Wie Entscheidet Die Bank über Die Kreditvergabe?

Inhaltsverzeichnis:

Wie Entscheidet Die Bank über Die Kreditvergabe?
Wie Entscheidet Die Bank über Die Kreditvergabe?

Video: Wie Entscheidet Die Bank über Die Kreditvergabe?

Video: Die richtige Vorbereitung auf Ihr Kreditgespräch 2022, November
Anonim

Wenn Sie dringend Geld für einen Kauf oder eine Reparatur benötigen, können Sie einen Bankkredit aufnehmen. Finanzinstitute verweigern jedoch die Aufnahme eines Kredits, wenn der Kreditnehmer die Anforderungen des Kreditinstituts nicht erfüllt.

Bank
Bank

Informationen zum Kreditnehmer prüfen

Die Gründe können unterschiedlich sein. In jedem Fall gilt: Je größer der Kreditbetrag, desto gründlicher prüft die Bank den Kunden. Schließlich besteht die Hauptaufgabe eines Finanzinstituts darin, einen Kredit an einen zuverlässigen Kreditnehmer zu vergeben, der verantwortungsvoll mit seinen Verpflichtungen umgeht, die Kreditbedingungen einhält und seine Schulden fristgerecht abbezahlt.

Die Entscheidung, einen Kredit zu vergeben, wird stark von der Bonität eines potenziellen Kreditnehmers beeinflusst. Wenn Sie Kreditausfälle nicht zugelassen haben, genehmigt die Bank die Kreditvergabe.

Das Bankensystem prüft alle Informationen über den Kreditnehmer. Der Artikel untersucht, ob ein potenzieller Kunde Schulden für Stromrechnungen und Mobilfunk hat. Das Vorhandensein anderer Kredite und mögliche Schulden darauf werden überprüft. Bei schlechter Bonität verweigert das Finanzinstitut die Kreditvergabe.

Die Bank berücksichtigt das Alter des Kunden. Das am meisten bevorzugte Alter des Kreditnehmers liegt zwischen 30 und 45 Jahren. Kreditorganisationen halten dies für die zuverlässigsten Kunden. Wenn der Kreditnehmer weniger als 30 Jahre alt ist, werden solche Kunden von den Banken als wenig vertrauenswürdig eingestuft. Dies liegt daran, dass junge Menschen unter 30 Jahren häufig den Arbeitsplatz wechseln, kein stabiles Einkommen, keine eigene Wohnung oder sonstiges Eigentum haben. Junge Leute ziehen oft von Ort zu Ort.

Auch Kreditnehmer im Rentenalter sind keine sehr zuverlässige Kundenkategorie. Alles wegen eines geringen Einkommens und möglicher gesundheitlicher Probleme, wodurch nicht jeder Kreditnehmer eine Teilzeitbeschäftigung ausüben kann.

Scrollender Systemcheck

Banken achten auch auf die Bonität eines potenziellen Kunden. Der Arbeitsort und die Position des Kreditnehmers, sein Einkommen und das durchschnittliche Jahreseinkommen sind sehr wichtig. Diese Faktoren haben großen Einfluss auf die Entscheidung zur Kreditvergabe.

Auch der Familienstand des Kreditnehmers spielt eine Rolle. Es gilt als die zuverlässigsten Kunden, die verheiratet sind und Kinder haben. Diese Kategorie von Bürgern ist am verantwortungsvollsten.

Achten Sie besonders auf die Daten, die Sie beim Ausfüllen des Fragebogens angeben. Die im Fragebogen angegebenen Daten müssen mit den tatsächlichen übereinstimmen, andernfalls lehnt die Bank den Kredit ab. Alle Entscheidungen über die Kreditvergabe werden auf Basis eines Scrollsystems getroffen. Mit diesem Programm können Sie die Wahrscheinlichkeit berechnen, mit der der Kreditnehmer seine Schulden zurückzahlt.

Das Programm berücksichtigt das Alter, den sozialen Status und das Einkommen des Kreditnehmers. Auch Familienstand, Geschlecht und Beruf werden berücksichtigt, ebenso wird die Bonität berücksichtigt. Erst danach wird über die Vergabe eines Darlehens entschieden.

Beliebt nach Thema