So Schreiben Sie Einen Forderungsbrief

Inhaltsverzeichnis:

So Schreiben Sie Einen Forderungsbrief
So Schreiben Sie Einen Forderungsbrief

Video: So Schreiben Sie Einen Forderungsbrief

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Einen Beschwerdebrief schreiben 2023, Januar
Anonim

Unternehmen sind im Rahmen ihrer Tätigkeit mit der Situation konfrontiert, dass Gegenparteien oder Käufer aus irgendeinem Grund die Zahlung der gelieferten Waren oder erbrachten Dienstleistungen verweigern. Dadurch werden Forderungen aus Lieferungen und Leistungen gebildet, die den Betrag des freien Umlaufvermögens des Unternehmens unterschätzen. Sie können es gerichtlich eintreiben, aber es wird empfohlen, zuerst einen Brief über die Forderung zu erstellen und an den Schuldner zu senden.

So schreiben Sie einen Forderungsbrief
So schreiben Sie einen Forderungsbrief

Anleitung

Schritt 1

Erstellen Sie ein Forderungsschreiben für Forderungen nach bestimmten anerkannten Regeln. Sie sind nirgendwo festgelegt und etabliert, aber gleichzeitig sind sie Anforderungen an Geschäftsetikette und Geschäftsinteressen. Verwenden Sie beim Kompilieren einen strengen, prägnanten und sachlichen Schreibstil. Emotionale Phrasen sollten nicht verwendet werden.

Schritt 2

Formulieren Sie den Punkt höflich und respektvoll. Dies liegt daran, dass die Schulden des Unternehmens Ihnen gegenüber durch vorübergehende Schwierigkeiten entstehen könnten, die bald gelöst werden, und Sie eine erfolgreiche Zusammenarbeit fortsetzen werden. Daher sollten Sie Ihre Beziehung zu Geschäftspartnern nicht vorschnell verderben. Der Brief muss auf dem offiziellen Briefkopf des Unternehmens verfasst sein. Oben links sind Name, Vorname, Patronym im Genitiv des Leiters und der Name des Schuldnerunternehmens angegeben.

Schritt 3

Geben Sie in dem Schreiben alle Ihre Anforderungen an, nämlich: den zurückzuzahlenden Betrag und den Zeitpunkt der Rückzahlung. Beachten Sie die genauen Konsequenzen, die der Schuldner erwartet, wenn er sich weiterhin seiner Verantwortung entzieht. Diese Punkte können im Vertrag, den Ihre Unternehmen abgeschlossen haben, festgelegt werden. Berechnen Sie die Geldbuße, Zinsen und andere Punkte, die der Schuldner zu zahlen hat.

Schritt 4

Beachten Sie die Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuchs der Russischen Föderation, die mit Zahlungsverstößen und Zinsabgrenzungen für die Verwendung von Geldern anderer Personen verbunden sind. Sie können beispielsweise Artikel 190, Artikel 192 und Artikel 614 des Bürgerlichen Gesetzbuchs der Russischen Föderation angeben, wenn die Forderung zur Miete gebildet wurde.

Schritt 5

Fügen Sie dem Schreiben die Forderungsrechnung für die gelieferten Waren oder erbrachten Dienstleistungen bei. Beglaubigen Sie beide Dokumente mit der Unterschrift des Leiters und dem Siegel der Organisation. Achten Sie darauf, die ausgehende Nummer und das Erstellungsdatum auf dem Brief anzugeben. Eine Kopie der Forderung verbleibt zur Aufbewahrung in der ausgehenden Korrespondenz des Unternehmens, die zweite muss per Einschreiben mit einer Aufstellung der Investitionen der Schuldnerorganisation versandt werden.

Beliebt nach Thema