So Akkreditieren Sie Ein Analytisches Labor

Inhaltsverzeichnis:

So Akkreditieren Sie Ein Analytisches Labor
So Akkreditieren Sie Ein Analytisches Labor

Video: So Akkreditieren Sie Ein Analytisches Labor

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Быть с собой Самопринятие и отношения с собой как основа исполненной жизни 2023, Februar
Anonim

Die Akkreditierung eines analytischen Labors ist der wichtigste Indikator für die Qualität und Zuverlässigkeit seiner Messungen, die den Anforderungen russischer und internationaler Standards entsprechen müssen. Die Akkreditierung bestätigt die Kompetenz des Labors, stärkt das Vertrauen von Herstellern, Verkäufern und Verbrauchern in seine Tätigkeit, schafft Voraussetzungen für die offizielle Anerkennung seiner Arbeitsergebnisse.

So akkreditieren Sie ein analytisches Labor
So akkreditieren Sie ein analytisches Labor

Es ist notwendig

  • - Antrag auf Akkreditierung;
  • - Verordnungsentwürfe und Laborpässe;
  • - Qualitätsquide;
  • - Akt und Bescheinigung über die Laborbescheinigung;
  • - normative und technische, methodische und technische Dokumentation des Labors;
  • - Laborjournale.

Anleitung

Schritt 1

Für die Akkreditierung eines analytischen Labors stellen Sie einen entsprechenden Akkreditierungsantrag und senden diesen an die Akkreditierungsstelle. Der Antrag ist in zweifacher Ausfertigung auf Papier zu stellen. Alle anderen Dokumente können per E-Mail versendet werden.

Schritt 2

Abstimmung des Antrags mit den Gebietskörperschaften der zuständigen staatlichen Kontroll- und Aufsichtsdienste sowie mit staatlichen Stellen, die wissenschaftliche, methodische und organisatorische Leitlinien für die Tätigkeit von Laboratorien durchführen.

Schritt 3

Fügen Sie dem Antrag einen Entwurf einer Verordnung über ein akkreditiertes Labor, einen Entwurf des Passes eines akkreditierten Labors, ein Qualitätshandbuch, ein Gesetz und eine Bescheinigung über die Bescheinigung bei. Alle Dokumente müssen in strikter Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen erstellt werden.

Schritt 4

Warten Sie die gesetzliche Frist ab, in der die Akkreditierungsstelle die Unterlagen prüft, eine Akkreditierungskommission bildet und eine offizielle Stellungnahme abgibt, in der sie die Akkreditierung angemessen verweigert oder eine Frist für dieses Verfahren setzt.

Schritt 5

Bereiten Sie im Voraus alle normativen, technischen, methodischen und technischen Dokumente des Labors, Laborjournale für die Durchführung und Kontrolle der Genauigkeit der Messergebnisse und andere Dokumente vor, die die Kommission möglicherweise benötigt, um sie der Kommission vorzulegen.

Schritt 6

Stellen Sie die Arbeit der Kommission bei ihrer Ankunft auf der Baustelle sicher. Sie überprüft den Zustand des Labors mit den Akkreditierungskriterien, die Übereinstimmung der vorgelegten Dokumentation mit dem Ist-Zustand, führt ein Experiment durch, um die Qualität und Genauigkeit der Labortests und deren Normkonformität zu überprüfen. Am Ende der Tätigkeit der Kommission wird ein Gesetz zur Prüfung durch die Akkreditierungsstelle erstellt.

Schritt 7

Warten Sie auf die Berücksichtigung der Handlung. Die Akkreditierungsstelle kann eine positive Entscheidung fällen, sie kann Zeit zur Behebung der bei der Prüfung festgestellten Mängel einräumen oder sie ablehnen. Im Falle einer positiven Entscheidung erhalten Sie zeitnah eine Akkreditierungsurkunde, eine genehmigte Verordnung und ein Laborprojekt.

Beliebt nach Thema