So Erhöhen Sie Die Zahlungsfähigkeit Des Unternehmens

Inhaltsverzeichnis:

So Erhöhen Sie Die Zahlungsfähigkeit Des Unternehmens
So Erhöhen Sie Die Zahlungsfähigkeit Des Unternehmens

Video: So Erhöhen Sie Die Zahlungsfähigkeit Des Unternehmens

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Bonität & Rating! Wie Banken Ihr Unternehmen bewerten ♦︎Kreditwürdigkeit steigern, Rating verbessern 2023, Februar
Anonim

Derzeit nimmt die Bewertung der Finanzstabilität und Solvenz einen der ersten Plätze im Bereich des Finanzmanagements inländischer Unternehmen ein. Dies ist auf die Verschärfung der überall verbreiteten Zahlungsausfallkrise zurückzuführen.

So erhöhen Sie die Zahlungsfähigkeit des Unternehmens
So erhöhen Sie die Zahlungsfähigkeit des Unternehmens

Anleitung

Schritt 1

Um die Zahlungsfähigkeit eines Unternehmens zu erhöhen, ist zu beachten, dass diese in erster Linie durch die Struktur und qualitative Zusammensetzung des Umlaufvermögens bestimmt wird. Schließlich ist Zahlungsfähigkeit die Fähigkeit eines Unternehmens, seine Schulden fristgerecht zu begleichen. Und dies kann durch den schnellen Verkauf von Vermögenswerten erfolgen. Daher sollten sie einfach zu implementieren sein. Daher sollte die Verwaltung des Umlaufvermögens ein Gleichgewicht zwischen den Kosten für die Erhaltung der Vermögenswerte in einer Höhe und Struktur, die einen unterbrechungsfreien technologischen Prozess garantiert, zwischen den mit dem Risiko des Liquiditätsverlusts verbundenen Verlusten und den Erträgen aus der Einbeziehung neuer im Umlauf befindlicher Mittel gewährleisten.

Schritt 2

Bitte beachten Sie, dass die Solvenz von der Umschlagshäufigkeit der Vermögenswerte sowie von ihrer Entsprechung zur Umschlagshäufigkeit kurzfristiger Verbindlichkeiten abhängt. Die laufenden Aktivitäten des Unternehmens können aus eigenen Mitteln finanziert werden, d.h. Richtung des Nettogewinnanteils für den Erwerb von Umlaufvermögen sowie zu Lasten langfristiger und kurzfristiger Fremdkapitalquellen. Wenn die laufenden Aktivitäten der Organisation durch kurzfristige Einnahmen unterstützt werden, können die Quellen für zusätzliche Mittel Darlehen und Anleihen, Verbindlichkeiten gegenüber Lieferanten und Mitarbeitern des Unternehmens sein. Wenn ein Unternehmen einen rückläufigen Vermögensumsatz hat und das Management keine Maßnahmen ergreift, um zusätzliche Quellen zu erschließen, kann dies zu einer Verringerung der Zahlungsfähigkeit führen, auch wenn es derzeit profitabel ist.

Schritt 3

Wenn Ihr Unternehmen dazu neigt, den Betriebszyklus zu verlängern, ergreifen Sie Maßnahmen zur Stabilisierung der Finanzlage. Verkürzen Sie beispielsweise die Haltbarkeit von Beständen, Waren, Materialien, achten Sie auf die Verbesserung des Abrechnungssystems mit Kunden, arbeiten Sie mit Schuldnern zusammen, die gegen Zahlungsbedingungen verstoßen usw. Vergessen Sie dabei nicht, dass zusätzliche Finanzierungsquellen immer mit den Kosten für deren Gewinnung verbunden sind. Im Allgemeinen kann die Zahlungsfähigkeit des Unternehmens durch die Verbesserung der Produktqualität sowie durch die Mobilisierung von Quellen erhöht werden, die die finanziellen Spannungen des Unternehmens verringern.

Beliebt nach Thema