Wie Man Geld Für Eine Wohnung Nimmt, Die Nicht Auf Einer Hypothek Steht

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Geld Für Eine Wohnung Nimmt, Die Nicht Auf Einer Hypothek Steht
Wie Man Geld Für Eine Wohnung Nimmt, Die Nicht Auf Einer Hypothek Steht

Video: Wie Man Geld Für Eine Wohnung Nimmt, Die Nicht Auf Einer Hypothek Steht

Video: Mit Schrott Geld verdienen: Wenn das Geld auf der Straße liegt | Focus TV Reportage 2022, November
Anonim

Die Wohnungsfrage ist für russische Bürger ein heikles Thema. Gleichzeitig weigern sich einige von ihnen kategorisch, eine Hypothek zu beantragen, da sie dies für irrational und zu teuer halten.

Wie man Geld für eine Wohnung nimmt, die nicht auf einer Hypothek steht
Wie man Geld für eine Wohnung nimmt, die nicht auf einer Hypothek steht

Es ist notwendig

Telefon, Internetzugang, Reisepass und andere auf Verlangen der Bank zur Verfügung gestellte Dokumente

Anleitung

Schritt 1

Sparen Sie für eine Wohnung. Das ist bei der aktuellen Inflationsrate natürlich gar nicht so einfach. Daher ist es sinnvoll, die über einen bestimmten Zeitraum angesammelten Mittel verzinst bei der Bank anzulegen. Es lohnt sich definitiv nicht, auf einen großen Gewinn zu hoffen, aber die erhaltenen Zinsen werden Sie davor bewahren, durch Inflation Geld zu verlieren. Die Vorteile dieser Option sind, dass das Ansparen für eine Wohnung schneller geht als die Tilgung der Hypothek. Nachteile - Sie müssen irgendwo leben, während Sie Geld sparen. Zum Beispiel von Eltern, was umständlich ist, oder ein Haus zu mieten, was ziemlich teuer ist. Es gibt noch einen weiteren Nachteil - manche Leute können ihre Ausgaben nur dann sorgfältig kontrollieren, wenn sie einen starken Anreiz haben, wie zum Beispiel bei einem Kredit - die monatliche Zahlung wurde nicht pünktlich geleistet, was bedeutet, dass eine Geldstrafe erhoben wird.

Schritt 2

Verkaufen Sie Ihre alte Wohnung, kaufen Sie eine neue. Dies ist der Fall, wenn Sie planen, Ihre Lebensbedingungen zu verbessern. In diesem Fall ist es notwendig, einen bestimmten Betrag hinzuzufügen, der angesammelt oder ein Darlehen aufgenommen werden kann - keine Hypothek, sondern ein gewöhnlicher Verbraucherkredit.

Schritt 3

Einen Kredit aufnehmen. Es sollte gleich darauf hingewiesen werden, dass Kredit nicht gleich Kredit ist. Bei dieser Kreditart handelt es sich um die vorübergehende Überlassung von Grundstücken zur Nutzung, in der Regel werden hierfür keine zusätzlichen Zinsen berechnet. Es sieht also eher nach einem Mietvertrag aus. Das Darlehen erhalten Sie bei der Organisation, in der Sie eingetragen sind, oder bei der Bank, wenn die Transaktion von einer juristischen Person durchgeführt wird.

Schritt 4

Ausleihen von Freunden und Bekannten. Wenn sich eine Person kategorisch weigert, Gelder in Banken zu erhalten, kann sie versuchen, Geld von Freunden zu finden. Natürlich ist es unwahrscheinlich, dass ein Freund einen ausreichenden Geldbetrag leihen kann, aber wenn Sie mit allen um Sie herum sprechen und Verwandte anziehen, stellt sich heraus, dass es immer noch möglich ist, den fehlenden Betrag einzutreiben. Es gibt jedoch eine Nuance: Vergessen Sie nicht zu klären, wann Sie alle Ihre Schulden begleichen können, da dies mehrere Jahre dauern kann.

Beliebt nach Thema