietet dieser Artikel in Form einer Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Kfz-Versicherung.

So versichern Sie ein Auto
So versichern Sie ein Auto

1. Wählen Sie eine Versicherungsgesellschaft aus. Bei der Auswahl eines Versicherers zur ordnungsgemäßen Haftpflichtversicherung sollten Sie auf die veröffentlichten Unternehmensbewertungen achten. Die wichtigsten Punkte sind die finanzielle Stabilität und das Verhältnis von Versicherungszahlungen zu Versicherungsprämien, das im Durchschnitt zwischen 30 und 80 % liegen sollte. Wenn sie unter den angegebenen Grenzen liegt, leistet der Versicherer praktisch keine Versicherungszahlungen, aber die Höhe der Zahlungen über 80% deutet darauf hin, dass das Unternehmen unrentabel ist.

2. Bewerten Sie die Risiken. Nachdem Sie sich für eine Versicherungsgesellschaft entschieden haben, sollten Sie also festlegen, gegen welche Risiken Sie Ihr Auto versichern müssen. Es gibt drei Risikoarten: Beschädigungsgefahr, Diebstahlgefahr und Unfallgefahr. Das Schadensrisiko beinhaltet die Beschädigung / den Verlust des Fahrzeugs aufgrund von Verkehrsunfällen, rechtswidrigen Handlungen Unbefugter und Naturkatastrophen. Das Diebstahlrisiko ist der Verlust des Fahrzeugs durch Raub/Diebstahl. Wenn beide Risikoarten zutreffen, ist CASCO die beste Wahl für die Organisation des Versicherungsschutzes. Bei einem Unfallrisiko handelt es sich um Schäden an Fahrer und Insassen des Fahrzeugs infolge eines Unfalls. Heute gibt es zwei Systeme der Unfallversicherung. Die Höhe der Versicherungsleistungen im Rahmen des ersten Programms wird auf der Grundlage der Anzahl der Personen im Auto berechnet und an jedes Opfer zu gleichen Teilen gezahlt. Nach dem zweiten System ist jeder Sitzplatz in der Kabine zu einem bestimmten Betrag versichert. Schließlich bietet die freiwillige DSAGO-Versicherung Versicherungsschutz gegen alle Arten von Risiken. Die Versicherungsleistung für OSAGO (Pflichtversicherung) beträgt maximal 120, 0 Tausend Rubel, außerdem kann der verursachte Schaden um ein Vielfaches höher sein, daher übernehmen die Versicherer eine zusätzliche Deckung innerhalb von 150.000 Tausend Rubel für DSAGO, die die Verluste eher abdeckt entstanden…

3. Bestimmen Sie die Versicherungskosten. Die Versicherungskosten hängen von den in den SAGO-Regeln vorgesehenen Indikatoren ab. Im Folgenden sind die Basisindikatoren aufgeführt:

  • Automarke: Die Tarife für russische Autos sind viel niedriger als für ausländische;
  • Autoalter: Je neuer das Auto, desto niedriger der Tarif;
  • Zahl der fahrberechtigten Personen: Mit steigender Zahl dieser Personen steigen auch die Versicherungskosten;
  • Fahrerlebnis: Je weniger Fahrerfahrung ein Fahrer hat, desto höher ist der Fahrpreis;
  • Das Vorhandensein eines Franchise, d.h. Beteiligung des Versicherten am Schadenersatz. Beim Abschluss eines Franchisevertrages gilt ein ermäßigter Tarif. Diese Vereinbarung ist zwar eher für erfahrene und erfahrene Fahrer gedacht.
  • Organisation des Schadenersatzes: Bei der Organisation der Reparatur eines beschädigten Autos in der Servicestation der Versicherungsgesellschaft wird ein Reduktionsfaktor angewendet. Wenn Sie sich selbst für einen Autoservice entscheiden, erhöht sich der Versicherungspreis.

4. Merken Sie sich den Versicherungsvertrag. Bei unaufmerksamem Studium des Versicherungsvertrages besteht die Gefahr der Nichtzahlung der Versicherung. Daher sollten Sie sich daran erinnern:

  • Im Falle eines Diebstahls oder Unfalls wenden Sie sich innerhalb der im Vertrag angegebenen Frist an die Versicherungsgesellschaft.
  • jede eigenständige Änderung der Vertragsbedingungen kann zu seiner Unwirksamkeit führen.

Bei Eintritt eines Versicherungsfalls kann die Versicherungsleistung NUR bei Vorliegen einer verkehrspolizeilichen Bescheinigung erfolgen.

Beliebt nach Thema