Merkmale Der Eröffnung Eines Schönheitssalons

Inhaltsverzeichnis:

Merkmale Der Eröffnung Eines Schönheitssalons
Merkmale Der Eröffnung Eines Schönheitssalons

Video: Merkmale Der Eröffnung Eines Schönheitssalons

Video: Kosmetikstudio eröffnen! Selbstständig machen als Kosmetikerin | Wo fange ich an? 2022, Dezember
Anonim

Der eigene Schönheitssalon ist ein Geschäft, von dem viele Damen fast seit ihrer Kindheit träumen. Schönheit ist immer ein gefragtes Produkt. Sie müssen nur einen geeigneten Standort finden, dort Reparaturen durchführen, Handwerker einstellen, und es wird immer Kunden geben. Aber manche Schönheitssalons sind erfolgreich und manche stehen den ganzen Tag leer. Was bestimmt den Erfolg des Salons? Sie müssen sich mit den Besonderheiten der Eröffnung Ihres eigenen Schönheitssalons vertraut machen, um nicht zu scheitern.

Merkmale der Eröffnung eines Schönheitssalons
Merkmale der Eröffnung eines Schönheitssalons

Lohnt es sich, einen eigenen Schönheitssalon zu eröffnen?

Salon mit dem richtigen Ansatz kann ein profitables Geschäft sein. Wenn Sie sich also entscheiden, einen Schönheitssalon zu eröffnen, haben Sie eine Frage - wie viel kostet so etwas? Es ist einfach zu berechnen:

- Vermietung von Räumlichkeiten und Reparaturen (falls erforderlich);

- Registrierung Ihres Unternehmens;

- Bescheinigungen von Feuerwehrleuten, SES;

- Kauf der notwendigen Ausrüstung;

- Verträge über die Entsorgung von Sondermüll (Haare, Bräunungslampen, Spritzen und Nadeln);

- Gehalt für Angestellte;

- kompetente Werbung.

Auch wenn Sie sich alles leisten können, denken Sie daran, dass der neue Salon nicht von den ersten Monaten an Gewinn macht. Sie müssen einen Geldvorrat haben, zählen Sie das Geld nicht "Rücken an Rücken". Legen Sie ein finanzielles Fundament für mindestens ein Jahr.

Ob es profitabel ist oder nicht, hängt nur von Ihrem Geschäftsansatz ab.

Woran Sie denken müssen

1. Entscheiden Sie sich für die Kunden Ihres Salons. Führen Sie eine detaillierte Marktrecherche in dem Bereich durch, in dem Sie Ihr Haus eröffnen möchten. Legen Sie bei der Erstellung eines Geschäftsplans einen Nettogewinn von mindestens 30 % von jeder Dienstleistung fest. Potenzielle Kunden sollten in der Lage sein, ihre Besuche bei Ihnen zu bezahlen.

2. Finden Sie einen geeigneten Standort. Die Hauptsache in jedem Salon ist Sauberkeit und Komfort. Sie können in der Regel Ihren eigenen Schönheitssalon im Franchise eröffnen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Sie kaufen eine fertige Marke, die sich im Beauty-Services-Markt etabliert hat, zusätzlich versorgt Sie das Franchise-Unternehmen mit Ausstattung und Inneneinrichtung. Und die Werbekosten werden vernachlässigbar sein. Aber es gibt auch einen Nachteil: den Mangel an gestalterischer Freiheit. Gemäß dem Vertrag müssen Sie die Richtlinien des Unternehmens befolgen, und nicht jeder kann sich die Franchisekosten leisten.

3. Hardware ist Ihr nächster Schritt. Kaufen Sie keine billigen Geräte, wenn Sie an der Nachfrage nach einigen Dienstleistungen zweifeln, dann mieten Sie die Geräte.

4. Mitarbeiter. Es ist praktisch für Menschen, einen Komplex von Dienstleistungen an einem Ort zu übergeben, daher muss an jedem Ort ein Fachmann auf seinem Gebiet sein. Versuchen Sie, Ihr Interesse an der Zusammenarbeit mit professionellen Handwerkern aufrechtzuerhalten.

Die Schönheitsindustrie ist ein Ort der ständigen Selbstverbesserung. Dies ist eine großartige Gelegenheit, mit Ihrem Unternehmen zu wachsen und Ihren Kunden Freude zu bereiten.

Beliebt nach Thema