So Eröffnen Sie Ein Elektroinstallationsunternehmen

Inhaltsverzeichnis:

So Eröffnen Sie Ein Elektroinstallationsunternehmen
So Eröffnen Sie Ein Elektroinstallationsunternehmen

Video: So Eröffnen Sie Ein Elektroinstallationsunternehmen

Video: 🏗So muss Innovation in der Baubranche und in Elektrobetrieben aussehen!💻 - Katja Holzhey 2022, Dezember
Anonim

Ein Unternehmen, das Elektroarbeiten ausführt, ist aus Sicht der geltenden Gesetzgebung der gleiche Baubetrieb wie ein Team von Maurern oder Stuckateuren. Wenn Sie also nicht von Zeit zu Zeit kleine Aufträge erfüllen möchten, sondern ernsthaft mit der weißen Buchhaltung arbeiten möchten, müssen Sie sich einer selbstregulierenden Bauorganisation anschließen.

So eröffnen Sie ein Elektroinstallationsunternehmen
So eröffnen Sie ein Elektroinstallationsunternehmen

Es ist notwendig

  • -ein Team von 4-5 Elektrikern;
  • - Zulassung einer Selbstregulierungsorganisation für Elektroarbeiten;
  • -Werbung bedeutet, Kunden zu gewinnen (Website, Flyer, Medienwerbung).

Anleitung

Schritt 1

Wählen Sie die Elektriker aus, mit denen Sie arbeiten möchten, da ein Teil Ihrer Mitarbeiter für die Zulassung zu Elektroarbeiten eine höhere Ausbildung im Bauwesen haben muss, alle - mindestens mehrjährige Erfahrung im Bauwesen. Am besten rekrutieren Sie Personal für das Elektroinstallationsteam, geleitet von persönlichen Erfahrungen und Empfehlungen – vier bis fünf Personen reichen für den Anfang. Wenn Sie ein Elektroinstallationsunternehmen gründen wollen, sind Sie offensichtlich kein Anfänger in diesem Geschäft, Sie haben umfangreiche Bekanntschaften und wissen, wie man einen schlechten Fachmann von einem guten unterscheidet.

Schritt 2

Senden Sie einen Antrag und ein Paket mit den erforderlichen Unterlagen an eine selbstregulierende Bauorganisation. Sie benötigen die Gründungsdokumente Ihres Unternehmens (Bescheinigung über die Gründung einer juristischen Person oder Registrierung eines Einzelunternehmers) und Dokumente, die die Qualifikationen des Unternehmensleiters und aller seiner Mitarbeiter bestätigen. Nachdem Sie offiziell die Zulassung zu Elektroarbeiten erhalten haben, verpflichten Sie sich, eine "weiße" Buchhaltung zu führen und regelmäßig Steuern zu zahlen. Daher wäre es schön, die Dienste einer der Firmen, die Buchhaltungsdienstleistungen anbieten, in Anspruch zu nehmen oder einfach einen Buchhalter einzustellen, der kommt.

Schritt 3

Suchen Sie sich ein Büro oder einfach nur einen "Stützpunkt" für Ihr Unternehmen - einen Raum nur für die Auftragsannahme zu mieten, wird anfangs teuer, aber Sie benötigen trotzdem ein kleines Lager für Geräte und Werkzeuge. Zu diesem Zweck können Sie eine kleine Fläche in einer "günstigen" Lage in der Stadt mieten. Wenn es für Ihr Unternehmen gut läuft, können Sie sich ein richtiges Büro näher am Zentrum vorstellen.

Schritt 4

Organisieren Sie eine umfassende Werbung für Ihre Dienstleistungen auf dem Markt - versuchen Sie, den effektivsten Werbekanal zu finden, und probieren Sie dazu zuerst verschiedene Optionen aus. Werben Sie in Printmedien, drucken und verteilen Sie Flyer oder veröffentlichen Sie Anzeigen, bauen Sie Ihre Website auf und investieren Sie in deren Werbung - der letzte Werbekanal wird mit ziemlicher Sicherheit positive Ergebnisse erzielen. Denken Sie daran, dass die Gewinnung von Kunden für ein neu geschaffenes Elektroinstallationsteam die primäre Aufgabe ist, von der das Schicksal Ihres Unternehmens abhängt.

Beliebt nach Thema